Standboxen oder doch die kleinen?

+A -A
Autor
Beitrag
kroate101
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 06. Feb 2008, 20:15
Hallo Leute!

Hätte eine kleine Aufstellungsfrage...

habe mich für das LT2 System von Teufel entschieden welches ich in den nächsten Tagen bestellen werde.

Eins frag ich mich nur.

Habe einen Raum 4 mal 4 Meter!

Die Couch ist ganz hinten an der Wand. Hinter der Couch ist kein Platz mehr, lediglich links und rechts von der Couch zu den Seitenwänden jeweils 40 cm.

Mich reizt ja das System mit den 4 Standsäulen von Teufel!
Ist das denn bei meiner Raumaufteilung überhaupt sinnvoll?
Habe gehört das wenn man recht nah dran ist an den hinteren Boxen, eine Aufstellung in höheren Positionen sinnvoller ist (also oben irgendwo an der Wand).

Stimmt das?

ich glaub die Boxen von Teufel sind 120 cm hoch wenn ich mich nicht irre......entspricht ca. der Sitzhöhe (diese ist jedoch etwas geringer)....

Jetzt schon mal vielen Dank für einen Tip hierbei.....

Grüße aus Köln
DerJaguar
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 07. Feb 2008, 15:48
schau dir doch mal ein Teufel System mit Dipolen als hintere Lautsprecher an. Die gleichen den Nachteil aus, dass deine Couch an der Wand steht. (Teufel System 4, System 5)

Gruß


[Beitrag von DerJaguar am 07. Feb 2008, 15:50 bearbeitet]
kroate101
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 07. Feb 2008, 18:33
danke für die Antwort!

Hab auch schon gehört dass man zu Speakern greifen soll die difus ausstrahlen (das sind dann wohl Dipole)....ich hoffe ich stell mich hier nicht zu blöd an, bin aber nicht so der crack:-).........

aber wenn ich mich nun doch für das LT2 System entscheide (es gefällt mir optisch echt super!), dann doch die kurzen Speaker?!? oder doch Standboxen?......
Micha_321
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 08. Feb 2008, 09:27
Hallo!

Man sollte unbedingt beachten, dass Dipole mindestens 1m Abstand zur Rückwand haben sollten, um ihr klangliches Potential entfalten zu können.

Ansonsten geht der Vorteil der "besseren Räumlichkeit" verloren, es hört sich sehr "bescheiden" an (ich habe da ziemlich viel mit dem Abstand herumexperimentiert).

Die Angaben von Teufel (min. 10cm Abstand zur Rückwand) sind IMO völlig realitätsfern und dienen nur dem besseren Absatz der Lautsprecher.

Micha
kroate101
Schaut ab und zu mal vorbei
#5 erstellt: 08. Feb 2008, 17:23
hm...gut zu wissen....bei mir wären es maximal die 10 cm.....bzw. 20 ggf. noch, mehr ist nicht drin........

ok dann doch das LT 2! gehen denn die Standboxen :-)! dazu will sich keiner richtig äußern *lach*

Gruß
Kyli
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 09. Feb 2008, 13:32
Hi!!

Wenn man mit einem Ohr direkt neben dem Lautsprecher sitzt, ist das sicher nicht von vorteil.
Allerdings sind 40 cm wohl schon etwas abstand. Kommt drauf an wo man auf dem Sofa sitzt :)(Stichwort Armlehne). n Bild wär nicht schlecht.

Abgesehen davon sehe ich mit dem LT2 Set 3 kein Problem.
ich würde die rears dann etwas über kopfhöhe hängen.
kroate101
Schaut ab und zu mal vorbei
#7 erstellt: 23. Feb 2008, 22:25
ok denke die kleinen rears wären nach den Tips hier wohl doch besser als die Standboxen.....

aber mal ne Frage....

die kleinen rears von dem System können ja nur fix an der Wand befestigt werden. Also Sie strahlen dann entweder nach vorn zum Fernseher, oder halt in die Sitzrichtung.
Mit den Standboxen wär ich ja flexibler was die Ausrichtung angeht.

Bei Teufel steht, dass bei engem Sitzabstand die Wand z.B. angestrahlt werden kann, und dies gut klingen würde.

