Golf Plus Radioeinbau - Hilfe!

+A -A
Autor
Beitrag
Jalla
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 24. Mrz 2009, 02:15
Hallo zusammen,

ich würde gerne das original RCD 300 meines Golf Plus gegen ein Kenwood DNX 5220 (Doppel Din mit Navi)austauschen.

Ich habe mir grad schonmal ein paar Themen durchgelesen aber das geht mir eigentlich alles schon zu weit.
Man liest überall von Can Bus und doppelten Antennen etc.

Ich habe wirklich fast keine Ahnung von der Golf elektronik und hatte mir in meiner Naivität einfach vorgestellt, dass alte Radio raus und dafür das neue rein. Evtl. noch eine Blende und ein Adapter für den Anschluss und fertig. Aber das scheint wohl nicht so einfach zu sein, oder?

Kann mir vielleicht jemand von Grund auf einmal auflisten, was ich an Zubehör benötige und mit wieviel aufwand der Einbau verbunden ist?
Das würde mir wirklich weiterhelfen!!!
Falls es zuviel wird werde ich mein vorhaben wohl aufgeben.



Gruß Jalla!
crazyvolcano
Stammgast
#2 erstellt: 24. Mrz 2009, 09:16
Hmm als erstes würde ich den Händler beim Kauf fragen was du noch alles benötigt :-)

- Radio
- CAN-Bus Adapter (für Schaltplus, Speedimpuls; vielleicht gibt es aber auch nen kompletten Kabelsatz)
- Einbaurahmen
- Antennenadapter

Am besten du guckst mal bei z.b. Dietz, AIV usw. die haben das alles im Programm.
Jalla
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 24. Mrz 2009, 11:27
Danke schonmal für die Antwort,

so höert es sich an als wär es doch nicht so kompliziert. Aber da fängts auch schon wieder an. Da ich keine Ahnung hab sagt mir Can Bus eigentlich nichts. Brauch ich das denn?

Habe gelesen, dass am Anschluss des Golf Standardradios kein Start Plus liegt und dass das ein Problem ist. Kann mir das jemand nochmal genauer erklären? Also brauch ich zwingend ein Can Bus Adapter um das Radio anzuschließen? Hat vielleicht jemand einen Tip? (Das Kenwood Radio hat einen Standard Iso Anschluss, mir würde die günstigste alternative genügen)

Dann nochwas, mein Golf Plus hat eine Rückfahr Einparkhilfe. Die ist nur über ein akustisches Signal hörbar. Funktioniert die Einparkhilfe auch noch nach dem Radiotausch? Habe dazu gelesen, dass der Radioaustausch die ganze elektronik des Wagens stört.


Denke das reicht erstmal an Fragen.. Würde mich Riesig über weitere Hilfe freuen!!!


Gruß Jalla!
Jalla
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 24. Mrz 2009, 12:51
Also nachdem ich grade nochmal etwas weiter über can-bus usw gelesen habe, traue ich mich da mittlerweile echt nichtmerhr dran.

Wenn das alles so zusammenhängt und man sich da schnell mal das steuergerät zerschießen kann, dann sollte ich als absoluter neuling vielleicht einfach die finger davon lassen...

Hat jemand vielleicht doch nochmal etwas positives zu berichten und kann mir mut zusprehcen, dass das alles doch nicht so schwer ist?

Oder kennt jemand einen Laden im Ruhrgebiet, die Radios einbauen, die man nicht bei denen gekauft hat (Preoblem ist, dass ich das Radio schon bestellt hab )?


Gruß Jalla
crazyvolcano
Stammgast
#5 erstellt: 25. Mrz 2009, 08:50
Also du brauchst den CAN-BUS Adapter auf jedenfall (bzw. es ist oftmals einfacher). Sprich im Werkskabelbaum am Radio fehlt Zündplus und der Speedimpuls (den brauchst du zum Navigieren). Sicherlich ist der Einbau vielleicht nicht so (wenn man Kenntnisse der Elektronik hat)schwer, aber ich würde mich da lieber an einen Händler wenden. Da kostet dich der Einbau zwar Geld aber du hast auch Garantie und nen Ansprechpartner wenn was nicht funktioniert. Leider kenne ich in dem Bereich keinen Händler.
Jalla
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 26. Mrz 2009, 01:53
Ok danke für die Antwort.

Werde mich dann mal an einen Fachmann wenden.

Nur mal aus Interesse... Warum braucht man zum navigieren den Speedimpuls? Hätte gedacht dass man einfach über die mitgelieferte GPS Maus des Autoradios navigieren kann.


Gruß Jalla
danielo2000
Neuling
#7 erstellt: 26. Mrz 2009, 02:08
damit das navi bei gps abriss (tunnel usw) die strecke interpolieren kann anhand des lenkwinkels und des tachosignals
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Hilfe: Radioeinbau!!!
normworld am 02.09.2004  –  Letzte Antwort am 02.09.2004  –  3 Beiträge
Brauche hilfe, insachen radioeinbau
SiriuS am 01.09.2003  –  Letzte Antwort am 03.09.2003  –  3 Beiträge
Radioeinbau Help me please
dc2002 am 14.03.2004  –  Letzte Antwort am 15.03.2004  –  3 Beiträge
Fragen zum Radioeinbau
Necabo am 16.11.2004  –  Letzte Antwort am 23.11.2004  –  4 Beiträge
Radioeinbau.... oh my god!
F.L.E.R. am 24.11.2005  –  Letzte Antwort am 04.12.2005  –  16 Beiträge
Radioeinbau
emjay28 am 13.03.2004  –  Letzte Antwort am 13.03.2004  –  2 Beiträge
Radioeinbau
SeniorDriver am 02.06.2004  –  Letzte Antwort am 03.06.2004  –  3 Beiträge
Radioeinbau
carino am 26.12.2004  –  Letzte Antwort am 27.12.2004  –  9 Beiträge
Dauerplus in Golf Plus
Nykon am 03.02.2012  –  Letzte Antwort am 06.02.2012  –  6 Beiträge
Hilfe! Radioeinbau!! Viele Fragen --> bitte anschauen
Freedom am 07.06.2004  –  Letzte Antwort am 08.06.2004  –  7 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Elektronik Widget schließen

  • Pioneer
  • Blaupunkt
  • JVC
  • Alpine
  • Sony
  • Hertz
  • Audio System
  • Eton
  • Crunch

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder823.667 ( Heute: 50 )
  • Neuestes MitgliedBernhard_1308
  • Gesamtzahl an Themen1.376.518
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.217.994