Basotect Befestigung Möglichkeit

+A -A
Autor
Beitrag
electrix91
Stammgast
#1 erstellt: 16. Jul 2019, 23:06
Hallo liebe Community!

Ich kann es kaum glauben, aber das Projekt "Basotect im Wohnzimmer" hat endlich ein Ende genommen.
Ich habe ausschließlich mit Basotectplatten zu je 100X50X12cm gearbeitet ( https://frankenschau...tect-grau-100cm-50cm )


Damit habe ich jetzt auf anraten des Users BassTrap (DANKE an Ihn nochmals an dieser Stelle) erstmal die Erstreflektionen bearbeitet, und noch die Rückwand sowie Holztür mit Glasfenster etwas "entschärft".

Als Sahnehäubchen werde ich am Wochenende den Antimode 2.0 DC in Betrieb nehmen und sehen was damit noch geht, aber der Klang ist allein durch den wegfallenden Nachhall jetzt schon dermaßen brillant, dass da schon noch einiges an Trockenheit im Bassbereich gehen muss, dass ich den Antimode tatsächlich behalte, aber ich bin immer offen für neues, sonst hätte ich nicht drauf hingearbeitet

Dieser Thread soll aber hauptsächlich denjenigen Leuten dienen, die, wie ich, zu Beginn ewig lange nach einer Befestigungsmöglichkeit gesucht haben. Ich beschreibe daher einfach mal mein Vorgehen, grob:

Zuerst wurden alle Basotectplatten in IKEA BOMULL Stoff eingepackt (Meterpreis 2€), was ich zusammen mit meiner Mutter gemacht habe und was eine heiden-Arbeit war und mega Zeitaufwändig. Es hat sich aber gelohnt und eine Menge Geld gespart.

20190706_143851
20190707_113741
20190707_113750
20190707_132424
20190707_132737

Dann fand die Montage statt.
Deckensegel mit 12cm Deckenabstand: 2 Meter mal 1 Meter (aus 4 Basotect Platten)
Wandabsorber mit 12cm Wandabstand: Seitenwände 150x100cm und Rückwand 100x100cm.

Die verwendeten Wand- sowie Deckenhalterungen sind aus Aluminium, die hat mein Vater entsprechend zugeschnitten und gebogen. Ich denke die Fotos sind relativ selbsterklärend.
An der Decke wurden die Aluminiumhalterungen angebracht, durch vorher eingeschnittene Langlöcher im Stoff geschoben (zwischen den Schaumstoffplatten durch), unten schließlich unten lange Stahlstbe hindurchgeschoben, die die Gesamtkonstruktion an Schaumstoff wunderbar gleichmäßig halten, Sowohl optisch als auch von der Einfachheit für mich die optimale Lösung. So kann das Ganze jederzeit abmontiert werden (was zwar vorerst nicht nötig sein sollte, aber ich werde nicht für immer hier wohnen).

20190716_161831
20190716_161849
20190716_161855
20190716_161911
20190716_163213
20190716_163734
20190716_163747
20190716_164231
20190716_164259
20190716_164327
20190716_170331
20190716_170350
20190716_171508
20190716_171541
20190716_171554

Und nochmal abschließend der gesamte Raum:

20190716_213041
20190716_213810
20190716_213930
20190716_214005


Ich hoffe, es war für den ein oder anderen eine Inspiration!
Ebenso möchte ich hiermit der gesamten Community für die rege Unterstützung bedanken!
Besonderer Dank geht an die User
Geraffelsammler
BassTrap
Dadof3
Bass-Oldie





Viele Grüße
Matthias
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Basotect-Befestigung
Taurui am 10.05.2005  –  Letzte Antwort am 18.05.2005  –  21 Beiträge
Bringen Basotect®-Platten hinter LS was?
g-dopt am 22.06.2020  –  Letzte Antwort am 23.06.2020  –  10 Beiträge
Heizkörper mit Basotect bekleben?
The_FlowerKing am 22.01.2006  –  Letzte Antwort am 29.01.2006  –  8 Beiträge
Basotect beziehen
BU5H1D0 am 27.02.2011  –  Letzte Antwort am 12.10.2011  –  17 Beiträge
Basotect Deckenplatten mit Magnethalterung
hardy.som am 19.01.2020  –  Letzte Antwort am 19.01.2020  –  3 Beiträge
Basotect mit Poster bespannen?
brain.damaged am 01.11.2008  –  Letzte Antwort am 05.11.2008  –  4 Beiträge
Basotect an körniger Wandstruktur befestigen
darrien am 05.11.2010  –  Letzte Antwort am 05.11.2010  –  5 Beiträge
Ideale Anordnung von Basotect an der Decke
Rakna am 10.08.2020  –  Letzte Antwort am 13.08.2020  –  6 Beiträge
Ist Basotect = Basotect ?
MarcMarc am 05.11.2007  –  Letzte Antwort am 09.11.2007  –  9 Beiträge
Absorber: Basotectplatten in Rahmen oder auf Holzplatte?
Bendo83 am 17.10.2015  –  Letzte Antwort am 18.08.2020  –  17 Beiträge
Foren Archiv
2019

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder888.159 ( Heute: 2 )
  • Neuestes MitgliedGoje
  • Gesamtzahl an Themen1.480.590
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.156.773