Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Sophie Zelmani Alternativen?

+A -A
Autor
Beitrag
obelix
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 16. Mrz 2004, 01:13
Hallo liebe Forum Gemeinde!

Sophie Zelmanie meine absolute Lieblingsmusik!!

Gib es alternativen?? Sängerinnen mit ähnlichem Musikstil?

Danke euch im Voraus

Obelix
lantanos
Stammgast
#2 erstellt: 16. Mrz 2004, 02:51
Hi Obelix - ein Gleichgesinnter, wie schön Hast du schon die Love affair, bestimmt.

Was mir so einfällt und ihr ähnlich ist:

Patty Griffin
Rosie Thomas
Julia Fordham
Catie Curtis
Kathryn Williams
Fisher
Sarah McLachlan
Eva Cassidy
Aimee Mann
Suzanne Vega
Lisa Loeb
und natürlich - anders im Stil, Kari Bremnes!!!

Wühl doch mal bei Amazon und folge den Querverweisen, da wirst du bestimmt noch einiges auftun.

Gruß
Lantanos
cr
Moderator
#3 erstellt: 16. Mrz 2004, 03:13
Alternative zu Sophie Zelmani gibts leider keine

Unter den Skandinavierinnen gibts aber noch einige andere interessante:

Hanne Boel (viele CDs, empfehlenswert)
Ebba Forsberg
Mette Hartmann
Anita Hegerland
Marja
Meja
Lisa Nilsson
Tone Norum
Trine Rein
Sanné
Sissel Kyrkjebo (geniale Stimme, singt Pop, aber auch skandinavische Songs "Deep Within My Soul")
Tekla
Rebecca Törnqvist
Unni Wilhelmsen


Ferner:

Zena
Natalie Merchant (10.000 Maniacs)
Tara McLean
Moaliza & Band
Noa
Leona Naess
Raissa
Bic Runga
Bree Sharp
Tikaram (insb. Cappuccino Songs)
Katja Maria Werker
Barbara Gosza
Chantal Kreviazuk
Anouk
Jann Arden
Tina Arena
Pat Benetar
Beth Nielsen-Chapman
obelix
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 16. Mrz 2004, 09:03
@CR, @lantanos,

mann!!!

dass es soviel gleichgesinnte gibt!

Vielen Dank erstmal für eure Anworten, die sich mit meinem CD Regal in vielen Punkten decken!

Aber es sind auch einige mir unbekannte dabei!

Obelix
obelix
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 16. Mrz 2004, 09:05
Uuuuuups ... wie peinlich

Hab ich doch glatt den Namen in der Hektik falsch geschrieben
(rot werd....)
lantanos
Stammgast
#6 erstellt: 16. Mrz 2004, 11:51
Ohoh CR,
was ne schöne Liste, da hab ich ja glatt was übersehen...
Ist ja hochinteressant, was du da an Skandinavierinnen auf Lager hast, einige kenne ich, den Rest muss ich mal versuchen, irgendwie zum Probehören aufzutreiben, zur Not die 20 Sek-Stücke aus Amazon oder JPC. Meine einsamen Stunden sind gerettet

Die "Ferner-Mädels" kenne ich, aber who the hell is Barbara Gosza?

Gruß
Lantanos
cr
Moderator
#7 erstellt: 16. Mrz 2004, 12:28
lantanos
Stammgast
#8 erstellt: 25. Mrz 2004, 12:57
Hi,
ich habe gestern eine Sängerin in meinem CD-Haufen gefunden, die der Zelmani einigermaßen nahe kommt:

Mazzy Star - Among the Swan

Gruß
L
cr
Moderator
#9 erstellt: 25. Mrz 2004, 13:01
Habe ich auch
Mangusta
Stammgast
#10 erstellt: 25. Mrz 2004, 13:22
Noch ein Tip für Zelmanie Fans:

Pieces of You von Jewel

Gruss, Mangusta
obelix
Ist häufiger hier
#11 erstellt: 26. Mrz 2004, 09:06
Vielen Dank mal für die vielen Tipps.

Auf euch ist doch verlass!!!!

Obelix
cr
Moderator
#12 erstellt: 15. Jul 2004, 01:53
Wer Kari Bremnes und Sissel Kirkjebo mag, wird auch die Musik von Torhild Nigar lieben. Tw. in norwegisch gesungen.
ZB die CD "Stille Vann" (1994)!
Kennt sicher niemand! Habe ich mal zufällig in einem Second Hand gefunden und jetzt in meinem Regal wiederentdeckt. Ein echter Geheimtip
lantanos
Stammgast
#13 erstellt: 15. Jul 2004, 09:31
CR, schön, dass du immer mal was rauskramst, das ich noch nicht kenne - muss ich mich gleich mal schlau machen.

