FS + DOORBOARDS

+A -A
Autor
Beitrag
xnocomplyx
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 26. Sep 2005, 17:55
Hey ihr! Hab mich mittlerweile entschieden ein 2 Wege Frontsystem in mein Polo einzubauen?
also TMT in Doorboards und HT ins Tür/Spiegeldreieck. Aber an beiden Plätzen sind schon Lautsprecher von der Werksausstattung drinne! Heißt das ich muss mir keine neuen Doorboards zulegen? Verlier ich eigentlich dann die gesammten Frequenzen unter ca 100hz? Weil ich ja keine Bassrolle oder ähnliches im Kofferraum habe? Oder können TMT das bis zu einer gewissen Lautstärke noch kompensieren?
viele Fragen! ^^ hoffe ihr könnt mir helfen
Flea78
Stammgast
#2 erstellt: 26. Sep 2005, 20:31
Hi!

Gehört zwar eigentlich eher zum Thema Lautsprecher, aber jeder verirrt sich mal

Welche LS sans denn?

Also, du müsstest eigentlich 16er Einbauplätze im Polo haben d. h. du brauchst net unbedingt DoBos. Musst aber die TMTs vernünftig am Blech verschrauben. Am besten mit MDF-Ringen, da du sonst wahrscheinlich eh Probleme mit Einbautiefe bekommen wirst.

Mit den Frequenzen kommt halt auf die LS an...

HTs auch einfach tauschen -> Spiegeldreiecke musst du halt auf die neuen anpassen.

MfG, Floh!

An die Mods: Verschieben???
xnocomplyx
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 26. Sep 2005, 20:43
Sorry, wegen dem falschen Sub-Forum, bin erst neu hier!
Naja sind ebend noch die Lautsprecher aus der Werksausstattung!
Welche ich mir zulegen will, weiß ich noch nicht! Vielleicht kannst du mir ja ein guten Tipp geben?
Was zur Hölle sind MDF Ringe? was ist MDF?
Flea78
Stammgast
#4 erstellt: 26. Sep 2005, 20:51
Mir macht das nix mit dem falschen Sub-Forum. Wie oben gesagt, jeder verirrt sich mal...

MDF = Is ne Pressholz-Art, die sich gut für Car-Hifi eignet. Gibt's in jedem Obipraktikerwasweissich-Baumarkt. Und Ringe sind eben Ringe

Wegen den LS is wichtig: Musikrichtung, Klang oder Pegel und Preisrahmen (gleiches gilt für alles andere auch), ansonsten kann dir leider niemand hier was empfehlen.

Kleiner Tipp: Lies mal das hier http://www.hifi-foru...um_id=76&thread=3479 , sozusagen als Einsteiger-Lektüre.

Greetz, Floh

PS: Wenn du dei Tipps durch hast, poste das ganze doch noch mal (mit den oben erwähnten Angaben) unter Kaufberatung!


[Beitrag von Flea78 am 26. Sep 2005, 20:54 bearbeitet]
lonelybabe69
Inventar
#5 erstellt: 26. Sep 2005, 20:57

Flea78 schrieb:
MDF = Is ne Pressholz-Art, die sich gut für Car-Hifi eignet. Gibt's in jedem Obipraktikerwasweissich-Baumarkt. Und Ringe sind eben Ringe


Ein bißchen verwirrend die Erklärung
MDF= Mitteldichtefaserplatte. Wird meistens neben Multiplex für Car-hifiausbauten verwendet, weil das Holz sich so gut verarbeiten lässt. Und die Ringe werden eben aus diesem Holz ausgesägt

gruss 69
Flea78
Stammgast
#6 erstellt: 26. Sep 2005, 21:03
@lonelybabe: Mal kurz OT: Wie mach ich das, wenn ich jmd zitier, daß dieses "xyz schrieb" über dem Quote steht???
lonelybabe69
Inventar
#7 erstellt: 26. Sep 2005, 21:07
klicke einfach bei dem Beitrag den du zitieren willst auf "Zitat"
Das wars
Flea78
Stammgast
#8 erstellt: 26. Sep 2005, 21:09
Big THX!
xnocomplyx
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 26. Sep 2005, 21:33
tja keine Ahnung ^^

jedenfalls hab ich jetz noch bissel gelesen, danke für die Links ham echt geholfen!
Also ich höre viel Hip Hop, aber auch ab und zu auch House.

was würdet ihr spontan für TMTs oder HTs sowie Radios empfehlen? will aber eigentlich unter 300 euros bleiben...
denke das ist durchaus realistisch was gutes für den preis zu bekommen oda?
Flea78
Stammgast
#10 erstellt: 27. Sep 2005, 05:46
GuMo!

