Welche Zusatzbatterie? Stinger vs Kinetik

+A -A
Autor
Beitrag
St4yTuned
Stammgast
#1 erstellt: 19. Sep 2012, 17:14
Hallo,

Ich suche zurzeit eine neue Zusatzbatterie für mein neues System.
Die Batterie kommt in die Reserveradmulde und soll eine ESX Vision VE1800.2 mit Strom versorgen.
Der Verstärker zieht laut Amp-Performance gut und gerne 240-250A an 2Ohm. Volllast natürlich.
Angeschlossen wird ein DD2515 D4. Weiß aber nicht ob dieser drin bleibt und deshalb sind ein wenig Reserven immer gut.
So, jetzt zu den Batterien:
Vorne sitzt eine Exide EP450, Kabel nach hinten liegt 50mm².
Hinten dachte ich an eine Stinger SPV44 / Kinetik HC-1200.
Gibt es zwischen den beiden Batterien denn so einen großen Unterschied? Die Kinetik ist mit wesentlich mehr CCA angegeben, aber ob diese Angabe stimmt, ist wieder eine andere Sache.
Stinger hat einige Messergebnisse veröffentlicht, was ihr aber denke ich wisst "The Truth"
http://forum.stingerelectronics.com/topics.aspx?ForumID=19
Sind die Vergleichsbatterien Kinetiks oder irgendwelche andere Batterien? Das wäre mal gut zu wissen.
Was meint ihr? Kinetik oder Stinger?
Hab natürlich auch schon viel gegoogelt, aber bin nun echt nicht sicher. Manche sagen Kinetik, wegen dem höheren CCA, andere wiederrum Stinger.
Deshalb frage ich euch jetzt und hoffe ihr könnt mir ein wenig dabei helfen.

Andernfalls, da die Batterie in die Reserveradmulde kommt, habe ich nur 18-19cm Höhe zur Verfügung. Dann wird es auch schon schwierig mit den beiden Batterien. Abmessungen sind ja ähnlich. Muss nochmal nachmessen.
Alternative wäre dann 2 Stinger SPV20 bzw. 2 Kinetik HC-600.

Gruß
StayTuned
kalle_bas
Inventar
#2 erstellt: 20. Sep 2012, 01:56
hi
ich kann dir nur eine Tabelle schicken von 2005
batterien 2005

ich hatte mich für optimal entschieden.
es gibt aber auch noch gute von exide.

hoffe kann dir das etwas helfen

Grüße kalle
St4yTuned
Stammgast
#3 erstellt: 20. Sep 2012, 13:34
Hm.. bei dem Test haben die Stinger ja nicht so gut abgeschnitten.
Ist halt auch von 2005. Wer weiß wie es heut zutage aussieht?
Noch eine Alternative wäre nochmal eine Exide EP450 (ehemals Maxxima), wie ich vorne schon verbaut hab.
Ist relativ günstig und hat beim Test ja super abgeschnitten.

Gruß

Edit:
Stehe gerade vor der Wahl zwischen einer zweiten Exide EP450 oder der Kinetik HC-1200.
Beide kosten ungefähr das selbe.
Wenn ich eine zweite Exide nehme, habe ich 2 gleiche Batterien. Ist ja auch immer von Vorteil, zwecks Innenwiderstand, etc.
Nur ob sich die gut als Zusatzbatterie eignet, weiß ich nun auch nicht. Als Starter ist sie jedenfalls sehr gut.
Zur Kinetik weiß ich nicht viel, außer Ampere: 1200A. Nun weiß ich nicht, ist das der Kaltstartstrom, Kurzschlussstrom, usw?
Die Exide ist angegeben mit 750A Kaltstartstrom nach DIN EN und laut obiger Tabelle sollte das ja ungefähr hinhauen.
Was meint denn ihr dazu?
Wäre nett wenn mir jemand helfen könnte.

Gruß

Edit2:
Könnte ein Mod das Thema mal bitte in den Kaufberatung-Thread verschieben?
Habe gerade gemerkt, das das hier ein bisschen falsch ist..
Wäre sehr lieb.
Danke

Gruß


[Beitrag von St4yTuned am 22. Sep 2012, 15:47 bearbeitet]
kalle_bas
Inventar
#4 erstellt: 13. Okt 2012, 14:10
hi habe noch einen link gefunden


hier
DJ991
Inventar
#5 erstellt: 13. Okt 2012, 14:16
Also ich persönlich geb ja nich viel auf die Tests von der CarHifi.

mfg DJ
St4yTuned
Stammgast
#6 erstellt: 13. Okt 2012, 18:50
Also das die XS Power Batterien sehr geil sind weiß ich.
Habe mittlerweile eine Hawker SBS60 gekauft und bin ganz zufrieden damit.

Gruß
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Welche Zusatzbatterie
antix am 03.03.2009  –  Letzte Antwort am 03.03.2009  –  5 Beiträge
Kinetik
Nexus2100 am 25.02.2007  –  Letzte Antwort am 19.05.2007  –  12 Beiträge
Kinetik HC 600 vs Genesis G16EP
Cubestar am 05.11.2007  –  Letzte Antwort am 12.11.2007  –  3 Beiträge
Batteriefrage Exide Maxxima 900DC vs. Stinger SPV35
kmboss am 13.01.2010  –  Letzte Antwort am 20.01.2010  –  6 Beiträge
Stinger SPV 35 vs. PowerCell 1100
Raccoon am 20.01.2007  –  Letzte Antwort am 23.01.2007  –  7 Beiträge
Zusatzbatterie
vanguard3 am 09.06.2010  –  Letzte Antwort am 09.06.2010  –  3 Beiträge
Welche [ Kinetik ] Zusatz-Batterie für mein Setup?
Wuchzael am 26.10.2005  –  Letzte Antwort am 01.03.2012  –  19 Beiträge
Zusatzbatterie
St4yTuned am 09.12.2011  –  Letzte Antwort am 09.12.2011  –  2 Beiträge
Zusatzbatterie
audiobahn am 09.03.2007  –  Letzte Antwort am 09.03.2007  –  3 Beiträge
Zusatzbatterie?
Focal-FAN am 17.04.2004  –  Letzte Antwort am 17.04.2004  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2012

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder826.984 ( Heute: 9 )
  • Neuestes Mitgliedbuyer9092
  • Gesamtzahl an Themen1.382.796
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.338.662

Hersteller in diesem Thread Widget schließen