Lautsprecher vom Creative MegaWorks 510D

+A -A
Autor
Beitrag
JeRon
Neuling
#1 erstellt: 31. Okt 2007, 17:48
Hallo Leute!

Ich bräuchte mal professionelle Hilfe - und ich denke da bin ich bei euch gut aufgehoben.
Mein 5.1 System Creative MegaWorks 510D hatte schon lange gesponnen und nach etlichen Wiederbelebungsversuchen hab' ich es jetzt aufgegeben. Der Verstärker ist hinüber.
Nun sind die Lautsprecher ja noch voll in Ordnung. Wäre doch schade die einfach wegzuschmeißen. Macht es aus eurer Sicht überhaupt Sinn diese mit einem neuen 5.1 Verstärker bzw. AV-Verstärker betreiben zu wollen?
Die Lautsprecher haben 8 Ohm. Beim Woofer kenne ich die technischen Spezifikationen noch nicht. Das Handbuch kann man diesbezüglich vergessen. Bräuchte der Woofer noch einen extra Verstärker oder käme da schon genug Saft aus dem AV-Verstärker?
m4xz
Inventar
#2 erstellt: 31. Okt 2007, 20:18
Ganz ehrlich, ich würd es lassen. Das mögen zwar brauchbare lautsprecher für einen PC sein, aber klanglich ist das Niveau nicht sehr hoch.

Aber grundsätzlich wär es natürlich möglich sie an nem AV-Receiver zu verwenden, auch wenns für mich eher wie "Perlen vor die Säue werfen" ist
mcbean
Neuling
#3 erstellt: 05. Nov 2007, 20:52
Es gab eine Rückrufaktion für Geräte mit den Seriennummern B000001 bis B002000 sowie B002801 bis B004200. Die Seriennummer ist unten am Subwoofer An denen soll ein Bauteil des Subwoofers fehlerhaft sein. Vieleicht tauschen sie dir den Subwoofer ja noch.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Wertschätzung "Creative Cambridge SoundWorks MegaWorks THX 5.1 550"
kolaj1507 am 01.01.2010  –  Letzte Antwort am 05.02.2010  –  8 Beiträge
Aussetzer bei Megaworks 550, Sub umdrehen!
sgf am 17.10.2006  –  Letzte Antwort am 25.10.2006  –  2 Beiträge
Aktiv-Lautsprecher mit Nicht-Standard-Creative-Klinken-Kabel an Receiver hängen
watergate123 am 07.09.2009  –  Letzte Antwort am 07.09.2009  –  5 Beiträge
Creative Inspire P 580
DjSchmiddi am 03.10.2004  –  Letzte Antwort am 05.10.2004  –  3 Beiträge
Lautsprecher vom Laminat entkoppeln
-Böckel- am 21.01.2014  –  Letzte Antwort am 16.02.2014  –  10 Beiträge
Lautsprecher
putz am 05.05.2006  –  Letzte Antwort am 06.05.2006  –  10 Beiträge
Lautsprecher aus Creative Desktop Theatre direkt an AV-Receiver möglich?
Atlan078 am 06.01.2012  –  Letzte Antwort am 06.01.2012  –  2 Beiträge
Creative Soundsystem knackst und pfeift
Blackburn4717537 am 02.11.2007  –  Letzte Antwort am 03.11.2007  –  4 Beiträge
Frage zu lautsprechern (Creative T7700) - anfänger
phatair am 04.07.2007  –  Letzte Antwort am 04.07.2007  –  2 Beiträge
Sony-Lautsprecher
lehmac am 30.08.2004  –  Letzte Antwort am 30.08.2004  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder825.650 ( Heute: 4 )
  • Neuestes MitgliedJehzus
  • Gesamtzahl an Themen1.380.127
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.288.409

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen