Wie schließt man einen Powercap an?

+A -A
Autor
Beitrag
audi-alpine
Neuling
#1 erstellt: 27. Jun 2006, 16:11
Ich hab keine Ahnung wie man so en Ding anschließet!!!!
BITTE HELFEN
prefix
Stammgast
#2 erstellt: 27. Jun 2006, 16:18
man schließt in parallel zur Endstufe max 30cm entfernt ...
also plus von endstufe an plus von powercap und dann an plus von Batterie und das selbe mit masse ...

und dann musst du vlt noch en Remote anschließen

und net vergessen den Cap mit nem Vorwiderstand laden bei erstinbetriebnahme
audi-alpine
Neuling
#3 erstellt: 27. Jun 2006, 16:33
Wie funktioniert das mit dem Vorwiderstand????
skywalker_81
Inventar
#4 erstellt: 27. Jun 2006, 16:35
Hast keine Anleitung bzw. war keiner zum Laden dabei?

PS: Ist nicht bei allen nötig!
amathi
Inventar
#5 erstellt: 28. Jun 2006, 17:38

skywalker_81 schrieb:
Hast keine Anleitung bzw. war keiner zum Laden dabei?

PS: Ist nicht bei allen nötig!



hallo,

ich vermute mal er würde sonst nicht fragen, wie funktioniert es denn? würde mich auch mal interessieren.

mfg adi
skywalker_81
Inventar
#6 erstellt: 28. Jun 2006, 17:53
Gibt aber auch Leute die sie einfach nicht lesen/ verstehen
amathi
Inventar
#7 erstellt: 28. Jun 2006, 17:59

skywalker_81 schrieb:
Gibt aber auch Leute die sie einfach nicht lesen/ verstehen :D


hallo,

na erkläre mal.

mfg adi


[Beitrag von amathi am 28. Jun 2006, 18:00 bearbeitet]
skywalker_81
Inventar
#8 erstellt: 28. Jun 2006, 18:05
Meiner hat ne Ladeelektronik an Bord
morphii
Inventar
#9 erstellt: 28. Jun 2006, 18:08
So read it, just read it (na, welcher Song?^^): http://www.benedikt-franz.de/PowerCap.pdf
skywalker_81
Inventar
#10 erstellt: 28. Jun 2006, 18:13
Das ist doch mal ne Klasse Anleitung *lol*
amathi
Inventar
#11 erstellt: 28. Jun 2006, 18:32

skywalker_81 schrieb:
Meiner hat ne Ladeelektronik an Bord :Y



hallo,

welchen kondi hast du?

mfg adi
skywalker_81
Inventar
#12 erstellt: 28. Jun 2006, 18:36
Nen guten (alten) Alfatec, der mittlerweile 7-8 Jahre seine Arbeit tut.

Bin echt zufrieden.
Lade-/Schutzelektronik, schaltet automatisch ab/an und lt. dem SinusLive Test dürfte er auch annähernd seine 1F haben.
amathi
Inventar
#13 erstellt: 28. Jun 2006, 18:40

skywalker_81 schrieb:
Nen guten (alten) Alfatec, der mittlerweile 7-8 Jahre seine Arbeit tut.

Bin echt zufrieden.
Lade-/Schutzelektronik, schaltet automatisch ab/an und lt. dem SinusLive Test dürfte er auch annähernd seine 1F haben.



gut, wenn er den langzeittest bei dir bestanden hat sollte ich den auch mal testen.hast du mal ein pic von dem bzw. die bezeichnung von der teilchen?

mfg adi
skywalker_81
Inventar
#14 erstellt: 28. Jun 2006, 19:04
http://www.bilder-space.de/show.php?file=sF2IXFxLzsK3AgD.jpg

In meinem Fall der rote.
Bei den Messungen muß ich mich aber auf die von SinusLive überlassen.
amathi
Inventar
#15 erstellt: 28. Jun 2006, 19:08

skywalker_81 schrieb:
http://www.bilder-space.de/show.php?file=sF2IXFxLzsK3AgD.jpg

In meinem Fall der rote.
Bei den Messungen muß ich mich aber auf die von SinusLive überlassen.


hallo,

danke dir, weiß jemand ob es den noch gibt und wo ich den zu einem günstigen preis beziehen kann?

mfg adi
skywalker_81
Inventar
#16 erstellt: 28. Jun 2006, 19:12
Ich weiß nur das bei Ebay "powered by Alfatec" für 30€ angeboten werden und die Müll sind (lt. SinusLive Test).

Wirst warscheinlich nur noch gebraucht bekommen.

Ich glaube ich hatte damals glaub ich so 130DM gezahlt und der mit Spannungsanzeige lag bei knapp 200DM.
Bin mir aber nicht sicher, ist sooo langer her.
Grimpf
Inventar
#17 erstellt: 30. Jun 2006, 12:36
die MXM Silvercaps sind sehr geil, aber afaik nur noch gebraucht zu bekommen. NP war vor ein paar Monaten 40 Euro und der konnte einiges War auch ein Widerstand zum Laden dabei.
amathi
Inventar
#18 erstellt: 30. Jun 2006, 13:30

Grimpf schrieb:
die MXM Silvercaps sind sehr geil, aber afaik nur noch gebraucht zu bekommen. NP war vor ein paar Monaten 40 Euro und der konnte einiges War auch ein Widerstand zum Laden dabei.



naja, wenn du mal einen siehst, weisst ja wo ich zu erreichen bin

mfg adi
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Powercap
Calibrine83 am 13.05.2007  –  Letzte Antwort am 13.05.2007  –  3 Beiträge
Powercap
Calibrine83 am 13.05.2007  –  Letzte Antwort am 13.05.2007  –  4 Beiträge
POWERCAP
bommel am 12.08.2004  –  Letzte Antwort am 13.08.2004  –  4 Beiträge
Wie schließt man einen Kondensator an?
Borni am 21.07.2004  –  Letzte Antwort am 20.07.2008  –  44 Beiträge
Wie schließt man einen Schalter an?
toshi187 am 12.04.2005  –  Letzte Antwort am 12.04.2005  –  8 Beiträge
Wie schliesst man einen Powercap an ???
metalCORE am 19.08.2005  –  Letzte Antwort am 21.08.2005  –  3 Beiträge
Powercap
Dominik920 am 21.03.2005  –  Letzte Antwort am 22.03.2005  –  4 Beiträge
Powercap
Surviver am 03.10.2003  –  Letzte Antwort am 04.10.2003  –  3 Beiträge
Powercap ?
*Schnuff* am 07.02.2005  –  Letzte Antwort am 14.02.2005  –  6 Beiträge
Lebensdauer eines Kondensators / Powercap
Jay.Lee am 06.02.2011  –  Letzte Antwort am 07.02.2011  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder827.107 ( Heute: 28 )
  • Neuestes Mitgliedbike1200
  • Gesamtzahl an Themen1.383.067
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.343.427