Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Audiophile Tracks für eine eigene HiFi-Test-CD gesucht

+A -A
Autor
Beitrag
pilobulus
Stammgast
#1 erstellt: 19. Jan 2009, 15:43
Hallo
hatte diesen Thread schon einmal unter "Medien" gepostet, der dort allerdings auf der Strecke blieb :-(
Deshalb hier in diesem Bereich der zweite Versuch ;-)

...
hier gibt ja schon einige Threads in denen es um audiophile und aufnahmetechnisch und musikalisch hervorragende CD's (SACD, K2, XRCD usw.) geht.
Was ich aber nicht gefunden habe, ist eine Empfehlung bezüglich einzelner Tracks. Wenn doch, freu ich mich über einen Link ;-)

Neben dem bekannten Klassikern u.a.: Masekela - Stimela, Esther - Kinderspiele, Mellnäs - Julsang, Rutter - Requiem (Pie Jesu) usw. möchte ich hier noch max. 12 andere kundtun, die bei mir auf einen "HiFi-Test-Sampler" kämen.

Gamalon - Bill's Saloon
Willy DeVille - I'm In The Mood
Robbie Robertson - Somewhere Down The Crazy River
John Tropea - NYC Direct
King & Moore - Hour Of The Possum
Clannad - The Wild Cry
Chris Farlowe & Roy Herrington - Ain't No Love
SRV - Roughets Place In Town (Tin Pan Alley)
Siri Svale Band - Don't Explain
Michael Ruff - I Will Find You There
Branduardi - Il Ladro
Jude Cole - Start The Car oder Yuri Horning Trio - Walking On The Moon

Aus welchen Aufnahmen würde der High-End-Sampler bei euch bestehen?
rudi_legend
Stammgast
#2 erstellt: 19. Jan 2009, 16:30
Hi Pilobulus!

Wie du bereits sagtest, gibt es schon einige Threads, die in die selbe Richtung gehen. Nur leider kann ich im Nennen von Titeln und Interpreten kaum Mehrwert für die Mitleser und -schreiber finden.
Wäre es nicht für alle interessanter, wenn zusätzlich noch ein paar Infos zu den einzelnen Stücken gegeben würden, vor allem warum dieses Stück sich zum Testen welcher klanglichen Eigenschaft eignet?
Ich hoffe, du bist mit meinem Vorschlag einverstanden. Wenn nicht: pm an mich und ich bin drausen aus deinem Thread.

Ein paar Beispiele von mir:

Depeche Mode - a pain that I'm used to

Spiele ich grundsätzlich zuerst an. Der Track ist unglaublich vielschichtig und eignet sich imho besonders, um sich bei größeren Testfeldern einen ersten Überblick zu verschaffen. Ich kenne kein zweites Stück, durch das die Unterschiede zwischen versch. Ketten so deutlich werden.

Richard Strauss - Also sprach Zarathustra (Einleitung)

Eignet sich imho hervorragend, um die Auflösung im Tieftonbereich zu testen. Wer in den höheren Bässen betont, um Mängel im Tiefbass zu verschleiern, wird mit diesem Stück gnadenlos entlarvt. Im besten Fall sind alle Instrumente klar dargestellt, im schlimmsten Fall grummelt es nur vor sich hin.

Monty Alexander - Sweet Georgia Brown

Es spielen ein akustischer und ein E- Bass, so wie zwei Schlagzeuge. Auf sehr guten Ketten können sie problemlos auseinander gehalten werden, nicht nur durch ihre Position im Stereopanorama.
Dazu wollen noch Bläser und Piano realistisch dargestellt werden. Am Ende des Stücks hört man im Hintergrund eine Stimme, deren Entfernung zum Mikrofon (bzw. Hörer) realistisch wirken sollte.

...to be continued.

Gruß
Rudi
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
super Hifi (audiophile) CD Aufnahmen gesucht
e.lurch am 07.12.2004  –  Letzte Antwort am 31.12.2011  –  55 Beiträge
Audiophile internetradiosender gesucht
fdk007 am 18.12.2009  –  Letzte Antwort am 02.12.2011  –  3 Beiträge
Best Of Sound - eigene Test-CD's
pilobulus am 28.08.2015  –  Letzte Antwort am 09.07.2016  –  6 Beiträge
Wer kennt dieses audiophile Album ?
Paladin_1977 am 20.05.2007  –  Letzte Antwort am 21.05.2007  –  4 Beiträge
Hidden Tracks
stereonaut am 21.02.2008  –  Letzte Antwort am 22.02.2008  –  7 Beiträge
Datenbank Audiophile CD's
mercedesitalia am 01.12.2009  –  Letzte Antwort am 01.12.2009  –  3 Beiträge
Audiophile japanisch/asiatische Künstler
bguenthe am 02.02.2014  –  Letzte Antwort am 03.02.2014  –  2 Beiträge
audiophile depeche mode?
unrockbar am 28.02.2005  –  Letzte Antwort am 18.03.2005  –  13 Beiträge
Audiophile CD erkennen?
David.L am 28.08.2009  –  Letzte Antwort am 28.08.2009  –  12 Beiträge
grauenvolle audiophile Musik
Hörzone am 23.08.2005  –  Letzte Antwort am 08.10.2011  –  46 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Allgemein Widget schließen

  • Yamaha
  • Sony
  • Denon
  • Marantz
  • AKG
  • Jay-Tech
  • Heco
  • Canton
  • Harman-Kardon

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder801.580 ( Heute: 3 )
  • Neuestes MitgliedVinyl77
  • Gesamtzahl an Themen1.335.473
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.496.331