Problem mit Clarion FB289RBT

+A -A
Autor
Beitrag
Zisch2401
Neuling
#1 erstellt: 29. Dez 2010, 22:34
Hey Leutz,

ich habe mir ein Clarion FB289RBT gekauft. Ich habe damit 2 Probleme.

1. Das Radio macht beim Umschalten (z.B. von Radio auf SD) und beim Ausschalten laute seltsame Geräusche (Quitschen, knarren sowas in der Richtung). Wenn ich das + Kabel von Zündung auf Dauerplus lege macht es die Geräusche beim Einschalten.

2. Das Radio geht plötzlich mit einem knall, knacken aus und dann gleich wieder an. Das passiert nicht immer. Manchmal Gar nicht und manchmal 2-3 mal hintereinander. es ist auch unabhängig ob ich gerade losfahre oder schon ne Stunde fahre. Auch das wetter spielt keine Rolle. Kam im Hochsommer wie auch jetzt vor.

Was ihr vielleicht wissen wollt:

Es ist eine Endstufe mit 2400 Watt, ein Subwoofer und 4 neue Lautsprecher verbaut. Das Massekabel habe ich schon überprüft.

Hoffe ihr habt noch n Tipp für mich was ich noch überprüfen kann.

Ach ja das Radio wurde schon überprüft und ist I.O. und Clarion wusste auch nicht weiter.

Danke schon mal

Gruß Micha
Zisch2401
Neuling
#2 erstellt: 31. Dez 2010, 13:38
hat keiner von euch ne Idee?

LG Micha
lombardi1
Inventar
#3 erstellt: 31. Dez 2010, 14:13
[quote="Zisch2401"
Es ist eine Endstufe mit 2400 Watt, ein Subwoofer und 4 neue Lautsprecher verbaut. Das Massekabel habe ich schon überprüft.
[/quote]

Wenn das Radio(laut Clarion) in Ordnung ist.
Schreib mal den Rest Deiner Komponenten hier rein.
Wie die Dinge heißen, wie. womit verkabelt wurde(Inkl. Querschnitt)
Wo Dein Masse Punkt(genau) ist.
Was alles wo angeschlossen ist.
Dein Auto.
Sonst ist Dir nicht zu helfen.
Hellseher gibts nicht.

mfg Karl
Zisch2401
Neuling
#4 erstellt: 02. Jan 2011, 14:09
Wenn ich so nett gebeten werde, dann fang ich mal an.

Auto: Golf IV TDI 90 PS 2 Türer

Endstufe: ESX VE 1200.5 / 2400 W Max / 5. Channel Analog & Digital / Car Audio Ampliefer / 4 x 140 + 1 x 640 W RMS

Lautsprecher: Alpine SPG-17C2 / 240 W Pointe / 60 W RMS

Subwoofer: Blaupunkt 240 W (Kann ich leider nicht mehr zu sagen, steht nichts drauf)

Verkabelung: Masse hängt an einer Schraube hinter der hinteren linken Verkleidung.
Vom Radio geht nur ein doppelcinchkabel zur Endstufe da das Radio nur 2 Kanalausgang hat.
Die Lautsprecher hängen jeweils Paarweise (Vorne + Hinten) an einem Kanal an der Endstufe, der Subwoofer hängt an einem extra Kanal

Der Querschnitt der Kabel sind denke ich 0,12mm steht zumindestens nichts anderes drauf


Hoffe das das jetzt alles war. wenn ihr noch was wissen müsst dann sagt bescheid, versuche es dann rauszubekommen.

bin leider nur in der Altenpflege tätig und habe von Elektrik nur sehr wenig Ahnung.


Gruß Micha
lombardi1
Inventar
#5 erstellt: 02. Jan 2011, 18:12
Da liegt ja einiges im Argen bei Dir
tatsächlich 0.12 mm ?
Hoffe Du meinst das Remote Kabel.
Mit Massepunkt hängt an einer Schraube hinter der hinteren linken Verkleidung, kann man aber auch nicht wirklich etwas Anfangen.

Würde Dir sehr empfehlen Dich etwas einzulesen.
http://www.hifi-foru...orum_id=165&thread=2

http://www.hifi-foru...orum_id=165&thread=3


Ansonsten wären wirklich Bilder gefragt.
Oder einen fähigen Einbauer in Deiner Nähe ( ? )
Jemanden hier aus dem Forum ? der Dir hilft.

Die Koax sind auch nicht wirklich der Bringer, aber das steht auf einem anderen Blatt.

mfg karl
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Problem mit Clarion VRX...
Bretley am 08.04.2005  –  Letzte Antwort am 10.04.2005  –  2 Beiträge
Problem mit Clarion DXZ748RMP
Crashdummy am 28.05.2005  –  Letzte Antwort am 04.06.2005  –  8 Beiträge
Problem mit Clarion DXZ788RUSB !
Jodiii am 29.08.2012  –  Letzte Antwort am 06.09.2012  –  9 Beiträge
USB Problem Clarion NX501E
Mondy am 07.06.2012  –  Letzte Antwort am 08.06.2012  –  4 Beiträge
Problem mit Clarion 538 RMP
emjay28 am 29.03.2004  –  Letzte Antwort am 29.03.2004  –  2 Beiträge
Clarion DCZ788RUSB Iphone Problem
zekke am 09.03.2010  –  Letzte Antwort am 19.03.2010  –  4 Beiträge
Probs mit Clarion DXZ718R
SchallundRauch am 03.12.2003  –  Letzte Antwort am 08.12.2003  –  3 Beiträge
Clarion DXZ 778 RUSB problem
AMD-Killer am 17.12.2008  –  Letzte Antwort am 15.01.2009  –  15 Beiträge
Problem mit Clarion DXZ 788 RUSB
Basti8290 am 13.05.2011  –  Letzte Antwort am 21.05.2011  –  5 Beiträge
Clarion RD3 nutzen mit mp3??
markus210580 am 11.12.2004  –  Letzte Antwort am 12.12.2004  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2010
2011

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder826.776 ( Heute: 26 )
  • Neuestes Mitglied-roberto-
  • Gesamtzahl an Themen1.382.414
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.331.500

Hersteller in diesem Thread Widget schließen