Welche Endstufe für den Subwoofer ?

+A -A
Autor
Beitrag
triplexx
Neuling
#1 erstellt: 21. Aug 2006, 20:25
Hallo

habe mich hier ein bischen umgesehen aber leider habe ich immer noch keine ahnung was ich beachten muss , ...

deshalb frage ich lieber mal

Passt zu diesem Subwoofer

Max. Belastbarkeit (Musik): 600 W
Frequenzbereich: 20 - 500 Hz
Impedanz: 4 Ohm
Schalldruck: 88 dB
Sinus: 300 W

Diese Endstufe ?? oder muss ich eine andere nehmen ?

Musikleistung (max.): 2 x 750 W
Sinusleistung: 2 x 320 W
Sinusleistung, gebrückt: 1 x 640 W
Prinzip: 2-Kanal
Frequenzbereich: 10 - 40000 Hz
Stabil bis Impedanz: 2 Ohm

brauche ich dafür dann einen PowerCap weill die endstufe ja über 500 RMS hat ?

Wäre nett wenn ihr mir helfen könntet.
danke schon mal im voraus.


[Beitrag von triplexx am 21. Aug 2006, 20:29 bearbeitet]
perversomatik
Stammgast
#2 erstellt: 21. Aug 2006, 21:26
wie wärs wenn du uns mal sagen würdest um welchen sub und welche endstufe es sich hierbei handelt????
nOerkH
Stammgast
#3 erstellt: 21. Aug 2006, 21:27
ich nehm an deine dinger sind ebay komponenten oder ähnliches ...

rein von der leistung her kannst die 2 dinger an einander hängen, aber erwarten solltest dir net zu viel...

power cap .. mhh kommt drauf an wie gut deine starterbatterie in schuss is und wie gut deine verkabelung is

zwingend notwenidg is ein cap bestimmt nicht, aber schaden tut er nie
Mario
Inventar
#4 erstellt: 21. Aug 2006, 21:31
Herzlich willkommen im Hifi-Forum lieber triplexx!

Welche Hersteller und Modelle sollen das denn sein und hast Du sie schon gekauft?

Wieviel €uros möchtest Du insgesamt ausgeben und wie sieht es mit der Stromversorgung aus?

Und nicht unwichtig: Welchen Musikgeschmack hast Du?

Kennst Du schon die vielfach bewährten Einsteigertipps zum Thema Car-Hifi dieses Forums? Nein? Dann klick auf den Link in meiner Signatur. Also bis gleich!
zippi8
Stammgast
#5 erstellt: 22. Aug 2006, 14:20
Hallo!

Die Endstufe kann ich mit ziemlicher Sicherheit erraten, und zwar müsste das diese sein:

Toxic TX 1500N

Link:::::
http://cgi.ebay.at/T...QQrdZ1QQcmdZViewItem

MfG
sisqo80
Inventar
#6 erstellt: 22. Aug 2006, 14:31
TOXIC

Na wie der nahme schon sagt- muss die in Sondermüll
Mario
Inventar
#7 erstellt: 22. Aug 2006, 16:20
Toxic ist Gift für die Ohren, das Auto und den Geldbeutel!

Lieber triplexx, für das Geld empfehle ich Dir einen Speakertrade Raveland AXX 1010 an einer gebrückten Monacor Carpower HPB 1502!
Diese Produkte haben sich hier bei Forenusern mit kleinem Budget bisher bestens bewährt! Siehe Suche und sprich mal die Besitzer Driepsy, Harrycane und Klangpurist an.


[Beitrag von Mario am 22. Aug 2006, 16:31 bearbeitet]
triplexx
Neuling
#8 erstellt: 22. Aug 2006, 19:40
Danke für die Zahlreichen antworten !

wie zippi8 schon sagte die Endstufe wäre eine Toxic TX 1500N
gewesen. Werde sie nicht kaufen da ihr ( einige von euch ) die wahrscheinlich mehr Erfahrung als ich in dem bereich haben sich negativ zu dieser Endstufe geäußert haben.
Habe ca. 300€ für Endstufe + Subwoofer der Subwoofer sollte aber schon in einer Kiste verbaut sein. Wer einen guten Kauftipp hat immer frei raus damit.

