Was für ein Powercap

+A -A
Autor
Beitrag
hamlet
Stammgast
#1 erstellt: 22. Dez 2003, 19:43
Hallo,
ich habe eine Jackson endstufe mit 380 RMS Watt.
An dieser Endstufe ist ein Magnat megaforce subwoofer mit 700 Watt angeschlossen.
Ich möchte mir jetzt gerne ein Powercap zulegen.
Aber was für einen, und wieviel Farad muss er haben?
Macht es was aus wenn er zuviel Farad hat?


Danke
polosoundz
Inventar
#2 erstellt: 22. Dez 2003, 19:48
Hallo!

Ist nicht böse gemeint aber hol dir für das Geld lieber ne vernünftige Endstufe, Jackson ist wirklich nicht so doll, von Magnat mal ganz abgesehn! Deine Jackson hat übrigens keine 380 Watt rms, wenns hochkommt 200, steht zwar mehr drauf, stimmt aber nicht!

Zu deiner Frage direkt:

bis maximal ECHTEN 1000 Watt rms reicht ein normaler 1-Farad-Cap aus, mehr Kapazität ist aber natürlcih kein Nachteil! Also es ürde nichts schaden einen 2-F zu nehmen!

Wobei ein Powercap allein eigentlich nicht viel anrichtet, meist ist es viel sinnvoller sich für nur unwesentlich mehr Geld eine bessere Batterie zu holen! Der beste Cap nützt dir nichts wenn deine Batterie Mist ist!

Gut und billig:

Exide/Orbital 900 DC, bei ebay ab 140 Euro!
hamlet
Stammgast
#3 erstellt: 22. Dez 2003, 20:09
Ich möchte aber meine Magnat megaforce behalten.
Über eine andere endstufe habe ich schon nachgedacht, aber was für eine wäre am besten?
Also bei dem Subwoofer steht 700 Watt bei 4 Ohm drauf. Ich weiss aber nicht ob die Angabe stimmt.
Die Endstufe würde ich dann auf einen kanal brücken.
Also was für eine Endstufe?
SchallundRauch
Inventar
#4 erstellt: 22. Dez 2003, 20:11
Evtl. die Carpower Wanted 2/300
Dürfte schon Spaß machen, man darf es halt dann nicht übertreiben, sonst röstest du deine Schwingspule

Gruß Ansgar
polosoundz
Inventar
#5 erstellt: 22. Dez 2003, 20:43
Joup, stimm ich dir zu, is ne gute billige Lösung!

@Hamlet: Was für Stromkabel hast du grad verlegt? 10er? Oder schon dicker?
matzesstyle
Inventar
#6 erstellt: 22. Dez 2003, 22:15
ist zwar kein beitrag zum thema, aber zu jackson
möchte ich mal was sagen. ich halte von der marke
zwar auch nicht viel, aber ein kumpel von mir hat in seinem auto zwei 30er woofer (jackson) an einer 4-kanal, die auch von jackson ist. der hat, zu meinem erstaunen, extrem viel
druck und pegel ohne das da was verzehrt. sachen gibts!?
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Was für ein Powercap??
Schulhoflegende am 23.01.2005  –  Letzte Antwort am 25.01.2005  –  10 Beiträge
Powercap
Calibrine83 am 13.05.2007  –  Letzte Antwort am 13.05.2007  –  3 Beiträge
Powercap
Calibrine83 am 13.05.2007  –  Letzte Antwort am 13.05.2007  –  4 Beiträge
Powercap
Slaine am 15.09.2003  –  Letzte Antwort am 15.09.2003  –  4 Beiträge
Powercap
Dominik920 am 21.03.2005  –  Letzte Antwort am 22.03.2005  –  4 Beiträge
Welchen Powercap ?
-RK- am 06.01.2005  –  Letzte Antwort am 07.01.2005  –  27 Beiträge
Powercap laden
Gordon16 am 10.06.2006  –  Letzte Antwort am 11.06.2006  –  10 Beiträge
Was für ein Powercap brauch ich?
Luni_19 am 21.02.2007  –  Letzte Antwort am 22.02.2007  –  16 Beiträge
Was für eine Powercap?
PaLando am 17.09.2004  –  Letzte Antwort am 18.09.2004  –  11 Beiträge
Powercap bzw. Kondensator
PuenK am 15.11.2004  –  Letzte Antwort am 15.11.2004  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2003

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Carpower

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder823.771 ( Heute: 6 )
  • Neuestes MitgliedJiggyBuddy
  • Gesamtzahl an Themen1.376.613
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.220.442