Kaufberatung für Radio mit eingebauter BT-Freisprecheinrichtung

+A -A
Autor
Beitrag
audirs2
Stammgast
#1 erstellt: 01. Jun 2008, 14:04
Hallo!
Ich bin nun schon seit ner Weile auf der Suche nach dem richtigen Autoradio mit Bluetooth sowie einem USB-Anschluss.
War zuerst beim SONY MEX-BT3600 gelandet, doch dort stören mich das einzeilige Display und der USB-Anschluss an der Frontseite... Würde stattdessen einen Anschluss auf der Rückseite bevorzugen bei dem ich ein Kabel an die passende Stelle legen kann!
Nun stünden folgende Radios zur Auswahl:
AEG ITM CS-MP750BT (taugen AEG-Radios überhaupt was???)
Delphi Grundig X350BT
JVC KD-BT22
Kenwood KDC-BT8041
LG Electronics LAC-M9600R

Was außerdem noch wichtig wäre, ist das es keine Größenbeschränkungen am USB-Anschluss gibt und natürlich das der Klang dementsprechend gut ist.

Wäre echt super wenn ihr mir da weiterhelfen könntet!

Gruß Sven
Hades16
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 03. Jun 2008, 07:20
Wenn Du klanglich nur ein wenig anspruchsvoll bist, gibt es eigentlich nur drei Marken: Alpine, Pioneer oder Clarion!

Die Blaupunkt-Geräte wären auch noch zu empfehlen, aber der Rest taugt meiner Meinung nichts!

Was meinst Du mit Größenbeschränkung am USB?
audirs2
Stammgast
#3 erstellt: 03. Jun 2008, 18:30
Das Problem an der ganzen Sache ist das sowohl Alpine als auch Pioneer über 300€ verlangen für ein Radio mit Bluetooth-FSE und USB-Anschluss und das ist mir im Moment einfach zu teuer...

Was hältst du vom Clarion FB288/289RBT? Hat halt leider kein CD-Laufwerk und wenn ich richtig gelesen hab kann es nur SD-Karten bis 2GB lesen?!

Wollte mir eigentlich das Blaupunkt Hamburg MP57 kaufen, aber des unterstützt mein Handy nicht
Hab denen ne Mail geschrieben und gefragt wie es mit nem Update aussieht, aber leider noch keine Antwort bekommen...

Mit Größenbeschränkung meinte ich das vll nur FAT16 unterstützt wird und dann nur 2GB USB-Sticks unterstützt werden...

Gruß Sven
Hades16
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 04. Jun 2008, 00:35

audirs2 schrieb:
Das Problem an der ganzen Sache ist das sowohl Alpine als auch Pioneer über 300€ verlangen für ein Radio mit Bluetooth-FSE und USB-Anschluss und das ist mir im Moment einfach zu teuer...
Gruß Sven


Das stimmt nicht ganz: Dieses Radio kann bis FAT32 formatierte USB-Sticks verwalten. Das heißt bis 8TiB an Daten pro Partition und das ganze kostet €180,- !!!

Bluetooth ist da leider nicht dabei, kann aber nachgerüstet werden. KCE-300BT heißt das passende Gerät und kostet €118,-. Das kannst Du ja dann nachrüsten, wenn Du wieder ein bisschen flüssig bist.

Ist nur ein Beispiel

Die zwei Clarions kenne ich nicht, aber das muss nichts heißen. Was eben immer nicht schlecht ist, wenn man sich einen persönlichen Eindruck vom Radio beim Fachhändler macht, es sei denn man weiß genau was man will!

Dabei gibt es drei Punkte, die meiner Meinung nach zu beachten sind:

1. Audioeigenschaften und Klangcharakteristik
2. Haptik und Menugestaltung
3. Optik

Genau diese Reihenfolge ist für mich richtig! Der vierte Punkt ist inzwischen zusätzliche Features, wie z.B. Bluetooth, USB, etc.

Bei Alpine und Pioneer weiß ich aber, dass solche Features nachrüstbar sind. Ich denke bei Clarion wird das ähnlich sein.

OT on
Vielleicht wäre für Dich auch ein CarPC interessant, aber dabei ist ein wenig handwerkliches Geschick von nöten. Ist halt in nem bezahlbaren Preissegment solange man nicht unbedingt ein Plug'n'Play Gerät will, kann aber dafür mehr und hat auch gute Klangeigenschaften, wenn man die richtigen Komponenten wählt!
OT off

Ich hoffe das hilft Dir ein wenig


[Beitrag von Hades16 am 04. Jun 2008, 00:40 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
JVC und Freisprecheinrichtung
monzzi am 19.05.2005  –  Letzte Antwort am 19.05.2005  –  6 Beiträge
Freisprecheinrichtung Störung
imox am 01.01.2013  –  Letzte Antwort am 08.01.2013  –  5 Beiträge
bluetooth freisprecheinrichtung
itchy2 am 11.02.2008  –  Letzte Antwort am 14.07.2008  –  6 Beiträge
Kaufberatung für Boxen, Radio....
G&G-club am 18.04.2006  –  Letzte Antwort am 19.04.2006  –  4 Beiträge
Freisprecheinrichtung an Radio
Nif4n am 08.06.2005  –  Letzte Antwort am 09.06.2005  –  2 Beiträge
Freisprecheinrichtung an Radio bzw. Lautsprecher
CivicEC9 am 20.07.2007  –  Letzte Antwort am 21.07.2007  –  2 Beiträge
Freisprecheinrichtung - Welche Lautsprecher
Howie206 am 09.10.2004  –  Letzte Antwort am 06.11.2004  –  6 Beiträge
iPod vs. Kenwood BT 6544 U
repgo am 27.10.2010  –  Letzte Antwort am 02.11.2010  –  2 Beiträge
kenwood psw9524 + freisprecheinrichtung
maronibrater am 27.08.2004  –  Letzte Antwort am 27.08.2004  –  2 Beiträge
Kaufberatung Endstufe & Lautsprecher
ullakatuka am 23.10.2007  –  Letzte Antwort am 24.10.2007  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

HiFi-Forum Adventskalender Widget schließen

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder834.400 ( Heute: 8 )
  • Neuestes MitgliedTitus_4711
  • Gesamtzahl an Themen1.389.983
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.467.624

Hersteller in diesem Thread Widget schließen