Musikgeschmack = Techno und Hip Hop
Stromversorgung = Standart Autobatterie

Gekauft habe ich noch nichts !!


mfg triplexxx
zippi8
Stammgast
#9 erstellt: 22. Aug 2006, 20:15
Ne gute Combi wäre zB

Endstufe: Carpower HPB-1502
Sub: Earthquake DBX 12 R

MfG
perversomatik
Stammgast
#10 erstellt: 22. Aug 2006, 20:23
hier mein vorschlag: man nehme einen omnes audio 12.01 pc steckt ihn in ein 35 - 45 L BR Gehäuse und gibt ihm etwa 400 watt,zb eine hpb 1502 oder eine Wanted-2/300.
zippi8
Stammgast
#11 erstellt: 22. Aug 2006, 20:26
Sorry, muss kurz den Thread für eine Frage missbrauchen
Wo bekommt man Omnes Audio Subs??

MfG
perversomatik
Stammgast
#12 erstellt: 22. Aug 2006, 20:36
omnes subs gibts zb. richtig günstig bei dem guten herrn hier:
http://www.hifi-forum.de/index.php?action=profile&pID=92889

ist übrigens derboxenmann.

einfach mal eine PM an ihn richten.

Jeder der denn omnes audio 1201 pc schon mal gehört hat kann bestätigen dass der richtig richtig gut ist !!!
Und sein geld auf alle fälle wert ist!!!!

Die combo hpb und earthquake ist sicherlich auch nicht schlechter,jedoch finde ich dass der earthquake bei der leistung gerade mal warm wird,am 600 watt geht der richtig gut!
zippi8
Stammgast
#13 erstellt: 22. Aug 2006, 20:41
Stimmt, mit 500 WRMS was die Endstufe leistet (wenn sie es leistet) wird sich der EQ nicht unbedingt zufrieden geben

Nimm den Vorschlag von perversomatik an

MfG
perversomatik
Stammgast
#14 erstellt: 22. Aug 2006, 20:48
wir haben die kombo selber erst vor kurzem bei meinen freund in dessen opel corsa b verbaut,der war noch nichtmal eingespielt und mir ist fast die spucke wegeblieben,denn ich hätte echt nicht erwartet dass man soviel für sein geld bekommen kann.
nOerkH
Stammgast
#15 erstellt: 22. Aug 2006, 21:13
ich hoff dass morgen mein omnes 12.01 PC kommt dann kann ich mich auch zu den glücklichen zählen die einen ergattert haben
perversomatik
Stammgast
#16 erstellt: 22. Aug 2006, 21:17
wollen wirs für dich hoffen ,
ich find den echt genial für den preis,spielt so geil auf die ohren und den magen,da macht das hören echt spass.
sag mal wo hast du bestellt???
nOerkH
Stammgast
#17 erstellt: 22. Aug 2006, 21:43
jo eh auch beim boxenmann, aber is ja erstmal auf eis gelegt, hoffen wir auf ein frebo comeback
ich hoff echt dass er seine probleme wieder in den griff bekommt
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
welche endstufe
Michi2424 am 25.10.2006  –  Letzte Antwort am 26.10.2006  –  8 Beiträge
Welche Frequenze für Endstufe JBL 1201.1 an JBL P1220BR Subwoofer?
Dowsha am 26.09.2007  –  Letzte Antwort am 27.09.2007  –  2 Beiträge
Endstufe auf den Subwoofer ?
toby51 am 29.09.2006  –  Letzte Antwort am 09.10.2006  –  16 Beiträge
welchen cap für welche endstufe?
belinskyy am 24.05.2008  –  Letzte Antwort am 24.05.2008  –  6 Beiträge
Welche Autobatterie für anlage?
pupp3 am 09.12.2007  –  Letzte Antwort am 11.12.2007  –  6 Beiträge
Welche ist die Passende Endstufe für meinen Golf 4?
Freaky93 am 12.07.2011  –  Letzte Antwort am 12.07.2011  –  4 Beiträge
Subwoofer (Doppelschwingspule) + Mono-Endstufe
slokie am 18.09.2008  –  Letzte Antwort am 23.09.2008  –  9 Beiträge
Endstufe 200-250 Watt für Subwoofer
Thomas093 am 29.04.2011  –  Letzte Antwort am 30.04.2011  –  6 Beiträge
Welche Endstufe für nen LA s4.12.VC2?
DerTombox am 29.08.2008  –  Letzte Antwort am 31.08.2008  –  2 Beiträge
4 Kanal Endstufe für 4 + Subwoofer nutzen?
axxez am 06.02.2009  –  Letzte Antwort am 09.02.2009  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Raveland
  • Carpower
  • Jamo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder823.882 ( Heute: 29 )
  • Neuestes MitgliedYurg**
  • Gesamtzahl an Themen1.376.877
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.225.128