audison SRX3 netzteil mosfet`s

+A -A
Autor
Beitrag
Audiklang
Inventar
#1 erstellt: 29. Jun 2010, 10:10
hallo

ich hab eine SRX3 hier liegen da sind die mosfets vom netzteil abgebrannt

was für typen stecken da drinn? ich kanns nicht mehr lesen

Mfg Kai
goelgater
Inventar
#2 erstellt: 29. Jun 2010, 14:27

Audiklang schrieb:
hallo

ich hab eine SRX3 hier liegen da sind die mosfets vom netzteil abgebrannt

was für typen stecken da drinn? ich kanns nicht mehr lesen

Mfg Kai

hi
ruf doch den didi kurz an
Audiklang
Inventar
#3 erstellt: 29. Jun 2010, 15:02

goelgater schrieb:

ruf doch den didi kurz an


fortissimo ?

seit wann repariert der endstufen?

Mfg Kai
goelgater
Inventar
#4 erstellt: 29. Jun 2010, 15:07
hi
naja,der wird dir sagen können welche es sind,das war doch deine frage
Audiklang
Inventar
#5 erstellt: 29. Jun 2010, 15:13
hallo

na da bin ich ja mal gespannt ob der das weiss

Mfg Kai
WarlordXXL
Inventar
#6 erstellt: 30. Jun 2010, 09:40
Da müssten eigentlich FQP Typen drin stecken

FQP50N06 oder FQ50N06 oder so ähnlich. Auf jeden fall in Deutschland sogut wie nicht zu bekommen.


Bei den Audisons hab ich immer IRF3205 als Ersatztypen genommen....haben wunderbar funktioniert und sind bei Reichelt echt günstig zu beziehen

MFG

Micha
Audiklang
Inventar
#7 erstellt: 30. Jun 2010, 19:43
hallo

einfach ersetzen oder sind anpassungen ( gatewiderstände ) notwendig ?

Mfg Kai
WarlordXXL
Inventar
#8 erstellt: 30. Jun 2010, 19:49
Wenn als Gate Widerstände 47-75Ohm verbaut sind, kannst die Orginalen drin lassen. Wenns mehr ist am bessten gegen 47Ohm ersetzen

MFG

Micha
Audiklang
Inventar
#9 erstellt: 30. Jun 2010, 19:51
hallo

alles klar werd`s mal messen

werde aber vorm wochenende wohl nicht dazu kommen


Mfg Kai
Audiklang
Inventar
#10 erstellt: 07. Jul 2010, 12:16
hallo

@WarlordXXL

gatewiderstände haben 3,5-4 ohm !

alles smd !

Mfg Kai
WarlordXXL
Inventar
#11 erstellt: 07. Jul 2010, 18:01
4 Ohm? holla, das is aber wenig. Wasn da für ein PWM verbaut? ein SG3535 oder der normale TL494

Würde einfach mal die IRF3205 testen und die Stufe mit schwacher last laufen lassen und mir dann mitm Oszi mal das Taktsignal anschaun. Sollte nicht zu stark verschliffen sein.,..

MFG

Warlord
Audiklang
Inventar
#12 erstellt: 07. Jul 2010, 18:14
hallo Warlord

SG2525AP steckt da drin , kein TL494

Mfg Kai
WarlordXXL
Inventar
#13 erstellt: 07. Jul 2010, 18:31
Jo, dann ist alles klar...dann werden die Fets direkt vom PWM getrieben. Dann heißt es "testen". Ich würde die IRF3205 versuchen und wenns net vernünftig läuft zu IRFZ48N greifen

Edit: schau dir das PWM Signal erst mal ohne Fets an. Der SG neigt dazu gerne mal kaputt zu gehen. Dadurch könnte das NT evtl auch abgeraucht sein.

Die 2525 sind übrigens sogut wie nicht zu bekommen. Der SG3535 ist aber soweit ich weiß baugleich

MFg

Micha


[Beitrag von WarlordXXL am 07. Jul 2010, 18:33 bearbeitet]
Audiklang
Inventar
#14 erstellt: 07. Jul 2010, 18:37

WarlordXXL schrieb:
Jo, dann ist alles klar...dann werden die Fets direkt vom PWM getrieben.


danach schaut`s auch aus

kein transistorpäarchen oder OPA zu finden zwischen PWM und mosfet`s


Mfg Kai
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Trenn Mosfet
Seth76 am 06.09.2005  –  Letzte Antwort am 09.09.2005  –  15 Beiträge
Fragen zu 13,8 Volt Netzteil für Dauerbetrieb
sir-mischi am 01.04.2007  –  Letzte Antwort am 04.04.2007  –  5 Beiträge
Audison VR 209
JanMan am 24.02.2005  –  Letzte Antwort am 25.02.2005  –  4 Beiträge
seltsames problem mit audison hv sedici :(
TobiaRS am 11.07.2007  –  Letzte Antwort am 16.07.2007  –  2 Beiträge
Netzteil
crime am 08.04.2004  –  Letzte Antwort am 08.04.2004  –  7 Beiträge
Kenwood und Audison an Pioneer 9500RDS???
Luzi am 05.07.2003  –  Letzte Antwort am 05.07.2003  –  2 Beiträge
Mosfet IRFZ48V
bassboxxx am 07.02.2014  –  Letzte Antwort am 13.02.2014  –  5 Beiträge
BeQuiet Netzteil für FS und Sub?
Isolator am 17.07.2007  –  Letzte Antwort am 17.07.2007  –  2 Beiträge
Audison LR72?
TimTaler am 08.12.2005  –  Letzte Antwort am 08.12.2005  –  2 Beiträge
audison einstellen
tom997 am 23.06.2006  –  Letzte Antwort am 24.06.2006  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder828.941 ( Heute: 39 )
  • Neuestes Mitglied-michl1984-
  • Gesamtzahl an Themen1.386.502
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.407.252

Hersteller in diesem Thread Widget schließen