Mit nem Pioneer Radio kannst eigentlich nix falschmachen in der Preisklasse. Schau dir mal das DEH 4700 oder DEH 5700 an.

Bei den FS sind im Einsteigerbereich zu empfehlen: Rainbow SLX Deluxe, Helix Esprit, Phase Evolution CFS oder PC, Audio System BX, Hertz ESK oder Canton. Wichtig is aber, daß du dir n 2-Wege-System holst. Coax kannst dir sparen!

Is halt grad bei den LS ziemlich Geschmackssache. Ich hab die Phase Evo CFS und bin zufrieden, gefallen tun mir aber auch die Helix, die Rainbow und die Hertz. Am besten du fährst mal zu nem Händler und hörst dir n paar Systeme an...

Bei nem vernünftigen 2-W-Sys hast dann auch kein Problem, daß dir Frequenzen unter 100Hz fehlen, da die meisten 2-W-S nen Bereich zwischen 35Hz - 30kHz abdecken, manche auch 30 - 32k.

Wichtig für den Sound is noch: LS brauchen so ca 20 Std bis sie eingespielt sind, davor nicht zu sehr aufdrehen und net wundern, wenn sie noch net so klingen wie man's erwartet.

Du solltest aber zusätzlich noch über Dämmung und ne Endstufe nachdenken (kann ja auch später sein, wenn wieder Kohle da is -> so macht's eigentlich jeder). Du glaubst gar net was man über das noch rausholen kann. Ausserdem werden dir deine LS die Anschaffung ner Stufe mit längerer Lebensdauer danken -> LS 'sterben' eher an zuwenig Leistung als an zuviel (Gibt hier nen Thread zum Thema Clipping, schau dir den mal an)!

Greetz, Floh


[Beitrag von Flea78 am 27. Sep 2005, 05:47 bearbeitet]
xnocomplyx
Ist häufiger hier
#11 erstellt: 27. Sep 2005, 11:54
danke soweit! ^^ auch wenn ich auf eurer homepage gesehen habe, dass du rap und hiphop anscheinend nicht besonderst magst, hoffe ich mal, dass ich dir vertraun kann

mfg FLOW
Flea78
Stammgast
#12 erstellt: 27. Sep 2005, 15:18
Ab und zu hör ich mir n paar Sachen mal ganz gern an, auch wenn ich net danach ausschau... Außerdem gibt's echt gute Projekte die Punk und HipHop mischen Solltest bei der Mucke aber echt überlegen ob du dir nen Sub holst, macht bedeutend mehr Spaß (bei jeder anderen Musik übrigens auch ); hab z.Zt. selber als Übergang nur nen Raveland drinnen und bringt schon einiges...

Cu & , Floh


[Beitrag von Flea78 am 27. Sep 2005, 15:19 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
kickpanel vs. doorboards
cyberjoe am 12.07.2003  –  Letzte Antwort am 14.07.2003  –  9 Beiträge
Wie HT + TMT anschließen?
The_doctor am 11.06.2005  –  Letzte Antwort am 13.06.2005  –  5 Beiträge
weichen vorne beim frontsystem oder hinten im kofferraum?
Jumpy am 11.06.2004  –  Letzte Antwort am 12.06.2004  –  10 Beiträge
FS mit 2 TMT's pro Seite anschließen
dodo2109 am 29.09.2008  –  Letzte Antwort am 30.09.2008  –  10 Beiträge
Passive Frequenzweiche von 2 Kompo.Sys nur für TMT nutzen?
neo6n am 27.05.2006  –  Letzte Antwort am 27.05.2006  –  3 Beiträge
Wo und wie schlies ich die Masse im Kofferraum an
biing am 23.07.2005  –  Letzte Antwort am 24.07.2005  –  5 Beiträge
fragen zu 2. batterie
Clio-Sebbel am 26.04.2006  –  Letzte Antwort am 27.04.2006  –  27 Beiträge
2ten TMT passiv anschließen
Burntime am 21.01.2005  –  Letzte Antwort am 25.02.2005  –  11 Beiträge
Sperrkreis für TMT
tretmine am 01.08.2005  –  Letzte Antwort am 02.08.2005  –  5 Beiträge
Neues Radio in Polo 6N
boettchi3007 am 28.12.2003  –  Letzte Antwort am 28.12.2003  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Elektronik Widget schließen

  • Pioneer
  • Blaupunkt
  • JVC
  • Alpine
  • Sony
  • Hertz
  • Audio System
  • Eton
  • Crunch

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder823.570 ( Heute: 41 )
  • Neuestes Mitgliedronisch15
  • Gesamtzahl an Themen1.376.305
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.213.752