2000 Watt endstufe sicherungen brennen die ganze zeit durch!

+A -A
Autor
Beitrag
corsa-c
Neuling
#1 erstellt: 24. Mai 2010, 11:02
Hallo jungs und mädels ich bin neu hier ob ich mich vorstellen muss weis ich net genau...
naja dann sag ich euch mal weng was über mich...
Ich heise Thilo und fahre nen Opel Corsa C so des lang schon

Also passt auf folgendes problem ich will einen Kofferraum ausbau machen is soweit gelungen aber meine Endstufe streikt!!!

Ich habe eine Endstufe mit 2000 Watt und habe in die Endstufe Flachsicherung 2 Stück mit je 30 A eingebaut aber die Brennen die ganze zeit durch... Kann das wirklich sein??? Was würdet ihr sagen oder mir empfehlen...

Hoffe ihr schreibt schnell...

mfg Corsa-c (Thilo)
M1chel
Stammgast
#2 erstellt: 24. Mai 2010, 11:12
willkommen im hifi forum.
erste frage was is das für eine endstufe???
wie schaut die strom versorgung aus???
was hängt an der endstufe dran?

so wie du das schreibst kann ich mir nicht vorstellen das die endstufe 2000Watt hat bei 2x30 A sicherung
da kann was nicht stimmen
thwandi
Inventar
#3 erstellt: 24. Mai 2010, 11:18

M1chel schrieb:
so wie du das schreibst kann ich mir nicht vorstellen das die endstufe 2000Watt hat bei 2x30 A sicherung
da kann was nicht stimmen


60A*13,5V*0,6= 486 Watt die insgesamt etwa aus der endstufe kommen.

Lg
boehse81
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 24. Mai 2010, 11:18
Mal ein paar physikalische Grundlagen zur Einführung

Leistung=Spannung * Strom
P=U*I

U ist im Auto maximal 14,4V
Der Strom wird bei dir durch die 2x30A=60A begrenzt

also ist P=14,4*60A= 864W

Da die Sicherungen relativ träge sind, könnte man von knapp 1kw maximal ausgehen. Dazu ein wirkungsgrad zwischen 60 und 65% machen rund 600W die aus der Stufe rauskommen.

Soviel zu der Angabe von 2kW.

Zur Ursachensuche:

Erstmal die Fragen von M1chel beantworten.
Ansonsten würden meine Tipps lauten:

- Kurzschluss irgendwo in der Verkabelung
- defekte Stufe
- gnadenloses Clipping der Stufe (hab ich auch schon sicherungen fliegen sehen)


[Beitrag von boehse81 am 24. Mai 2010, 11:19 bearbeitet]
corsa-c
Neuling
#5 erstellt: 24. Mai 2010, 12:23
also denkt ihr eher das die Endstufe defekt ist???
also noch stärkere sicherungen sollte ich nicht einbauen oder???

es ist halt echt komisch des power licht leuchtet immer aber die sicherungen fliegen immer deswegen macht der woofer auch nix...

die Endstufe ist von sioux es steht drauf 2000 watt.
ich hab die gleiche nochmal mit 1600 watt da hab ich 25 A sicherungen drin und die geht optimal.

also nochmal klartext ihr denk die Endstufe ist defekt...

Super für eure schnellen antworten danke!!!

mfg
M1chel
Stammgast
#6 erstellt: 24. Mai 2010, 13:12
an der endstufe sicherlich nicht
schau ma bei der kiste nach ob da das kabel locker is oda sich berüheren
un schau an den Strom anschlüsse nach.
mit sicherheit hast du irgendwo ein kurzen drin
oda schlechte Masse
mr.booom
Inventar
#7 erstellt: 24. Mai 2010, 13:14
Wenn ne andere Stufe an der Verkabelung funzt würd ich wohl auch eher auf die Endstufe selbst tippen ... es sei denn irgendwo steht ne Litze vom Kabel ab und erzeugt so nen Kurzen gegen z.B. Endstufengehäuse, oder das Terminal selbst verursacht den ... alles schon gehabt hier im Forum.


[Beitrag von mr.booom am 24. Mai 2010, 13:15 bearbeitet]
M1chel
Stammgast
#8 erstellt: 24. Mai 2010, 13:29
ned nur hier im forum auch selbs schon ma passiert
is halt wenn alles ma schnell schnell gemacht werden muss.
aber aus fehler lernt ma ja bekanntlich
corsa-c
Neuling
#9 erstellt: 24. Mai 2010, 14:36
danke für eure antworten...
ich denk etz auch das was mit der Endstufe net stimmt weil bei der andern funktionierts ja...
ich versuch etz einfach mal ne 50 A sicherung einzubauen und wenn die durchbrennt weis ich bescheid...

mfg
boehse81
Hat sich gelöscht
#10 erstellt: 24. Mai 2010, 14:53
Einfach ne andere Sicherung einbauen ist nicht!

Der Sicherungswert hat schon seinen Grund! Wenn die Stufe nur für 60A ausgelegt ist, dann tut es bestimmt ned gut, ihr 100A zu geben. Damit kann man sie unter Umständen dann auch direkt richtig grillen.

Apropos...Zeit für Fleisch aufs Feuer
Audiklang
Inventar
#11 erstellt: 24. Mai 2010, 15:16
hallo

ich tippe auf netzteilschaden , da hat einer der mosfet`s durchgang

wer geht mit

Mfg Kai
Doctor_Doom
Stammgast
#12 erstellt: 26. Mai 2010, 16:29
nur einer bestimmt nicht. wenns einen dieser FETs erwischt stirbt der rest mit.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Problem mit Rockford Fosgate RFX 9000R -> Sicherungen brennen durch :/
-SpY- am 06.02.2006  –  Letzte Antwort am 07.02.2006  –  2 Beiträge
Sicherungen
tomsen am 06.02.2004  –  Letzte Antwort am 26.02.2004  –  8 Beiträge
relais & sicherungen
flxx am 04.01.2006  –  Letzte Antwort am 06.01.2006  –  2 Beiträge
Magnat endstufe 2000 watt in ein fiat ducato transporter einbauen
Lover1979 am 12.02.2010  –  Letzte Antwort am 12.02.2010  –  2 Beiträge
Sicherungen fallen bei Endstufe !
stivi_03 am 27.07.2011  –  Letzte Antwort am 21.08.2011  –  12 Beiträge
Sicherungen
Buzi am 05.09.2004  –  Letzte Antwort am 05.09.2004  –  4 Beiträge
Woofer zu leise, Zu Langsam, und Sicherungen durch.
Shoepe am 31.01.2009  –  Letzte Antwort am 06.02.2009  –  9 Beiträge
Sicherungen
Pedda2407 am 14.02.2007  –  Letzte Antwort am 21.02.2007  –  20 Beiträge
Sicherungen !!!!
Rims am 22.11.2005  –  Letzte Antwort am 22.11.2005  –  4 Beiträge
Sicherung der Endstufe brennt durch
Mrln370 am 10.04.2012  –  Letzte Antwort am 11.04.2012  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Elektronik Widget schließen

  • Pioneer
  • Blaupunkt
  • JVC
  • Alpine
  • Sony
  • Hertz
  • Audio System
  • Eton
  • Crunch

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder823.723 ( Heute: 3 )
  • Neuestes MitgliedDaveTheBrave
  • Gesamtzahl an Themen1.376.529
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.218.363