problem mit Frontlautsprechern im twingo phase 2

+A -A
Autor
Beitrag
__weloveelectro
Neuling
#1 erstellt: 14. Nov 2009, 19:15
hallo..
ich habe heute meinen twingo bj 99 bekommen müsste ein phase 2 sein... ich hab mir bei einem car hifi händler 2 10er carpower lautsprecher gekauft und wollte dieseeinbauen, was sich aber als schwirig rausgestellt hat da ich wohl das ganze armaturenbrett inklusive airbags rausnehmen müsste.
Dann habe ich etwas im auto geguckt und bin auf die idee gekommen auf die hutablage die hochtöner zu bauen. Die hochtöner sollten aber nach möglichkeit über den verstärker vom radio laufen, also möchte ich die standert speaker abklemmen und einfach am stecker der ins radio geht ein neues kabel anschließen und dann die kabel nach hinten führen. Das problem ist jetzt aber, ich weiß nicht genau welche kabel für die lautsprecher zuständig sind. wäre super wenn ich hilfe bekommen könnte.
'Stefan'
Inventar
#2 erstellt: 14. Nov 2009, 22:56

Dann habe ich etwas im auto geguckt und bin auf die idee gekommen auf die hutablage die hochtöner zu bauen


Gibts dafür auch einen Grund? Klanglich wird das nämlich allerfeinster Mist!
dancemusic128
Neuling
#3 erstellt: 19. Nov 2009, 00:51
edit:
hol dir ein radio mit usb
endstufe
und paar boxen für den kofferraum
hauptsache der preis ist unter'm twingo'99
mein TIP für dich!!! denn
meistens unterhält man sich eh mit den Beifahrern

kabelverlegung?!
ja ich bin falsch hier
isch klar
ade


[Beitrag von dancemusic128 am 19. Nov 2009, 02:32 bearbeitet]
'Stefan'
Inventar
#4 erstellt: 19. Nov 2009, 00:56

so was in der art und damit hat sichs. viel zeit verbringst du im auto nicht. deswegen meine ich teurer ist nicht notwendig.
meistens unterhält man sich mit den Beifahrern


Hör bitte auf, in deinem HIFI-Forum Tips zu geben!
Dein Hobby ist es, dich mit dem Beifahrer zu unterhalten, unser Hobby ist es, während der Fahrt Musik in guter Qualität zu genießen.
dancemusic128
Neuling
#5 erstellt: 19. Nov 2009, 02:00
ich hab immer zeit für ein gespräch weil es gibt da so ein knopf den menschen nicht haben - REPLAY
surround????
Gesperrt
#6 erstellt: 19. Nov 2009, 02:08
Bist schon ein Spaßvogel! Im falschen Forum gelandet?

Gruß Dominik
'Stefan'
Inventar
#7 erstellt: 19. Nov 2009, 02:42

ja ich bin falsch hier
isch klar


Selbsterkenntnis ist toll!
Adieu!


[Beitrag von 'Stefan' am 19. Nov 2009, 02:43 bearbeitet]
Rockkid
Inventar
#8 erstellt: 19. Nov 2009, 02:54
LoL, ich meld mich in nem Hifi-Forum an und erzähl den Leuten das sie sich teuere Lautsprecher, Eibauten schenken könne, weil man sich wärend der fahrt auch mit dem Beifahrer unterhalten kann
doggyfizzle
Stammgast
#9 erstellt: 09. Dez 2009, 02:13
Jetz mal bitte wieder BTT, Jungs !

Du solltest eigentlich absolut keine Probleme haben die 10er im Armaturenbrett unterzubekommen, wenn du nen Phase 2 hast.
Dann sollte das bei dir im Auto ungefähr so ausschauen:


Einfach die Lautsprechergitter - vorsichtig, aber schon mit sanfter Gewalt - mit einem kleinen Schraubenzieher raushebeln und schon kannst du die schicken Renault Papptröten sehen. Jetz kannst du entweder die originalen Lautsprecher-Stecker abzwicken (wenn du das Kabel weiter verwenden willst) oder gleich vernünftige LS-Kabel (2,5 qmm) legen.

Übrigens: Alle Lautsprecher (außer dem Sub) sollten vor deinen Augen verbaut sein. Wenn du bei nem Konzert bist, stellst du dich ja auch ned mit dem Rücken zur Bühne

Im Twingo haben sich die Spiegeldreiecke als Heimat für die Hochtöner sehr gut bewährt.
Die Ausrichtung der HTs auf dem Bild oben ist allerdings nicht zur Nachahmung empfohlen
Je nach HT empfiehlt sich eine Ausrichtung direkt auf den Hörer oder mehr in Richtung Innenspiegel...
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Neues Radio im Twingo
Zippe am 08.02.2007  –  Letzte Antwort am 10.02.2007  –  4 Beiträge
Stromproble beim Twingo
infinity_007 am 06.06.2005  –  Letzte Antwort am 06.06.2005  –  3 Beiträge
Phillips-Radio in Twingo
juliantill am 30.03.2008  –  Letzte Antwort am 31.03.2008  –  4 Beiträge
Phase Shift-Schaltung
Redfox am 10.02.2005  –  Letzte Antwort am 23.02.2005  –  15 Beiträge
radio TWINGO
soccerkati am 31.05.2006  –  Letzte Antwort am 31.05.2006  –  4 Beiträge
Kurzschluss im Twingo - brauche HILFE
steweb am 05.03.2006  –  Letzte Antwort am 05.03.2006  –  5 Beiträge
Antennenanschluss in Renault Twingo
NoNameCruiser am 01.07.2006  –  Letzte Antwort am 02.07.2006  –  3 Beiträge
Phase per Frequenzweiche um 180 Grad verschieben
iKnownage am 18.02.2006  –  Letzte Antwort am 18.02.2006  –  4 Beiträge
Anlage in einen Twingo einbauen
[]hauert am 05.03.2006  –  Letzte Antwort am 25.08.2010  –  91 Beiträge
Welche Ersatzbatterie für Renault Twingo?
Regett am 05.01.2007  –  Letzte Antwort am 09.01.2007  –  9 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder826.941 ( Heute: 8 )
  • Neuestes MitgliedSimone23
  • Gesamtzahl an Themen1.382.696
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.336.431