Audison VRX 1500.2 Spl 1,5 Ohm stabil?

+A -A
Autor
Beitrag
tom999
Inventar
#1 erstellt: 02. Jun 2006, 10:42
Hi,

kennt von euch jemand diesen Amp und kann mir vielleicht sagen, ob er 1,5 Ohm an genügend Strom mitmacht!?

Gruß
bassgott
Inventar
#2 erstellt: 02. Jun 2006, 14:07
hi!

es sind ja 2 gelinkte vrx 1500.2

also linkmodul erforderlich und so niederohmig 2 lüftermodule.

GENUG strom bedeutet auf jeden fall erstmal 2 nsb 90.

was hast du den konkret vor?
tom999
Inventar
#3 erstellt: 02. Jun 2006, 18:04
Oh, das ist ja mal eine positive Nachricht!

Ich hab leider gar nix vor, aber ein Bekannter plant 2 13W7 und wir sind gerade am überlegen, was als potentieller Antrieb in Frage kommt...

2 Batterien für den Subantrieb sind tatächlich geplant und wahrscheinst werden es sogar die Northstar...
bassgott
Inventar
#4 erstellt: 02. Jun 2006, 18:26
uh, das wird eng.

der 13w7 hat ja 2 spulen a 1,5 ohm.
parallel geschaltet würde das 0,75 ohm für jede vrx bedeuten.
würde ich nicht machen.

besser wären 4 vrx, für jede schwingspule eine, aber das artet preislich ganz schön aus

ich würde warscheinlich eher auf eine colossus pro woofer setzen.

gruß
tom999
Inventar
#5 erstellt: 03. Jun 2006, 01:06
Und die 2 Spulen in Reihe schalten?
Dann bringt das Teil wahrscheinst zu wenig Leistung!?

2 Collis haben wir auch überlegt, brauchen aber viel Platz... Zumal ich dann nur sehr knapp mit 2 Zusatzbatterien hinkomm...
interest
Inventar
#6 erstellt: 03. Jun 2006, 10:43
das nenn ich mal ein Projekt

also wenn dein Kumpel das Kleingeld für 2W7 hat wird ers doch auch für 2 1.500spl oder 4 1.500er haben

aber ich denke zum musikhören würden 2 schon reichen.
was hat er denn damit vor? drücken?

Schöne alternativen gäbs auch bei US Amps(aber auch nicht wirklich kleiner)


Wo kommst du denn eigentlich genau her? Bin jetzt dann langsam erstmal fertig, könnte man sich ja mal zum Austausch treffen.

grüsse
Gelscht
Gelöscht
#7 erstellt: 03. Jun 2006, 19:40
Hi !

Die VRx-1.500 als SPL-Version sind nur 2 OHM stabil ! Würde da auch gaaaanz Vorsichtig sein da zudem die Internen Sicherungen der Endstufen deaktiviert sind und bei nem Defekt auch keinerlei Garantieanspruch besteht..........

Gruß
Ralf
tom999
Inventar
#8 erstellt: 03. Jun 2006, 22:59
Also edact ist es eigentlich nur für Musikhören und naja, auf nem Opeltreffen auch mal zum drücken... Aber primär zum Musikhören und Spaß haben...

Hmm, irgendiwe sind wir noch immer nicht weiter...

Und in der Preisklasse wird er das Risiko bzgl. Garantieanspruch nicht eingehen...

Hmm, was wäre denn eine oder mehrere optimale Endstufe für 2 W7? Auf 3000 Euro hat er sich schonmal eingestellt...
Platz für mehr als 2 Zusatzbatterien ist eigentlich nicht....
Gelscht
Gelöscht
#9 erstellt: 04. Jun 2006, 11:03
HI !

Wie wäre es mit ner schönen US-Amps..............oder zwei JL-Monos............der W7 ist ja auch kein SPL-Woofer..............

Gruß
Ralf
Ozmaker
Inventar
#10 erstellt: 04. Jun 2006, 11:14
würde denn die große Masterstroke 1,5ohm brücke mit machen? offiziell ist sie ja mit 2ohm stabilität angegeben...?

also wenn, wären das natürlich ziemlich leckere 3kW für die W7


[Beitrag von Ozmaker am 04. Jun 2006, 11:15 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Audison SRx4 "1 Ohm stabil"?
ls_brb am 28.06.2006  –  Letzte Antwort am 28.06.2006  –  3 Beiträge
STROM für eine VRx 1.500.2 SPL!?
Sascha1981 am 19.03.2005  –  Letzte Antwort am 10.11.2006  –  39 Beiträge
Audison VRX 1.500 Problem
Freeski91 am 02.07.2011  –  Letzte Antwort am 06.07.2011  –  7 Beiträge
Hat jemand eine Bed.Anl. oder die Techn. Daten für Audison VRX 1.500?
JL-_Audio_Freak am 12.06.2005  –  Letzte Antwort am 13.06.2005  –  4 Beiträge
Wie komme ich auf 1,5 Ohm?
bluebug99 am 01.11.2004  –  Letzte Antwort am 01.11.2004  –  10 Beiträge
Audison Vrx 6.420 und Aliante 12
ljbullmaster am 08.10.2006  –  Letzte Antwort am 09.10.2006  –  4 Beiträge
Audison VRX 1.500.2 setzt aus HILFE!
benny02 am 01.06.2007  –  Letzte Antwort am 01.06.2007  –  2 Beiträge
Passendes Ersatzteil für Audison VRx gesucht?
Cowboy_Bebop am 21.09.2010  –  Letzte Antwort am 01.10.2010  –  5 Beiträge
3 ohm stabil?
iLLuM!nATuS_tm am 14.11.2003  –  Letzte Antwort am 16.11.2003  –  5 Beiträge
Eton 1,35 Ohm stabil?
Soundcento am 31.08.2005  –  Letzte Antwort am 01.09.2005  –  7 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Audison

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder823.835 ( Heute: 50 )
  • Neuestes MitgliedRegul1994
  • Gesamtzahl an Themen1.376.822
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.224.171