Brummen und Leerlaufgeräusch

+A -A
Autor
Beitrag
redblitz
Neuling
#1 erstellt: 04. Mrz 2007, 21:44
Hallo,

ich hoffe, das mir hier geholfen werden kann.
Also mein Problem ist vor drei Tagen aufgetreten und ist seitdem auch nicht mehr verschwunden.

Habe seit 1 Jahr ein Navi von Pioneer eingebaut!( Avic X1 ).
Als Endstufe habe ich auch seit Jahren eine Crunsh verbaut.

Nun ist mit vor 3 Tagen halt während des Fahrens ein Lautes Brummen sowie die übertragung des Leerlaufs aufgefallen.Dieses ist von der einen auf der anderen Minute passiert.Meine sogar, das ich etwas verkokeltes gerochen habe, möchte mich aber nicht festlegen.

Nun habe ich heute alles nachgeschaut, doch keinen Fehler gefunden.

Außer, das ich die Musik lauter drehe und die Geräusche leiser werden bzw ihre Lautstörke beibehalten.

Bitte wenn mir einer hilfreiche Tipps geben kann, dann bin ich schon etwas weiter.

Gruß Markus
NC_Neo
Stammgast
#2 erstellt: 04. Mrz 2007, 22:16
hast du alle massekabel, besonders vom Radio gecheckt?

... da es vorher nicht war denk ich mal auch nicht, dass die Cinchkabel neben irgendwelchen stromleitungen verlaufen...
redblitz
Neuling
#3 erstellt: 04. Mrz 2007, 22:23
Also das Massekabel vom Radio habe ich noch nicht gechekt!

Die Gräusche sind wie gesagt erst seit drei Tagen.Die anderen Jahre war nichts.
tiefgang
Neuling
#4 erstellt: 05. Mrz 2007, 02:13
Servus,
überprüf dein Kabel auch mal auf Scheuerstellen! Oder nim mal ein Stück Kabel und mach mal ne Brücke vom Radiogehäuse auf die Masse vom Cinchkabel
Kommt das Brummen in jedem Lautsprecher?

mfg
Christian


[Beitrag von tiefgang am 05. Mrz 2007, 02:18 bearbeitet]
redblitz
Neuling
#5 erstellt: 05. Mrz 2007, 13:43
Hi!
Werde ich heute mal machen!
Aber das Brummen kommt aus jeder Box.

Ich habe nun das Chinchkabel mit Masse verbunden und das Geräusch ist dann weg. Ist nun wohl eher das Radio kaputt oder die Endstufe?


[Beitrag von redblitz am 05. Mrz 2007, 16:35 bearbeitet]
tiefgang
Neuling
#6 erstellt: 05. Mrz 2007, 23:42
Ich tipp auf die Masse der Cinchbuchse vom Radio.
Wennst noch Garantie drauf hast -> Einschicken
Wenn net musst sie halt mal nachlöten oder löten lassen.

Is ne kleinigkeit

mfg
Christian
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Pioneer AVIC X 1
tkd am 25.12.2004  –  Letzte Antwort am 25.12.2004  –  8 Beiträge
Moniceiver AVH-P6400CD mit Navi AVIC-505 verbinden?
Brauherr am 17.03.2006  –  Letzte Antwort am 17.03.2006  –  2 Beiträge
Brummen und Pfeifen VW Navi
Bora-TDI am 27.03.2004  –  Letzte Antwort am 28.08.2005  –  7 Beiträge
Brummen und pfeifen !
IMYTA am 11.04.2009  –  Letzte Antwort am 20.04.2009  –  29 Beiträge
Pioneer Avic-F860BT
Gelaendekeks am 31.07.2015  –  Letzte Antwort am 01.08.2015  –  2 Beiträge
Navi mit DVD | Pioneer?
harri9N am 24.12.2003  –  Letzte Antwort am 25.12.2003  –  2 Beiträge
Brummen im Signal
Mullaman am 10.01.2005  –  Letzte Antwort am 13.01.2005  –  7 Beiträge
pioneer Avic x1-r spinnt weiß einer was ? :(
Da_SouL_ am 28.03.2008  –  Letzte Antwort am 01.04.2008  –  5 Beiträge
brummen und summen nach umbau
Darkstrike88-88 am 01.06.2009  –  Letzte Antwort am 07.06.2009  –  9 Beiträge
Lautes Pfeifen und brummen wenn Anlage an ist
don2006 am 02.06.2005  –  Letzte Antwort am 02.06.2005  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Elektronik Widget schließen

  • Pioneer
  • Blaupunkt
  • JVC
  • Alpine
  • Sony
  • Hertz
  • Audio System
  • Eton
  • Crunch

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder823.882 ( Heute: 2 )
  • Neuestes MitgliedAllrad4x4
  • Gesamtzahl an Themen1.376.918
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.226.068