Navi einbauen

+A -A
Autor
Beitrag
MrBoom
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 05. Jun 2008, 14:59
Kann mir jemand sagen ob ich in meinen Kia Sorento mir selber ein Becker Navi einbauen kann. Wenn ja wie geht das am besten .
DANKE
Cartouche
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 05. Jun 2008, 22:21
Hallo erstmal,

leider kann man aufgrund deiner Angaben keine Ratschläge erteilen.

Wenn du diese Fragen beantwortest, könnte das allerdings klappen:

1. Willst du eine fest eingebaute Navi oder eine portable (DAS, soviel kann man jetzt schon sagen, wäre kein Problem)?

2. Im Falle von Festeinbau: hast du vor eine Nachrüst-Navi (Größe und Aussehen wie ein "normales" Autoradio, erhältlich in so manchem Elektronik(fach)markt), oder etwa ein Originalteil von z.B. einem anderen Fahrzeug zu verwenden?

3. Im Falle von Nachrüst-Navi: besitzt das Auto einen sog. DIN-Schacht? Ist dort also ein Radio verbaut, welches sich ausbauen und gegen ein herkömmliches Nachrüstradio tauschen ließe? Notfalls Baujahr angeben, dann findet man dazu wahrscheinlich die passende Info im Netz.

4. Generell: hast du sowas schonmal gemacht (ich will dir nicht zu nahe treten)? Wenn NICHT, würde ich mir entweder einen Profi (sprich (Fach-)Händler), oder wenigstens einen erfahrenen Kumpel zu Rate ziehen.


Unsachgemäßer Einbau kann z.B. zu Kabelbrand (das ist nicht selten und sehr gefährlich) führen, daher bitte nicht einfach irgendwas auf gut Glück zusammenbasteln.



Viele Grüße
J
Dommes
Inventar
#3 erstellt: 06. Jun 2008, 10:54
wichtig ist: liegt ein GAL-Signal auf dem Secker (GAL=Geschwindigkeitsabhängiges Tachosignal).Dieses liegt bei Becker auf Pin 1 in der A-Kammer.

Hast du einen normalen Din-Schacht kannst du das werksradio einfach rausnehmen und dein Becker reinstecken, ansonsten brauchst du noch eine Blende aus dem Zubehörhandel.

Im Menü kannst du auch überprüfen ob dein GAL funktioniert.
MrBoom
Schaut ab und zu mal vorbei
#4 erstellt: 06. Jun 2008, 11:29
Danke für die Antworten.
Was ist denn wenn ich kein GAL-Signal habe, woher bekomme ich es ????


[Beitrag von MrBoom am 06. Jun 2008, 11:29 bearbeitet]
Dommes
Inventar
#5 erstellt: 06. Jun 2008, 11:36
neuere Autos haben das in der Regel->schicke mir mal Baujahr und genaue Modellbezeichnung, dann kann ich Dir bis spätestens morgen sagen ob und wo genau das liegt.
MrBoom
Schaut ab und zu mal vorbei
#6 erstellt: 06. Jun 2008, 11:38
Super.
Also: Kia Sorento EX - Baujahr 2007.



Ach ja habe ich fast fergessen: brauche ich dann auch noch
einen Adapter ??


[Beitrag von MrBoom am 06. Jun 2008, 11:45 bearbeitet]
Dommes
Inventar
#7 erstellt: 07. Jun 2008, 15:37
Hier findest du Hilfe zum Thema Gal:

http://www.berlin-pr.../elektranschluss.htm

und hier findest Du ne passende Blende

http://www.caraudio-...es&key=Kia%20Sorento

Was für ein Becker hast du denn?
MrBoom
Schaut ab und zu mal vorbei
#8 erstellt: 07. Jun 2008, 16:54
Danke erstmal.
Ich habe noch kein Becker, möchte mir aber wohl das Indianapolis zulegen.
Dommes
Inventar
#9 erstellt: 07. Jun 2008, 17:33
Dann kauf Dir das 7950. das brauch kein GAL und das Bluetooth gibts aus Lizensgründen auch nicht mehr lange.
MrBoom
Schaut ab und zu mal vorbei
#10 erstellt: 08. Jun 2008, 08:26
Geht das nur bei dem 7950, oder auch bei z.B. 7955,7855 ???

Was hältst Du denn vom Becker Cascade 7907 Semi OEM Green ???
Ist günstig im Eb... zu haben .


[Beitrag von MrBoom am 08. Jun 2008, 08:40 bearbeitet]
Dommes
Inventar
#11 erstellt: 08. Jun 2008, 10:16
geht bei allen 795X aber, das 785X ist im Prinzip ein Indianapolis ohne BT.
Das 7907 ist ein feines Radio besonders das telefonieren über BT, den genialen EQ und die regelbare Frequenzweiche.
Habe das gleiche Gerät nur ist meins mit Multicolor.
MrBoom
Schaut ab und zu mal vorbei
#12 erstellt: 08. Jun 2008, 16:59
Also meinst Du ich solle mir besser das 7907 kaufen ?!
Bei diesem Gerät brauche ich aber wieder GAL, oder ??


[Beitrag von MrBoom am 08. Jun 2008, 17:14 bearbeitet]
Dommes
Inventar
#13 erstellt: 08. Jun 2008, 17:30
jepp
MrBoom
Schaut ab und zu mal vorbei
#14 erstellt: 19. Jun 2008, 14:48
Ich habe mein 7909 bekommen und auch eingebaut.
Bis jetzt hat auch alles gut geklappt, nur ich kann meinen Stecker hinter dem Tacho nicht finden.
Kannst Du mir vielleicht genauer sagen wo er sitzt ??

Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
navi software
caspar82 am 30.08.2006  –  Letzte Antwort am 31.08.2006  –  7 Beiträge
Navi Problem
kicke46 am 02.02.2005  –  Letzte Antwort am 03.02.2005  –  3 Beiträge
Navi mit DVD | Pioneer?
harri9N am 24.12.2003  –  Letzte Antwort am 25.12.2003  –  2 Beiträge
navi + tuner
satt am 25.12.2004  –  Letzte Antwort am 27.12.2004  –  3 Beiträge
Ersatz-Starterbatterie einbauen. Wie?
Roadrunner505 am 23.11.2008  –  Letzte Antwort am 23.11.2008  –  3 Beiträge
stärkere Lima einbauen????
euv am 30.06.2004  –  Letzte Antwort am 01.07.2004  –  8 Beiträge
Cap einbauen
BM am 20.10.2005  –  Letzte Antwort am 23.10.2005  –  5 Beiträge
3 Probleme: Lautstärke/Speicher/Navi
Tuxli am 22.11.2005  –  Letzte Antwort am 05.12.2005  –  6 Beiträge
NX501e, Navi- Probleme !
siko11 am 02.07.2012  –  Letzte Antwort am 02.07.2012  –  2 Beiträge
Pioneer AVH-BT3200 + Navi Avic F220
nerohh am 27.10.2010  –  Letzte Antwort am 27.10.2010  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder828.726 ( Heute: 49 )
  • Neuestes Mitgliedsiegmund12
  • Gesamtzahl an Themen1.386.102
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.399.943