Starke Störgeräusche bei WDR 4

+A -A
Autor
Beitrag
thesilverserver
Neuling
#1 erstellt: 07. Feb 2015, 19:49
Hallo liebe Gemeinde ....

seit Jahren verbaue ich meine Anlagen und Endstufen etc selber ohne Probleme. Ich kenne auch die allgemeinen Tipps und Tricks... allerdings stehe ich jetzt vor einem mir völlig unbekannten Problem. Habe mir eine neues Auto gekauft ..Touran von 2008. Original war ein Naviceiver von VW ( RNS 300 ) verbaut. Lief ohne Probleme . Allerdings mag ich diese Radios nicht ....desahlb habe ich mir ein Naviceiver (Chinaböller) gekauft. Bitte nicht meckern Ich bin mit dem Radio echt 100 % zufrieden... alle geht wie es soll. Mir fiel aber nach einer Weile auf das der Empfang des Radios sehr schlecht war wenn das Radio kalt war. Nach ca 5 min war der Empfang super. Habe dann alles wieder ausgebaut ... und für die Antenne extra eine Masse vom Din Stecker gelegt (direkt an die Antenne am Radio. ) Nach einigem hin und her ging es dann auch direkt wenn es kalt war. Jetzt habe ich gelesen das die Original Radios von VW wohl eine Antenne verbaut haben die Aktiv ist ..heisst Strom bekommt für besseren Empfang. Habe also einen Adapter mit Phantomspeisung gekauft und eingebaiut. Jetzt zum eigentlichen Problem ... der Empfang ist super ..bei allen Kanälen ...nur bei WDR 4 ( Frequenz 101,3 mhz ) höre ich nach einer Weile ( glaube wenn das Radio langsam warm wird ) im Hintergrund starke Geräusche. Piepen ..summen ... knartschen ,,, alles zusammen ...hört sich echt komisch an . Alles im Hintergrund ... habe auch schon alle anderen Verbraucher soweit ausgeschaltet und Störgeräusche von anderen Geräten zu vermeiden. Was ich aber nicht verstehe ist das es nur bei dieser einen Frequenz auftritt. Limapfeiffen und so würden ja allgemein im Hintergrund stören... auch ohne die Endstufe sind die Geräusche da. Habe mal von Hand den Sender umgestellt auf 101,35 ..ist dann alles etwas leiser ..aber die Geräusche sind immernoch da ..und PTY etc gehen dann nicht mehr weil ja nicht die richtige Frequenz eingestellt ist. Kann es viellecht sein das Die Frequenzen in der Software des Radios schlecht programmiert wurden ?.. Wobei ein Quarz ja trotzdem verbaut sein muss und den kann man ja nicht falsch programmieren.... Das letzte was ich noch hier liegen habe wäre ein Endstörfilter.. bis 45 Amp. Ist allerdings ziemlich gross das Teil und würde ungern noch mehr da einbauen was nichts hilft. Vielleicht kann ja einer von den Spezialisten hier helfen

Grüße Andy aus Herten
christianreiden
Gesperrt
#2 erstellt: 08. Feb 2015, 00:20
Das sind aber nicht ganz 100% wenn es solche mängel gibt. du wirst dich damit abfinden müssen. aber vielleicht hast du einfach nicht den richtigen antennenadapter verbaut?!?
Car-Hifi
Inventar
#3 erstellt: 08. Feb 2015, 13:48
Tach auch und willkommen im Forum,

wenn Du mit dem OEM-Radio WDR4 korrekt hören konntest, kann man die Antennenelektronik als Fehlerursache ausschließen. Bleiben also nur noch der Phantomspeiser und das Radio als Ursache. Den Phantomspeiser testweise auszutauschen dürfte das kleinere Problem sein. Wenn es dann immer noch stört, weißt Du wo der chinesische Hersteller gegenüber den japanischen spart.

Zumindest zwei große japanische Hersteller stehen in Verbindung mit deutschen Ingenieurbüros, die die UKW-Empfänger hier in Europa für Europa optimieren. Mit denen kann man Qualitäten fast so gut wie OEM erreichen.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Störgeräusche
CorsaFreund am 12.12.2005  –  Letzte Antwort am 14.12.2005  –  5 Beiträge
Störgeräusche....
Riddick2006 am 16.07.2005  –  Letzte Antwort am 20.07.2005  –  6 Beiträge
Störgeräusche?
Blumbak am 31.03.2009  –  Letzte Antwort am 01.04.2009  –  2 Beiträge
Störgeräusche
Blubz am 09.05.2006  –  Letzte Antwort am 11.05.2006  –  31 Beiträge
Störgeräusche.
90Serious90 am 19.10.2012  –  Letzte Antwort am 13.11.2012  –  8 Beiträge
Radio macht starke störgeräusche
Hühnerbouillon am 19.01.2005  –  Letzte Antwort am 20.01.2005  –  3 Beiträge
Störgeräusche bei motorstart
gottschyx am 07.02.2006  –  Letzte Antwort am 08.02.2006  –  12 Beiträge
Starke Störgeräusche iPhone + Pioneer Autoradio
teletown am 02.05.2010  –  Letzte Antwort am 31.08.2010  –  3 Beiträge
störgeräusche: radio
prdX am 22.03.2006  –  Letzte Antwort am 23.03.2006  –  5 Beiträge
störgeräusche golf3
Dagobert_Duck am 17.09.2004  –  Letzte Antwort am 04.10.2004  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2015

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder827.039 ( Heute: 6 )
  • Neuestes Mitgliedyodafreund
  • Gesamtzahl an Themen1.382.890
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.340.334