Fragen zu 13,8 Volt Netzteil für Dauerbetrieb

+A -A
Autor
Beitrag
sir-mischi
Neuling
#1 erstellt: 01. Apr 2007, 23:07
Servus und Hallo,

Ich habe einige Fragen zu Netzteilen für den Dauerbetrieb meiner Car HIFI Anlage auf z.B. Treffen.

Zu der Situation:

Vorne im Motorraum ist noch eine Originale Säurebatterie installiert, im Kofferraum sitzt parallelgeschatet eine kleine AGM Batterie über MOSFET Trennrelais gesteuert.

Soweit so gut, funktioniert und wird immer schön über ein 10 Ampere Standardbatterieladegerät vollgeladen.

Laut meiner Messungen fließen ca. 25 Ampere Strom!

Somit werden die Batterien wahnsinnig schnell leer!

Wenn ich mein Batterieladegerät mit Ladeautomatik anschließe lasse ich es mal über Nacht dran und dann wird der Stromfluss getrennt, sobald die Batterien voll sind.

So und nun die Frage(n):

Wenn ich ein 40 Ampere Schaltnetzteil an die Batterien klemme laden die Netzteile die Batterien, aber was passiert wenn die Batterien voll sind?? Die Kabel werden schmoren oder die Batterien platzen!

Nicht gut,

Was muss ich tun um das Netzteil, das mit 13,8 Volt und 40 Ampere auf die Batterien draufzuklemmen ohne Angst um mein Fahrzeug haben zu müssen???

Merci fürs Antworten!

Gruss Micha
adsf
Stammgast
#2 erstellt: 02. Apr 2007, 11:47
Ganz einfach, du bastelst dir ne delta-V abschaltung oder ne Peak voltage detection für deine batterien und schaltest darüber das netzteil ab, wie bei normalen ladegeräten.


(tut mir leid, das ist nicht ernst gemeint, ich hab keine idee)
Amperlite
Inventar
#3 erstellt: 03. Apr 2007, 11:46

sir-mischi schrieb:
Wenn ich ein 40 Ampere Schaltnetzteil an die Batterien klemme laden die Netzteile die Batterien, aber was passiert wenn die Batterien voll sind?? Die Kabel werden schmoren oder die Batterien platzen!

Wie kommst du auf das schmale Brett?

Was genau soll das für ein Netzteil sein?
sir-mischi
Neuling
#4 erstellt: 03. Apr 2007, 22:50

Amperlite schrieb:

sir-mischi schrieb:
Wenn ich ein 40 Ampere Schaltnetzteil an die Batterien klemme laden die Netzteile die Batterien, aber was passiert wenn die Batterien voll sind?? Die Kabel werden schmoren oder die Batterien platzen!

Wie kommst du auf das schmale Brett?

Was genau soll das für ein Netzteil sein?


Das ist ein Netzteil, das z.B.: in Car Hifi Läden für den Dauerbetrieb verwendet werden.

Daran hängen z.B.: die Endstufen, Radios eben für den Tagesbetrieb.

Natürlich könnte ich die Batterien abklemmen und die Plus Kabel direkt auf das Netzteil klemmen, aber das ist aufgrund des Einbaus nicht möglich!

Gruss Micha
Amperlite
Inventar
#5 erstellt: 04. Apr 2007, 07:35
Wenn die Spannung des Netzteils nicht über der Spannung der vollgeladenen Batterie liegt, kann auch im Dauerbetrieb nichts passieren.

Die Batterien würden nur überladen, wenn das Netzteil eine höhere Spannung hat (z.B. 15 Volt).
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
PC-Netzteil-----> Stromzufuhr
HuaBaer am 20.01.2005  –  Letzte Antwort am 21.01.2005  –  11 Beiträge
Radio Volt!
Klappy123 am 22.08.2006  –  Letzte Antwort am 26.08.2006  –  32 Beiträge
Endstufen Netzteil!
Sunfire am 02.07.2007  –  Letzte Antwort am 03.07.2007  –  4 Beiträge
Netzteil
crime am 08.04.2004  –  Letzte Antwort am 08.04.2004  –  7 Beiträge
18 Volt eingangsspannung zu viel??
tranier am 22.03.2005  –  Letzte Antwort am 25.03.2005  –  9 Beiträge
Cinch volt verstärker
blue_vw am 16.04.2007  –  Letzte Antwort am 03.05.2007  –  9 Beiträge
Cinch volt verstärker
blue_vw am 16.04.2007  –  Letzte Antwort am 16.04.2007  –  2 Beiträge
Netzteil 230V auf 12V
samege am 31.03.2006  –  Letzte Antwort am 01.04.2006  –  19 Beiträge
Brauche Festspannungs-Netzteil
Peer0910@Bass.Leegebruch am 20.05.2008  –  Letzte Antwort am 22.05.2008  –  8 Beiträge
Ladegeraet als netzteil ?
am_0k am 25.05.2004  –  Letzte Antwort am 28.05.2004  –  8 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Elektronik Widget schließen

  • Pioneer
  • Blaupunkt
  • JVC
  • Alpine
  • Sony
  • Hertz
  • Audio System
  • Eton
  • Crunch

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder823.570 ( Heute: 2 )
  • Neuestes Mitgliedlukasomi
  • Gesamtzahl an Themen1.376.324
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.214.205