Praktischer Anschluss von Powercap

+A -A
Autor
Beitrag
Niob
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 18. Mai 2004, 17:41
Moin,
ich weiss zwar wie man ein Powercap theortisch anschließt, aber wie geht man hier praktisch vor?

Cap: Boa 1F
AMP: Rodek R680i

1)
Quetsch ich hier Stromkabel von der Batterie UND die Zuleitungen zum Cap in die Anschlussbuchse der Endstufe?

2)Oder verwende ich 2x2 Ringösen am Cap (so daß ich von der Batt. erst zum Cap [bzw. von Masse zu Cap] gehe und von Cap zum AMP?)

3)Oder doch Verteilerblöcke? Wenn ja wie ordne ich das am geschicktesten an?

4)Oder was ganz Anderes?

Greetz & THX
Niob
laderio
Inventar
#2 erstellt: 18. Mai 2004, 17:47
Kannst eigentlich alles machen -_-
Alufoliengriller
Stammgast
#3 erstellt: 18. Mai 2004, 18:32
quatsch, natürlich Nr 2 ! hauptsicherung vorne nicht vergessen

Nur wenn Du 2 Endstufen hättest, müsstest zum Verteilerblock ( wg Sicherungen)und dann den Cap nur zwischen die Sub Endstufe.
laderio
Inventar
#4 erstellt: 18. Mai 2004, 18:52
Mal davon abgesehen, dass Nr. 3 etwas zu aufwendig ist, spricht eigentlich nix dagegen ^^

Genausowenig wie gegen Nr. 1, wenn seine Terminals gross genug sind (obwohl man dann überlegen sollte, ob da nicht dickere Kabel reingehören ^^)
Niob
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 18. Mai 2004, 20:43
Moin,
super, danke für die Antworten...
Denn werd ich wohl die Ringösen-Geschichte machen.

Meint ihr, dass die hier gut sind http://www.ultramall.de/pd-961557630.htm?categoryId=27 oder doch die einfache Auführung
http://www.ultramall..._{EOL}&categoryId=26 ?
Ich mein da müssen denn ja auch 2 auf einen Cap-Anschluss..



obwohl man dann überlegen sollte, ob da nicht dickere Kabel reingehören


20er sollte doch hoffentlich reichen...? Amp ist, wie schon gesagt ne Rodek 680i
Sag jetzt bittebitte nix anderes! Das Kabel liegt schon

Greetz & THX
Niob


[Beitrag von Niob am 18. Mai 2004, 20:48 bearbeitet]
Venom
Inventar
#6 erstellt: 19. Mai 2004, 10:14


[Beitrag von Venom am 19. Mai 2004, 10:14 bearbeitet]
Squall
Stammgast
#7 erstellt: 19. Mai 2004, 10:21
Hallo,

mich würde so generell Punkt 3 interessieren.
Hat jemand oder Venom auch so einen Schaltplan wie man das verdrahtet?
Oder Ihr verbessert mich falls ich Falsch liege :

-Stromkabel von Batt nach hinten verlegen
-an Verteilerblock anschliessen
-vom Verteilerblock zum Cap
-vom Cap an die Endstufe

richtig so?

Gruß,
Taner
Venom
Inventar
#8 erstellt: 19. Mai 2004, 12:04
Wenn du den Cap HINTER den Verteilerblock setzt, unterstützt der Cap ja nur den Amp, der an dem unterverteilten Kabel hängt, oder?
Squall
Stammgast
#9 erstellt: 19. Mai 2004, 12:07
Also erst Cap dann Verteilerblock. Sags doch gleich
Venom
Inventar
#10 erstellt: 19. Mai 2004, 13:22
... das war ne Frage Bin mir nämlich auch nicht so gaaaaanz sicher ob das so funktioniert.
Squall
Stammgast
#11 erstellt: 19. Mai 2004, 13:28
Maaaaaaaann!!!!
Spann mich net länger auf die Folter!!!
Diesen Samstag schließ ich die Anlage an und muss bis dahin herausfinden wie
laderio
Inventar
#12 erstellt: 19. Mai 2004, 17:01
Der Strom vom Kap wird auch die andern Endstufen erreichen, nur sollte der Kabelweg insgesamt nicht ZU lang sein (Man sagt meist so 30cm)
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Anschluss von einen Powercap
Fill am 29.12.2005  –  Letzte Antwort am 31.12.2005  –  5 Beiträge
PowerCap
Koza am 05.11.2007  –  Letzte Antwort am 05.11.2007  –  19 Beiträge
Powercap
Dominik920 am 21.03.2005  –  Letzte Antwort am 22.03.2005  –  4 Beiträge
powercap???
bypnotize am 30.04.2004  –  Letzte Antwort am 01.05.2004  –  4 Beiträge
Powercap ?
*Schnuff* am 07.02.2005  –  Letzte Antwort am 14.02.2005  –  6 Beiträge
Powercap
releseor am 21.12.2003  –  Letzte Antwort am 21.12.2003  –  5 Beiträge
Powercap
Mike_QB am 10.09.2004  –  Letzte Antwort am 10.09.2004  –  3 Beiträge
Powercap
Slaine am 15.09.2003  –  Letzte Antwort am 15.09.2003  –  4 Beiträge
Powercap
Poloflo am 15.04.2005  –  Letzte Antwort am 15.04.2005  –  3 Beiträge
powercap
mastakilla2 am 08.05.2008  –  Letzte Antwort am 21.05.2008  –  26 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder827.107 ( Heute: 19 )
  • Neuestes MitgliedBulseye
  • Gesamtzahl an Themen1.383.054
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.343.213