3 ohm stabil?

+A -A
Autor
Beitrag
iLLuM!nATuS_tm
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 14. Nov 2003, 14:25
hallo,
bracuhe mal hilfe/erfahrungswerte. bin seit kurzem besitzer einer ground zero hydrogen GZHA 5125X sowie eines jl audio 10 W6. ich denke beide teile sindbekannt

jetzt das problem: der jl hat eine doppelschwingspule, also würd ich den gern auf 3 ohm anschließen. aber in der anleitung der endstufe steht, dass der 5te kanal nur 4-8 ohm macht. den woofer auf 12 ohm anhängen is ja eher quatsch, da käm ja kaum noch was raus dann

also, meint ihr man kann den auch drei ohm laufen lassen oder sollte man scih nach nem anderen bass/ anderer endstufe umsehen? wenn ja, kennt einer in der gleichen preisklasse echte alternativen?
vielleicht weil er aus erfahrung spricht?

MFG Illu
thor
Stammgast
#2 erstellt: 14. Nov 2003, 21:03
In meinem Prospekt stehen folgende Leistungsangaben:
4 x 85 W + 250 W an 4 Ohm
4 x 125 W + 400 W an 2 Ohm

Also müßte sie doch somit sehr gut mit 3 Ohm klarkommen.
iLLuM!nATuS_tm
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 16. Nov 2003, 16:08
hallo,
ist das die betriebsanleitung oder wo steht das denn? bei mir steht : "leistung an 2 ohm: 125w X 4 + 250W X 1 ( nur 4 ohm)

Antwort wäre wichtig, hab die nämlich im moment nit dran hängen aus angst das die abraucht...

MFG illu
thor
Stammgast
#4 erstellt: 16. Nov 2003, 16:23
Ganz normales GZ Prospekt 2002/2003.
iLLuM!nATuS_tm
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 16. Nov 2003, 16:45
hi,
also hab nochmal auf der page von denen nachgesehen da stands genauso drauf wie du gesagt hast- *grübel*

naja egal, wird schon schiefgehen.

mfg illu
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Ohm-Angabe
Master_Blaster am 22.12.2003  –  Letzte Antwort am 22.12.2003  –  3 Beiträge
Ohm??????????????????????
weihnachtsman28 am 07.02.2005  –  Letzte Antwort am 07.02.2005  –  5 Beiträge
Unterschied 2 Ohm / 4 Ohm?
Recklezz_Base am 28.06.2005  –  Letzte Antwort am 28.06.2005  –  6 Beiträge
Ohm ???
PappiChuloV3 am 23.04.2004  –  Letzte Antwort am 28.04.2004  –  11 Beiträge
Rodek Amp gebrückt auf 2 ohm stabil?
gerbah am 07.06.2006  –  Letzte Antwort am 08.06.2006  –  7 Beiträge
Eton 1,35 Ohm stabil?
Soundcento am 31.08.2005  –  Letzte Antwort am 01.09.2005  –  7 Beiträge
Worauf muss ich achten beim Brücke, wenn statt 4 Ohm, 2 Ohm dran solln?
BiermannFreund am 05.07.2004  –  Letzte Antwort am 05.07.2004  –  12 Beiträge
2 mal 2 ohm doppelschwingspule
gilsander am 27.06.2005  –  Letzte Antwort am 27.06.2005  –  2 Beiträge
5-Kanal Hifonics Son of Aphrodite auf 1 ohm?
Focal-Stefan am 06.06.2006  –  Letzte Antwort am 08.06.2006  –  6 Beiträge
Steg 75.4 2 ohm stabil ?
CHICKENMILK am 31.07.2004  –  Letzte Antwort am 31.07.2004  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2003

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • JL-Audio

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder823.723 ( Heute: 41 )
  • Neuestes MitgliedWolfgang_Rehm
  • Gesamtzahl an Themen1.376.594
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.219.946