Gruß
Lantanos
cr
Moderator
#14 erstellt: 28. Jul 2004, 02:26
Höre gerade wieder einige meiner vielen selbsterstellten Sampler:
Was ich empfehlen kann:
1) Tara McLean (USA): zum Kennenlernen zB den Titel IF I FALL (geht vielleicht eine Spur ins Girlie-Genre, aber trotzdem ...)
2) Hanne Boel (Dänemark): Von ihr gibts relativ viele CDs, ihre Stimme erinnert manchmal leicht an Tina Turner
cr
Moderator
#15 erstellt: 30. Jul 2004, 01:39
Von Sissel Kirkjebo empfehle ich die Songs
Weightless
Carrier of a secret
(von der CD: ALL GOOD THINGS)


Diese sind nun zwar viel poppiger/kommerzieller als ihre archaischen norwegischen Songs (Deep within my soul/Innerst i sjelen/1994).
Aber die Stimme ist einfach unglaublich.
----------------------------


Stimmgewaltig auch Eve Angeli im Song "Elle" (nur für wen, der frz. Pop mag). Zu Celine Dion gibt es wirklich viele Alternativen
----------------------------

Familiärer sind die Songs von Unni Wilhelmsen, zB This means you; Won't go near you (von der CD: To Whom It May Concern 1996)
----------------------------

Einige schöne Songs mit der super-plüschigen Stimme von Edina Thalhammer gibts auch von
Papermoon (auf der 1996 erschienen CD ohne Titel), zB. Blue Sky of Mine, Live Forever, Forever in Your Mind*. Die Gruppe ist aus Graz (Ö), 2002 kam mit Past and Present eine neue CD, aber mit einer anderen Lead-Sängerin.
*Der Text dieses Songs ist so traurig, dass man ihn in einer depressiven Phase lieber nicht anhören sollte
----------------------------
Kendall Payne: Jordan's Sister (1999)
zB der Song: Honest
----------------------------

Neue CDs gibts von
Isabelle Boulay und
Lara Fabian


[Beitrag von cr am 30. Jul 2004, 02:22 bearbeitet]
lantanos
Stammgast
#16 erstellt: 30. Jul 2004, 09:31
Moin CR,

von Hanne Boel habe ich gestern spontan die Dark Passion und Silent Violence bestellt sowie von Cäcilie Norby die My Corner of the Sky. Frau Kirkjebo würde mich interessieren, leider gibt Amazon nicht viel her, muss mal weiter suchen.

Gruß
Horst
cr
Moderator
#17 erstellt: 30. Jul 2004, 10:42
Gib bei jpc.de nur Sissel ein, die haben einige, leider nur wenige zum Anhören.
matrixblume
Neuling
#18 erstellt: 01. Okt 2005, 19:50
Hallo,

ich muß hier unbedingt mal noch drei Tipps für alle Zelmani-Fans loswerden. Bin selbst ein großer Fan von Zelmanis Musik und habe die Titel durch Suchen und die Querverweise bei amazon.de gefunden.

1. Coralie Clement - Salle des pas perdus (teilweise jazzig angehaucht)
2. Carla Bruni - Quelqu'un m'a dit (mein momentaner Favorit unter den dreien, absolut traumhaft )
3. Julie Delpy - Julie Delpy (teil etwas rockiger als Zelmanis Musik)

Wer sich wundert, warum ich jeweils nur einen Titel pro Person genannt habe...es scheint so, daß die bisher alle nur eine CD rausgebracht haben.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Sophie Zelmani
cr am 24.02.2003  –  Letzte Antwort am 15.05.2004  –  5 Beiträge
passendes zu Katja-Maria Werker & Sophie Zelmani
imebro am 02.12.2012  –  Letzte Antwort am 18.12.2012  –  4 Beiträge
Alternativen zu Billy Idol
Dr._Weißnich am 09.12.2004  –  Letzte Antwort am 10.12.2004  –  4 Beiträge
Suche Fatboy Slim-Alternativen
Numtsi am 01.04.2005  –  Letzte Antwort am 02.04.2005  –  5 Beiträge
Alternativen zu Joss Stone
majorocks am 23.05.2006  –  Letzte Antwort am 06.06.2006  –  6 Beiträge
Alternativen zu SADE
majorocks am 31.05.2006  –  Letzte Antwort am 09.10.2006  –  10 Beiträge
"Außerbierzelttaugliche" Blasmusik - Alternativen gesucht
B.Peakwutz am 26.07.2012  –  Letzte Antwort am 03.11.2012  –  9 Beiträge
Ocean's OST Alternativen
HisInsaneness am 10.11.2014  –  Letzte Antwort am 15.11.2014  –  2 Beiträge
Alternativen zu "Krypteria" oder "Haggard"
Dynamikus am 12.02.2006  –  Letzte Antwort am 01.03.2006  –  26 Beiträge
Alternativen zu Two Steps From Hell gesucht
*Raccoon* am 05.08.2011  –  Letzte Antwort am 21.11.2013  –  4 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Allgemein Widget schließen

  • Yamaha
  • Sony
  • Denon
  • Marantz
  • AKG
  • Heco
  • Jay-Tech
  • Canton
  • Harman-Kardon

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder801.670 ( Heute: 46 )
  • Neuestes MitgliedAirVolk79
  • Gesamtzahl an Themen1.335.787
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.502.620