Wie schließt man 2 Powercaps zwischen Batt u. Endstuffe

+A -A
Autor
Beitrag
audio_Hifi
Neuling
#1 erstellt: 30. Dez 2008, 15:08
Hi,
ich hätte mal ne Frage wie ich zwei Caps mit ans Netz hänge.
Hab 2 Powercaps (SSK Germany) bei eby erstanden.
Und weiß jetzt nicht wie ich die anschließen soll, wie muss ich die mit einander verbinden?
zum aufladen der Caps kann ich ja einfach ein 12V Lämpchen hernehmen oder.


[Beitrag von audio_Hifi am 30. Dez 2008, 15:11 bearbeitet]
Harrycane
Inventar
#2 erstellt: 30. Dez 2008, 15:12
Falls die Caps nicht über eine Ladeelektronik verfügen muß immer ein vorwiedestand zum Laden benutzt werden und das kann auch eine 12V Birne sein.

Die Kabellänge zwischen Cap(s) und Endstufe sollte höchstens 30cm betragen.

wieviele und welche Endstufe sollen denn dran?



[Beitrag von Harrycane am 30. Dez 2008, 15:20 bearbeitet]
audio_Hifi
Neuling
#3 erstellt: 30. Dez 2008, 15:18
hab zurzeit eine 4-Kanal shark 3200watt Endstufe dran wird später noch gegen ne bessere ersätzt.
Harrycane
Inventar
#4 erstellt: 30. Dez 2008, 15:23
hab meinen Beitrag oben editiert.

Wechsel mal lieber schnell deine Endstufe solange sie noch funktioniert. Laut diversen Test hier im Forum sind die Shark endstufen zwar gar nicht soo schlecht was die Leistung angeht, aber leider auch sehr schnell kaput.

http://www.hifi-forum.de/viewthread-102-766.html
audio_Hifi
Neuling
#5 erstellt: 30. Dez 2008, 15:28
sehr schön,

so sind die Caps ja jetzt Parallel geschaltet oder? Was ist eigentlich der unterschied zwischen einer hintereinander und einer parallelen Schaltung.
Harrycane
Inventar
#6 erstellt: 30. Dez 2008, 15:33
sorry, aber das solltest du dir selbst klar machen, da es da um sehr grundlegende Sachen geht und man keine Anlage installieren sollte ohne ein bisschen Ahnung davon zu haben
http://www.google.de...G=Google-Suche&meta=
audio_Hifi
Neuling
#7 erstellt: 30. Dez 2008, 15:42
Die Endstufe hat mich gebraucht 30 euro bei ebay gekostet zum testen is se gar nicht schlecht.
Hat mich sowie so gewundert, dass se noch so gut geht aber der Bass kommt sehr döhnent rüber da bringt mir dann 2 Powercaps auch nicht viel
Hatte nur noch nicht das nötige kleingeld für ne gute Endstufe gibt es denn was günstiges bis 250euro mit einer guten leistung.
Hab 2 woofer je 1500watt und dann kommen noch 3 Wege Boxen mit 150watt dazu.
audio_Hifi
Neuling
#8 erstellt: 30. Dez 2008, 16:03
Ok,
hab mir das mal bisschen durchgelesen danke.
Also wenn ich das plus kabel zum ersten + Pol des Powercap lege und von dort aus ein weiteres pluskabel zum + Pol des anderen Cap und von hier aus zur Endstufe. Die Masse kommt jeweils getrennt an die Karosserie Das wär dann eine Hintereinanderschaltung aber ich will ja das die Caps sowie Verstärker unabhängig von einander arbeiten (Parallel). Dann brauch ich ja noch zwei Verteiler (Anschlussterminals)


[Beitrag von audio_Hifi am 30. Dez 2008, 17:09 bearbeitet]
pad1991
Stammgast
#9 erstellt: 30. Dez 2008, 16:14
ähm sorry drei wege boxen ...wieso? die willst in den türen einbauen???! wieso willlst du dir so ein zeugs kaufen...(dass eh nieeee 150w rms hat bzw verträgt)was für einen verstärker haste fürs fs? und die subs haben keine leistung ...und die zwei vertragen schon garkeine 3kw rms...


[Beitrag von pad1991 am 30. Dez 2008, 16:16 bearbeitet]
audio_Hifi
Neuling
#10 erstellt: 30. Dez 2008, 16:32
Die warn schon in der Hutablage vom Auto verbaut, sind zwar schrott aber sie funktionieren net schlecht.
Und fürn Anfang tuts des allemal.
An der Endtufe sind die 3200 watt verteilt auf 2x 800watt pro woofer und dann hab ich no 2x800watt übrig davon bekommen die 3-Wege boxen in der Ablage gute 1/5 davon ab.
Später will ich mir dann noch nen klanglich bessere Endstufe holen und bau mir dann noch gescheite Boxen in die Tür ein. Für die ich dann warscheinlich auch wieder nen Verstärker brauch.
lombardi1
Inventar
#11 erstellt: 30. Dez 2008, 19:13
Kein Kommentar, weil Zwecklos.

Liest Du eigentlich was hier geantwortet wird


Da fehlt es an Grundlagen und nicht umsonst haben wir einen tollen Bereich Car Hifi Wissen.


http://www.hifi-foru...orum_id=165&thread=2


http://www.hifi-foru...orum_id=165&thread=3

mfg Karl
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
PowerCaps. mal wieder
Sebastian.B am 25.03.2008  –  Letzte Antwort am 25.03.2008  –  6 Beiträge
2 Batt !!!!
ZooCrew am 17.11.2005  –  Letzte Antwort am 19.11.2005  –  5 Beiträge
powercaps
emi am 25.10.2003  –  Letzte Antwort am 25.10.2003  –  3 Beiträge
Wie schließt man einen Schalter an?
toshi187 am 12.04.2005  –  Letzte Antwort am 12.04.2005  –  8 Beiträge
2 Powercaps parrallel ???
Gutzi am 03.12.2004  –  Letzte Antwort am 03.12.2004  –  6 Beiträge
2 Powercaps und 2 Amps
Chillo am 07.07.2004  –  Letzte Antwort am 08.07.2004  –  8 Beiträge
Stromversorgung für Endstuffe
5t3v0 am 03.09.2004  –  Letzte Antwort am 08.09.2004  –  28 Beiträge
endstuffe im eimer?
bpcrew am 17.12.2004  –  Letzte Antwort am 19.12.2004  –  6 Beiträge
schon 3 endstuffe überhitzt :(
Walerik1986 am 18.08.2004  –  Letzte Antwort am 09.10.2004  –  82 Beiträge
Welche Batt?
KnappTwo am 07.11.2007  –  Letzte Antwort am 14.11.2007  –  8 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder826.881 ( Heute: 11 )
  • Neuestes MitgliedMutz56
  • Gesamtzahl an Themen1.382.594
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.334.829