Ist das so? oder steht da unsinn?
togro
Stammgast
#8 erstellt: 23. Feb 2008, 22:56
Hallo,

soweit ich informiert bin kann man das System auch mit 2 Standboxen und 2 Rears (kleineren Boxen) bestellen,diese sind identisch mit den Standboxen da die Säulen (die Rears sind eigentlich dort nur eingebaut)nur eine Art Boxenständer sind und keinen Einfluss auf den Klang haben.

Gruss
kroate101
Schaut ab und zu mal vorbei
#9 erstellt: 24. Feb 2008, 13:01
ja das stimmt!

aber ich denke (als Leihe) das ich mit den Standboxen einfach flexibler bin bei der Ausrichtung als mit den kleinen die ich fix an der Wand montieren würde.

Mir gehts ja in erster Linie ob es bei meinen räumlichen Begebenheiten überhaupt ok wäre, Standboxen zu nehmen (bezüglich kurzer Abstand von der Couch usw)...

daher wie oben gewünscht ein Foto von der Couch und Umgebung
kroate101
Schaut ab und zu mal vorbei
#10 erstellt: 24. Feb 2008, 13:31
hier
kroate101
Schaut ab und zu mal vorbei
#11 erstellt: 24. Feb 2008, 13:37
kroate101
Schaut ab und zu mal vorbei
#12 erstellt: 24. Feb 2008, 18:14
habe auch nochmal nachgemessen.

Vom Couchende bis zur Wand sind es 60 cm. Und wie man sieht, kann man hier gar nicht komplett am Couchende sitzen.

Also bis zu den Ohren sind es im schlechtesten Falle ca. 80 cm.....

Thx vorab!!

Mirko
togro
Stammgast
#13 erstellt: 24. Feb 2008, 19:25
Hallo,

warum hängst du die Rears nich an Wände rechts und links in die hinteren Ecken so dass sie genau auf das Sofa gerichtet sind ggfs. mit einem verstellbaren Wandhalter.

Gruss
kroate101
Schaut ab und zu mal vorbei
#14 erstellt: 24. Feb 2008, 20:52
bin ja hier um Tips anzunehmen.

Dann guck ich mal ob ich so bewegliche Halte finde...bei Teufel gibt es nach Anfrage wohl keine für die LT2 Boxen...........

wie hoch soll ich die denn hängen? oder einfach ausprobieren wie es am besten klingt?
togro
Stammgast
#15 erstellt: 24. Feb 2008, 21:13
In Ohrenhöhe und ich würde erst mal den normalen halter verwenden.

Gruss
kroate101
Schaut ab und zu mal vorbei
#16 erstellt: 24. Feb 2008, 21:19
ok dank dir..............
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
5.1 Surround Lautsprecher oder doch 2 Standboxen
danny93 am 30.03.2012  –  Letzte Antwort am 15.04.2012  –  16 Beiträge
Kompakt- oder Standboxen
andy83 am 21.01.2003  –  Letzte Antwort am 23.01.2003  –  6 Beiträge
Standboxen als Center oder Rear möglich?
mille911 am 23.01.2006  –  Letzte Antwort am 27.01.2006  –  23 Beiträge
Standboxen oder System
Ruberduck am 15.03.2006  –  Letzte Antwort am 16.03.2006  –  5 Beiträge
Standboxen
Galileo am 09.03.2005  –  Letzte Antwort am 11.03.2005  –  5 Beiträge
Subwoofer oder doch 5.1 ?
zokker800 am 23.11.2008  –  Letzte Antwort am 25.11.2008  –  15 Beiträge
Suche Standboxen!
addY am 05.06.2004  –  Letzte Antwort am 06.06.2004  –  4 Beiträge
Center Lautsprecher bei älteren Standboxen
listenpete am 14.04.2013  –  Letzte Antwort am 18.04.2013  –  12 Beiträge
Teilaktive Standboxen?
cs1970 am 10.09.2004  –  Letzte Antwort am 11.09.2004  –  2 Beiträge
Die Unterschiede bei grossen und kleinen Chassis ??
AlphaCentauri am 25.01.2005  –  Letzte Antwort am 09.06.2006  –  21 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder828.941 ( Heute: 35 )
  • Neuestes Mitgliedaudiokontar
  • Gesamtzahl an Themen1.386.491
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.407.035

Hersteller in diesem Thread Widget schließen