Endstufe reparieren im Raum Wien?

+A -A
Autor
Beitrag
nbymyname
Stammgast
#1 erstellt: 14. Sep 2008, 13:13
Hi, seit gestern geht der linke Kanal meiner Audio System Twister F4 560 nicht mehr, er macht keinen Mucks.

Am Abend des Vortages hat noch alles funktioniert, am nächsten Tag in der Früh ist er einfach nicht mehr gegangen. Ist auch sicher, dass es der linke Kanal der Endstufe ist - Autoradio, Lautsprecher bzw. Weiche und Verkabelung kann ich ausschließen. Sicherungen sind auch noch intakt.

Würde die Fehlerbeschreibung auf einen "typischen" Defekt hinweisen? Wenn ja, was würde eine Reperatur ungefähr kosten? Garantie habe ich wegen Privatkauf leider nicht.

Kennt jemand im Raum Wien jemanden, der sowas reparieren kann?

Danke für Tipps!
RS-Andi
Stammgast
#2 erstellt: 14. Sep 2008, 13:53
Am bsten wär wenn du einen Elektrotechniker kennen würdest,denn über ne Firma wirds immer gleich sehr teuer!
In Wien kenne ich leider keinen,aber bei mir in Murau hab ich jemanden!! Der Arbeitet in den ehemaligen Philips Werken in Treibach und kommt sehr leich an elektrische Bauteile wie Transistoren und Spulen!!
Er hat mir meine Orion Cobalt 465 repariert!
nbymyname
Stammgast
#3 erstellt: 18. Sep 2008, 15:03
Hmm Murau ist doch etwas weit weg

Aaber ich hab glaube ich Glück: Hab zwar schon wen gefunden, der sich das Teil mal ansehen würde, lustigerweise hat der linke Kanal heute wieder gespielt (ohne dass ich irgendetwas an der Konfiguration gemacht hätte).

Habe dann sogar hören können, dass die Endstufe bei Unebenheiten am linken Kanal spielt, also fix ein Wackelkontakt. Habe dann am Parkplatz an den Kabeln, die an der Stufe hängen gerüttelt, hat aber nix gemacht. Erst, als ich der Endstufe nen "klapps" gegeben hab, spielte der linke Kanal wieder - dürft also drin etwas locker sein...und dafür brauch ich zum Glück keinen Techniker :-)

Wahnsinn, ich bin so froh!! :-)
RS-Andi
Stammgast
#4 erstellt: 18. Sep 2008, 19:14
Hast du ein Glück! Ist warscheinlich ne Lötstelle gebrochen. Mit nem kleinen Lötkolben kein Problem!
nbymyname
Stammgast
#5 erstellt: 18. Sep 2008, 19:26
Werde vermutlich erst in 2 Wochen dazukommen, aber wenn ichs repariere, berichte ich hier

lg
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
[Mac Audio MP-200] Defekt -> Reparieren!
Wuchzael am 18.12.2005  –  Letzte Antwort am 19.12.2005  –  9 Beiträge
Problem mit MAC 4100 Endstufe reparieren?
Giornator am 21.10.2007  –  Letzte Antwort am 23.10.2007  –  3 Beiträge
Wo kann ich die X-Pulse 1000.5 reparieren lassen?
oel2 am 20.07.2006  –  Letzte Antwort am 28.07.2006  –  5 Beiträge
Nebelmaschine im K-raum?
Lars232002 am 07.09.2005  –  Letzte Antwort am 08.09.2005  –  5 Beiträge
Wo Radio reparieren lassen ?
tree-snake am 07.06.2007  –  Letzte Antwort am 09.06.2007  –  6 Beiträge
Helix HXA 40 reparieren
LogoC am 17.10.2007  –  Letzte Antwort am 21.10.2007  –  6 Beiträge
Pioneer Radio reparieren?
Darkside am 03.03.2005  –  Letzte Antwort am 04.03.2005  –  3 Beiträge
Defekte autobatterie reparieren !
5000wattBaseMachine am 01.07.2007  –  Letzte Antwort am 02.07.2007  –  23 Beiträge
Defekte Audioproject 4 Kanal Endstufe Reparieren mit Bildern
Baby_Cinnamon am 02.10.2009  –  Letzte Antwort am 02.10.2009  –  3 Beiträge
kaltlichröhre im golf3 k-raum
Joggler82 am 29.06.2005  –  Letzte Antwort am 29.06.2005  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Elektronik Widget schließen

  • Pioneer
  • Blaupunkt
  • JVC
  • Alpine
  • Sony
  • Hertz
  • Audio System
  • Eton
  • Crunch

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder823.618 ( Heute: 6 )
  • Neuestes MitgliedPaul.mw
  • Gesamtzahl an Themen1.376.325
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.214.235