Zweitbatterie notwendig?

+A -A
Autor
Beitrag
michl988
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 06. Jul 2009, 16:08
Hi,

Ich habe mir vor kurzem eine Anlage zugelegt, bestehend aus:

- Endstufe: Clarion APA 4320 Endstufe (640 Watt Max, 4x80 Watt RMS),

- FS: Eton Pro 130x (2x 100 Watt Max, 2x60 Watt RMS),

- Subwoofer: Helix P12 Precision (700 Watt Max, 350 Watt RMS)

Nun sollen diese Komponente 3 Stunden auf guter, jedoch nicht viel zu lauter Lautstärke durchlaufen, ohne das die Batterie den Geist aufgibt.
Als Daten für die Batterie, welche vor ca. 2 Monaten gewechselt wurde habe ich lediglich die Amperestunde von 45..

Nun ist meine Frage, ob das Problemlos gut 3 Stunden laufen würde oder ob ich doch besser noch zu einer kleinen Stütze oder sogar zusätzlichen Batterie greifen sollte.

Vielen Dank im Vorraus.

Gruß Micha
DerWesti
Inventar
#2 erstellt: 06. Jul 2009, 18:18
Bei gewünschten 3 Stunden könntest du nur ca 8A durchnitts-Strom ziehen, wenn die Batterie keinen Schaden nehmen soll wegen Tiefentladung und so.

Also wenn du auf Standhören aus bist schau dass du so um die 100-150Ah ins Auto bekommst. Je mehr desto besser.
Da is dann auch egal was du für Batterie nimmst, hauptsache wartungsfrei wegen Gasbildung.

Gruß Tobi
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
[Frage] wieviel watt (rms) max. auf 16qmm
Angel2k am 14.12.2004  –  Letzte Antwort am 21.08.2011  –  23 Beiträge
Subwoofer (800 Watt RMS) + Endstufe (900 Watt RMS) ok?
R.A.F. am 10.07.2012  –  Letzte Antwort am 15.07.2012  –  2 Beiträge
Batterie für 300 Watt RMS Verstärker
germi am 14.04.2004  –  Letzte Antwort am 14.04.2004  –  3 Beiträge
Batterie für 600 Watt RMS
stöffm am 05.08.2012  –  Letzte Antwort am 07.08.2012  –  22 Beiträge
Wie viel Watt RMS sind´s nun?
pong am 15.03.2004  –  Letzte Antwort am 16.03.2004  –  5 Beiträge
150 Watt Lautsprecher übersteuern an 2x100 Watt Endstufe! Warum?
rubert am 25.06.2007  –  Letzte Antwort am 06.07.2007  –  13 Beiträge
MEIN FS soll mehr Watt bekommen
Marcool am 04.09.2007  –  Letzte Antwort am 05.09.2007  –  14 Beiträge
Welcher Querschnitt für 740 Watt RMS
black_EG3 am 10.04.2005  –  Letzte Antwort am 10.04.2005  –  4 Beiträge
Zusammenhang Watt/Lautstärke/Wirkungsgrad?
BerndK2 am 18.05.2005  –  Letzte Antwort am 19.05.2005  –  6 Beiträge
350 Watt Sinus und 30 Ampere?
oliverkorner am 07.04.2006  –  Letzte Antwort am 12.04.2006  –  29 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder829.003 ( Heute: 22 )
  • Neuestes MitgliedTito31
  • Gesamtzahl an Themen1.386.574
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.408.748

Hersteller in diesem Thread Widget schließen