Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Der Musikindustrie droht Schadenersatz in Mrd.-höhe wegen Rechteverletzung

+A -A
Autor
Beitrag
aurelian1
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 08. Dez 2009, 16:15
Der Musikindustrie droht Schadenersatz in Mrd.-höhe wegen Rechteverletzung

Im eigenen Netz gefangen.

"Die kanadischen Töchter der Musikkonzerne Warner Music, Sony, EMI und Universal müssen sich in einer Sammelklage wegen Copyright-Verletzungen vor Gericht verantworten."
http://futurezone.orf.at/stories/1633629/

Die Schadensersatzfordeungen bemessen sich dabei exakt an den Werten, die die Musikindustrie gegen amerikanische Filesharer veranschlagt (siehe hier: http://www.heise.de/...dung-vor-879931.html )

Dies ist einerseits teuer, andererseits auch blamabel.

Sind zudem nicht bei gewerbsmäßigen Copyrightsverletzungen hohe Gefängnisstrafen möglich!? Das Gesetz sollte hier in seiner ganzen Schärfe zur Anwendung kommen. Vermutlich läuft aber wieder mal alles auf einen Vergleich hinaus, die ganze Härte des Gesetzes trifft meist ja nur die kleinen Rechteverletzer (siehe heise-Artikel oben).
vstverstaerker
Moderator
#2 erstellt: 08. Dez 2009, 16:49
hat zwar nix mit musik zu tun, aber passt zum thema copyright klick
kölsche_jung
Inventar
#3 erstellt: 08. Dez 2009, 16:59
schadenersatz?

da sind wohl wegen vorsätzlichem, banden- und gewerbsmäßigem Handeln mal ordentliche Haftstrafen fällig
cr
Moderator
#4 erstellt: 08. Dez 2009, 17:15
Hoffentlich gibts da nicht wieder einen faulen Kompromiß. Nachdem es schon die blöde Werbung (auf DVD) mit dem Downloader hinter Gittern gibt, hier könnte man so was mal in die Praxis umsetzen.
Boettgenstone
Inventar
#5 erstellt: 09. Dez 2009, 12:06
Hallo,
na hoffentlich kommt das durch. 22000$ pro Song tss...


kölsche_jung schrieb:
schadenersatz?

da sind wohl wegen vorsätzlichem, banden- und gewerbsmäßigem Handeln mal ordentliche Haftstrafen fällig :D

Wobei das wirklich was hätte.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Pyrrhus-Sieg der Musikindustrie
cr am 12.10.2007  –  Letzte Antwort am 17.10.2007  –  3 Beiträge
In der Musikindustrie scheinen derzeit die Probleme zu eskalieren
cr am 05.02.2010  –  Letzte Antwort am 10.02.2010  –  6 Beiträge
Musikindustrie fordert Abschaffung der Privatkopie!
Interpol am 16.09.2003  –  Letzte Antwort am 03.10.2003  –  4 Beiträge
Musikindustrie, überkommene Saurier, dem Untergang geweiht
cr am 25.03.2011  –  Letzte Antwort am 26.01.2013  –  14 Beiträge
Ein Rockstar über den Zustand der Musikindustrie
freibürger am 08.04.2009  –  Letzte Antwort am 09.04.2009  –  4 Beiträge
Musikindustrie plant Abschaffung der Audio-CD
17.10.2002  –  Letzte Antwort am 01.08.2005  –  20 Beiträge
Die Zukunft der Musikindustrie
Interpol am 09.09.2003  –  Letzte Antwort am 09.09.2003  –  2 Beiträge
die Musikindustrie der letzte Knall und deutsches abmahnrecht.
zappi600 am 27.08.2009  –  Letzte Antwort am 31.08.2009  –  2 Beiträge
alternative zur musikindustrie
illich am 20.06.2004  –  Letzte Antwort am 26.06.2004  –  3 Beiträge
Musikindustrie, träume weiter!
cr am 10.04.2004  –  Letzte Antwort am 12.05.2004  –  38 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Allgemein Widget schließen

  • Yamaha
  • Marantz
  • Sony
  • Denon
  • Heco
  • AKG
  • Harman-Kardon
  • Canton
  • Klipsch

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.828 ( Heute: 2 )
  • Neuestes Mitglieddima_1984
  • Gesamtzahl an Themen1.344.987
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.657.984