Anschlusskit 720 W max. Ausreichend ?

+A -A
Autor
Beitrag
Mjöllnir17
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 17. Jan 2010, 22:07
Moin Moin Leute,

Ich hab für mein Car-Hifi n Anschluss kit mit 720w Max Gesamtleistung gekauft. Nun stell ich mir die Frage da ich einen Verstärker mit 1200 Watt max. habe ob es irgend eine Gefahr daraus ergibt. Aber ich denke ich werde es nicht schaffen das ich diese kompletten 1200 W Ausnutze davor is man ja so gut wie Taub Oder kann ich da von den RMS-Werten ausgehen d.h. wenn diese den Wert nicht überschreiten ist alles ok ?

MFG

Mjöllnir17
SeppSpieler
Inventar
#2 erstellt: 17. Jan 2010, 22:10
Schreib was du gekauft hast, unsere Glaskugeln sind beim Service.
mr.booom
Inventar
#3 erstellt: 17. Jan 2010, 22:11
Interessant wäre zu wissen um welches Kabelkit und Endstufe es sich dabei genau handelt ... sonst bleibt nur ne Aussage wie "Auch Bohnen haben Kerne"
Mjöllnir17
Schaut ab und zu mal vorbei
#4 erstellt: 17. Jan 2010, 22:16
Sry daran hätte ich denken sollen ^^

Anschluss Kit: Hama Power-Anschluss-Set 16 mm², Blau (Amazon)
Verstärker: Magnat Edition Four Limited Edition
Boxen: Magnat Edition 213 RMS:55 Max:220 W
Magnat Edition 693 RMS:65 Max:260 W
Subwoofer: Magnat Edition B30 RMS:250 Max:800
mr.booom
Inventar
#5 erstellt: 17. Jan 2010, 22:24
Für diese Endstufe reicht das Kabel grad so, ist - auch wenn 1200W draufstehen - nicht gad nen Leistungswunder, Magnat halt (auch wenn ich in der Anfangszeit selbst mal ne Classic 360 hatte ) ... mehr als 4x70W RMS bei 4Ohm wirst ihr gefühlsmäßig nicht entlocken können.

Richte Dich aber schonmal auf Probleme mit diesem Sicherungshalter bzw. dem Sicherungstyp AGU ein, diese bekommen gern mal ne Macke.


[Beitrag von mr.booom am 17. Jan 2010, 22:25 bearbeitet]
SeppSpieler
Inventar
#6 erstellt: 17. Jan 2010, 22:26
Reicht gerade so denke ich, aber ein dickeres Kabel wär nicht schlecht.
Mjöllnir17
Schaut ab und zu mal vorbei
#7 erstellt: 17. Jan 2010, 22:33
Ok also ist es gerade sooo Aureichend ^^

@mr.boom als Anfänger denke ich ist das vollkommen i.O. Nobody ist Perfekt. Jeder sagt was anderes über Magnat XD Der eine lobt es in den höchsten Tönen der andere sagt wiederrum das es der größte Scheiß Der Welt ist. Nun auf wen höre? Und die Leistung (wenn sie nich die beste ist) für das Geld denk ich ist in Ordnung
mr.booom
Inventar
#8 erstellt: 17. Jan 2010, 23:25
Die 4x70 (Summe 280) sind ~560W Eingangsleistung (bei 50% Wirkungsgrad), wird für die halt passen ... ne andere stärkere Endstufe - falls Du mal irgendwann umsteigst - wird da bisserl mehr Querschnitt brauchen, denn davon kann man i.d.R. nie genug haben

Für die ersten Schritte - und da sie ja jetzt eh schon gekauft ist - geht die schon i.O. ... aber es gibt bzl. Preis/Leistung durchaus bessere Endstufen, das wollte ich mit "Magnat halt" ausdrücken.
Soundscape9255
Inventar
#9 erstellt: 18. Jan 2010, 20:16
erm......

Das steht, dass es sich um ein "Powerkabel" handelt => wird wohl ein billiges Alu-Kabel sein....

ist 60€ für das bisschen Kabel nicht etwas zu viel?
'Stefan'
Inventar
#10 erstellt: 18. Jan 2010, 20:34
Joa, doch.

Für 60€ bekommt man 5+1m hochwertiges, flexibles Kupferkabel in 35mm² inklusive ANL-Sicherungshalter + Sicherung, 4 Cinchkanäle sollten auch noch bei rausspringen.

Das Dingen bei Amazon is KRASS überteuert.


[Beitrag von 'Stefan' am 18. Jan 2010, 20:36 bearbeitet]
Mjöllnir17
Schaut ab und zu mal vorbei
#11 erstellt: 19. Jan 2010, 00:02
An alle Ich hab für das Kabel nur ca. 20 € Gezahlt keine 60 €

Also auf dem Kabel steht OFC also denke ich sollten sie schon Kupfer nehmen wenn sie OFC draufschreiben. Ich denke wenn das sonst entdeckt würde wären sie eigentlich am Ar... ist ja eine Offizielle Einheit.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Komplette Strom beratung max 300euro
soeaen am 20.10.2005  –  Letzte Antwort am 21.10.2005  –  7 Beiträge
yamaha ypa 720
josmuck am 29.01.2005  –  Letzte Antwort am 30.01.2005  –  3 Beiträge
EXIDE Starterbatterie ausreichend?
Reitrok am 18.04.2004  –  Letzte Antwort am 19.04.2004  –  10 Beiträge
Stromversorgung noch ausreichend ?
KartoffelKiffer am 17.05.2004  –  Letzte Antwort am 26.05.2004  –  5 Beiträge
Kinetik HC600 ausreichend?
E=FOX² am 31.07.2007  –  Letzte Antwort am 06.08.2007  –  27 Beiträge
Eton EC 500.4 ausreichend?
truman_burbank am 15.09.2007  –  Letzte Antwort am 16.09.2007  –  3 Beiträge
150 W RMS zuviel für 100W RMS Boxen ?
prefix am 17.10.2005  –  Letzte Antwort am 19.10.2005  –  18 Beiträge
50qmm ausreichend für 2 Amps?
starter am 06.07.2005  –  Letzte Antwort am 08.07.2005  –  21 Beiträge
Ist nur eine Zusatzbatterie ausreichend
Seth76 am 02.08.2005  –  Letzte Antwort am 02.08.2005  –  24 Beiträge
400 w Bassrolle an 1600 w Verstärker??
Claw85 am 01.07.2004  –  Letzte Antwort am 02.07.2004  –  16 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder826.984 ( Heute: 3 )
  • Neuestes Mitgliedben11016
  • Gesamtzahl an Themen1.382.882
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.340.127

Hersteller in diesem Thread Widget schließen