Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Wo liegt der Unterschied zwischen True-Metal und Speed-Metal

+A -A
Autor
Beitrag
heavysteve
Stammgast
#1 erstellt: 01. Aug 2005, 18:21
Hi zusammen,
unter 2 Kollegen von mir entbrannte kürzlich die Diskussion,
wo den so grossartig der Unterschied zwischen True-Metal und
Speed-Metal ist.
Also, ich finde da gibt es sehr grosse Unterschiede.
Findet Ihr nicht auch?
2001stardancer
Inventar
#2 erstellt: 01. Aug 2005, 18:43
TrueMetal ist eigentlich nichts weiter als ein neuer Begriff für den Ende der 70er aufkommenden NWOBHM (New Wave of British Heavy Metal), der sich aus dem HardRock so bekannter Bands wie Led Zepplein, Black Sabbath, Deep Purple usw. entwickelt hat. Bekannte Vertreter dieser Richtung sind Iron Maiden, Samson, Saxon, Judas Priest.

Speed- oder auch TrashMetal wird vor allem durch eine wesentlich schnelle Spielweise gekennzeichnet. Entwickelt hat sich diese Musikrichtig vor allem an der Ostküste der USA. Slayer, Metallica oder Anthrax sind Gruppen sind Vertreter aus diese Richtung.


[Beitrag von 2001stardancer am 01. Aug 2005, 19:25 bearbeitet]
heavysteve
Stammgast
#3 erstellt: 01. Aug 2005, 19:04
Danke schoneinmal für die schnelle und sehr genaue
Antwort. Ich stimme Dir absolut zu.
Würde mich sehr freuen, wenn sich mehr Meinungen finden würden.Evtl. Unterscheidungen in Drum und Gitarrenarbeit,
Showeinlagen.....Showeinlagen, hinter denen nie etwas steckte
istef
Inventar
#4 erstellt: 02. Aug 2005, 01:47
na ja, was will man da noch gross kommentieren? ich denke die zwei abarten von metal könnten unterschiedlicher fast nicht sein... also wer den unterschied zwischen Slayer und Iron Maiden nicht hört....

was meinst du mit showeinlagen hinter denen nie was steckte?
Manfred_Kaufmann
Inventar
#5 erstellt: 02. Aug 2005, 15:04
Black Metal = Gekreische und Geknüppel
Death Metal = Gegrunze und Geknüppel
Thrash Metal = Nur Geknüppel
Power Metal = Eierkneifgesang und melodisches Geknüppel
True Metal = Wie Power, nur mit mehr Geknüppel
Prog Metal = Geknüppel mit möglichst vielen Breaks
Hardcore = wie Punk, nur lauter
Doom Metal = Blackmetalsingles mit 33 statt 45 RPM abgespielt

Hüb'
Inventar
#6 erstellt: 02. Aug 2005, 15:13
Würde schon sagen, dass es zwischen Speed-Metal und True-Metal Schnittmengen gibt.

Auch würde ich Speed-Metal klar vom Trash-Metal abgrenzen wollen.

Die von 2001stardancer genannten Bands sind bzw. waren eher der Richtung Trash-M. zuzuordnen. Man könnte die Liste auch noch um beispielsweise Tankard, Kreator oder Sepultura ergänzen.

Beim Speed-M. findet man ein stärker melodisches Element. Klassische Vertreter aus Deutschland sind hier die frühen Helloween oder Blind Guardian.

True-M. = echter Metal = Bands, welche die Klischees des Genres (bis zur Parodie hin) überhöhen. Bestes Beispiel: Manowar :hail. Der Begriff sagt meiner Ansicht nach am wenigstens über die Art der Musik aus.

Schönen Gruß

Frank
technicsteufel
Inventar
#7 erstellt: 02. Aug 2005, 15:16
True Metall
das wahre Metall wie Eisen, Kupfer oder Blei

Speed Metall
Wenn Metall sich in Bewegung befindet wie Autos oder Kugeln

BeastyBoy
Inventar
#8 erstellt: 02. Aug 2005, 15:25
True udn SPeedmetal vergleichen ?
Wat soll das bringen ?
Und wwarum ausgerechnet Speedmetal und nicht eine der 10 anderen Unterarten des Metals ?
Wie auch immer

Anthrax und Slayer gehören sicher nicht zum Genre der Speedmetaller ( sondern Thrash). Annihilator und Co. sind da besser aufgehoben.
hirn-lego
Stammgast
#9 erstellt: 23. Aug 2005, 20:20
@Manfred Kaufmann
Hardcore = lauterer Punk?

Im Nachhinein ist es schwierig, für Bands Ende der
80er eine korrekte Einordnung zu finden-

Ich sehe zum Beispiel Anthrax, Slayer UND Metallica (Kill 'em All) im Thrashmetal.
hellnut
Hat sich gelöscht
#10 erstellt: 15. Mrz 2007, 01:45
Hallöle,
ich bin gerade per Zufall über diese Diskussion gestolpert und ich muss einfach loswerden, dass ich mir beim Lesen der Definitionen von Manfred_Kaufmann (Stichwort Genüppel) vor Lachen fast ist die Hosen gemacht habe.

Gruß
hellnut
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Progressive Metal?
HeinzMakeFood am 17.10.2004  –  Letzte Antwort am 15.01.2005  –  64 Beiträge
Klassik und Rock/Metal
lost-and-found am 19.09.2006  –  Letzte Antwort am 02.11.2006  –  11 Beiträge
Suche "Rittermusik" - Melodic Metal ohne Metal ;)
foradox am 06.06.2005  –  Letzte Antwort am 29.06.2005  –  13 Beiträge
suche 2 songs (metal)
athlontakter am 22.03.2005  –  Letzte Antwort am 25.03.2005  –  7 Beiträge
Gut Produzierte Metal CDs?
zzyzx161 am 16.06.2004  –  Letzte Antwort am 31.12.2011  –  64 Beiträge
Brett gesucht (Metal)
TinyTempo am 22.07.2008  –  Letzte Antwort am 13.08.2008  –  20 Beiträge
Heavy Metal
TriRyche am 07.11.2003  –  Letzte Antwort am 24.11.2003  –  23 Beiträge
Suche audiophile Rock / Metal Musik
SITD am 29.01.2015  –  Letzte Antwort am 15.02.2015  –  8 Beiträge
ist Black Metal Krieg? ;) wer mag Black Metal?
pantera23 am 21.06.2004  –  Letzte Antwort am 10.08.2004  –  48 Beiträge
hard rock, heavy metal...
led_zep am 01.12.2003  –  Letzte Antwort am 15.02.2004  –  45 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Allgemein Widget schließen

  • Yamaha
  • Sony
  • Denon
  • Marantz
  • AKG
  • Jay-Tech
  • Heco
  • Canton
  • Harman-Kardon

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder801.632 ( Heute: 3 )
  • Neuestes Mitgliedhcmusic
  • Gesamtzahl an Themen1.335.599
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.498.970