FS mit 2 TMT's pro Seite anschließen

+A -A
Autor
Beitrag
dodo2109
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 29. Sep 2008, 18:38
Servus hätte da mal ein Problem. Hab mir ein FS von Esx gekauft das Ve2.6C hab mir Doorboards gebaut und möchte jetzt einen 2. TMT pro Seite von diesem System einsetzen. Hab eine 4-Kanal, mit der ich bis jetzt FS und HS betrieben habe, sowie eine 2-Kanal mit der ich den Sub betrieben habe. Die Endstufen sind beide von Hifonics (Olympus/Zeus).
Jetzt habe ich den 2. TMT einfach in Reihe geschaltet an die Weiche und siehe da, was passiert wenn man keine Ahnung hat- richtig klingt sch.... als wenn es zu Auslöschungen kommt.
Wie sollte ich es denn betreiben? Eine 3. Endstufe wäre kein Problem. Soll ich mit der 4-Kanal an TMT's und mir den anderen beiden Kanälen an die Weiche also das System mit TMT und HT?Was kann man machen? Mein Radio ist ein Alpine Idax 100 mit Imprint Prozessor wollte weiterhin, Front Heck und Sub über die 3 Pre outs steuern.

Wer kan mir da helfen und welche ganzen möglichkeiten gibt es?Bitte seid gnädig mit mir ich bin absoluter Neuling

Das FS spielt über die Doorboards in dem Türvolumen von einem Golf 2

Gruß Dodo
Crazylegz
Stammgast
#2 erstellt: 29. Sep 2008, 19:10
Wenn du weiterhin Front, Heck und Sub mit Imprint betreiben willst, würd ich eine Aktivweiche kaufen.

Damit kannst du dann den TMT-Bereich und HT-Bereich aufteilen. Du brauchst dann 4 Endstufenkanäle, wovon zwei 2-ohm stabil sein müssen.

Nach dem Einmessen sollte dann wieder alles passen.
NeoHakke
Stammgast
#3 erstellt: 29. Sep 2008, 19:17
In wie fern klingt es scheiße? Wie weit sitzen die auseinader? Wieso in Reihe?
dodo2109
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 29. Sep 2008, 19:51
Die TMT's sitzen direkt nebeneinander. Wieso in Reihe k.a. , wie gesagt ich bin Neuling. Der Mitteltonbereich scheint nicht nicht vorhanden zu sein,wie ausgelöscht, an der Verpolung, ob in Phase oder nicht liegr es auch nicht. Die Membranen schwingen extrem aber kommt nix, ganz komisch
dodo2109
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 29. Sep 2008, 19:54
Hier mal ein Link zu dem System

ESX VE2.6C
goelgater
Inventar
#6 erstellt: 29. Sep 2008, 20:03
hi
kann ja nicht funzen,deine weiche ist für einen tmt gemacht und nicht für 2
mfg franco
dodo2109
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 29. Sep 2008, 22:01
gut danke erst mal aber wie kann ich weiter vorgehen ich hab die doorboards fertig und nen 2ten TMT. Was soll ich tun jeweils 1+2 Kanal an die Frequenzweiche und damit die tmt' mit Hochtöner normal betreiben und mit mit dem 3+4 Kanal die anderen 2 TMT's oder wie? Frequenzen trennen der der tmt's? Kann man da keine Widerstandsanpassung machen? Was war das eben mit der Aktivweiche? Ich bin absoluter Schrauber bzw. Metaller also entschuldigt mein Unwissen. Ich hätte gerne halt Fahrspass und nen guten Klang im Auto ;-)
Crazylegz
Stammgast
#8 erstellt: 30. Sep 2008, 08:08
Was willst denn zur Aktivweiche wissen?
Dort kannst du deine gewünschten Trennfrequenzen einstellen. Das gefilterte Signal wird dann per Endstufe verstärkt und an die TMTs und die Hochtöner gesendet.
Da du eben 2 Signale hat (für den TMT und für den HT) brauchst du auch 2 Kanalpaare. Da du aber auf einer Seite jetzt 2 TMTs parallel hast, kommst auf 2 Ohm --> Endstufe muss 2 Ohm stabil sein, was bei eigentlich allen Endstufen der Fall ist wenn man nicht gerade brückt.
goelgater
Inventar
#9 erstellt: 30. Sep 2008, 14:44
hi
die einfachste lösung wäre,deine weiche von jemanden berarbeiten zu lassen der ahnung davon hat,damit du sie mit 2 tmt betreiben kannst
mfg franco
Db_PSYCHO
Stammgast
#10 erstellt: 30. Sep 2008, 15:05
oder du holst dir de weichen von audio system
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Wie FS + Kickbass anschließen?
kigacop am 22.05.2006  –  Letzte Antwort am 23.05.2006  –  3 Beiträge
Anschluss FS SUB AMP
eViLfReak am 23.08.2004  –  Letzte Antwort am 29.08.2004  –  5 Beiträge
FS
babbelguns am 18.01.2010  –  Letzte Antwort am 19.01.2010  –  8 Beiträge
Amp + FS
Fox am 09.11.2005  –  Letzte Antwort am 09.11.2005  –  5 Beiträge
MEIN FS soll mehr Watt bekommen
Marcool am 04.09.2007  –  Letzte Antwort am 05.09.2007  –  14 Beiträge
Doppelkombo anschließen
Silence18 am 25.03.2006  –  Letzte Antwort am 26.03.2006  –  4 Beiträge
anschließen von 2. verstärker
fiessta'89 am 18.06.2005  –  Letzte Antwort am 19.06.2005  –  17 Beiträge
Anschließen einer 2. Batterie
bazty am 27.01.2005  –  Letzte Antwort am 27.01.2005  –  5 Beiträge
Wie HT + TMT anschließen?
The_doctor am 11.06.2005  –  Letzte Antwort am 13.06.2005  –  5 Beiträge
FS + DOORBOARDS
xnocomplyx am 26.09.2005  –  Letzte Antwort am 27.09.2005  –  12 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder829.003 ( Heute: 23 )
  • Neuestes MitgliedWoody80
  • Gesamtzahl an Themen1.386.576
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.408.782

Hersteller in diesem Thread Widget schließen