Welches Radio????

+A -A
Autor
Beitrag
Grinsekater
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 23. Okt 2003, 11:15
Hallo,

Könnte mir jemand n paar tips geben welches CD-Radio(mit MP3) zur Zeit günstig zu haben ist. Kann auch schon n bisschen was besseres sein, möglichst mit Front/Rear/Sub Chinchausgängen. Und was noch gut wäre ist n schön großes Display. Bin relativ neu in der"Branche" und würde gern die Meinung von n Paar alten Haasen dazu hören.

Wär echt nett wenn ihr mir dazu was empfehlen könntet.

mfg
Grinsekater
Corsa_b
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 23. Okt 2003, 11:18
schau dich doch mal bei alpine um, da hast du dann was richtig gutes, muss ja nicht gleich das 7990 sein...

MFG
Grinsekater
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 23. Okt 2003, 11:33
Stimmt, sind nicht schlecht.

Kleine Frage noch: Was hälst denn von Clarion???

mfg
Grinsekater
MojoMC
Inventar
#4 erstellt: 23. Okt 2003, 11:35
Alpine, Clarion, Rockford Fosgate, Kenwood.

Ich würd aus diesen 4 Herstellern eins nehmen. Ich hab mich nach einem Probehören für ein Alpine entschieden.
Grinsekater
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 23. Okt 2003, 11:50
Und wie siehts da preislich aus???
Wo stimmt das Preis-/Leistungsverhältnus am Besten???
MojoMC
Inventar
#6 erstellt: 23. Okt 2003, 11:59
Ich find Preis/Leistung bei allen in Ordnung. Kenwood wirst du wohl am preiswertesten bekommen. Wenn du Glück hast, kommst du an ein Rockford recht billig ran (Ebay, Ausverkäufe oder so). Das ist ein bisschen der Exot, da könntest du ein Schnäppchen machen.
Corsa_b
Hat sich gelöscht
#7 erstellt: 23. Okt 2003, 12:43
von kenwood halt ich garnix und rockford, naja geschmackssache ...clarion sind optisch nicht gerade mein fall...

mfg
Grinsekater
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 23. Okt 2003, 13:20
Ich tendiere ehrlich gesagt noch am ehesten zu Clarion wenn ich ehrlich bin
DE_HOO
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 23. Okt 2003, 22:00
hi nur ein Wort
PIONEER!!!!
Grinsekater
Ist häufiger hier
#10 erstellt: 24. Okt 2003, 10:15
@DE_HOO wie schauts bei Pioneer Geräten aus, hatte noch keine Erfagrung mit neuen Geräten. Stimmt da das Preis/Leistungsverhältnis

mfg
Redfalcon999
Schaut ab und zu mal vorbei
#11 erstellt: 24. Okt 2003, 12:04
Ganz nett für Einsteiger ist immer noch JVC...
DE_HOO
Ist häufiger hier
#12 erstellt: 24. Okt 2003, 14:38

@DE_HOO wie schauts bei Pioneer Geräten aus, hatte noch keine Erfagrung mit neuen Geräten. Stimmt da das Preis/Leistungsverhältnis

mfg
:D


Absolut!! Meiner meinung nach und langlebigkeit ist auch nen schlagwort was bei Pioneer echt angebracht ist!!!
Grinsekater
Ist häufiger hier
#13 erstellt: 24. Okt 2003, 15:20
tja in dem Fall vielen dank für die Info.
Werd dann mal die Augen offen halten und schauen ob ich was günstiges krieg.

mfg
thor
Stammgast
#14 erstellt: 24. Okt 2003, 18:48
Ich empfehle Dir das JVC KD-SH9101 für 330 Euro.
Hat alles außer Laufzeitkorrektur.



Dazu die Ausstattung:

Ausgangsleistung: 50W x 4
Für Lenkrad-Bedientasten bereit
MOS-FET Verstärker
PICT (Bilder auf das Display laden) mit Bildbearbeitungssoftware
Motorbetriebenes Bedienteil
HS-IIIi-Tuner
Multi-bit (24-bit-Auflösung) 1-Bit D/A-Wandler
CD-R/RW- kompatibel
MP3/WMA-kompatibel
Digitaler 7 Band iEQ
vergoldete Line-Ausgänge (2 Paare) 4V
Regelbarer Subwoofer-Ausgang
Regelbarer Line-Eingang sowie Eingang an der Vorderseite
DAB Full Control
Fernbedienung im Kreditkartenformat
CD-Teil:

CD-/CD-R/CD-RW-kompatibel
CD-Text
Registrierung des CD-Namens
Direkte Titelwahl (1-12)
Zufallswiedergabe/Wiederholung
Intro Scan
+/-10 Tastenfunktion
Verstärkerteil:

Quellenspezifische Lautstärkeregelung
2 Paar vergoldete Line-Ausgänge
4 Volt-Ausgangspegel
Subwoofer-Ausgang (Lautstärke, Frequenz)
Lautstärkeabsenkung
Amp Defeat-Schalter
CD-Wechsler-Bedienung: (optional)

Registrierung des CD-Namens
Direkte CD-Wahl (1-12)
Zufallswiedergabe/- Wiederholung
Intro Scan (2 Modi)
Skip/Search
+/-10 Tastenfunktion (bei MP3 Wechsler)
Tuner-Teil:

RDS mit EON/PTY
HS-IIIi Tuner
18 FM and 6 MW/LW Vorwahltasten
SSM (für FM)
Sendersuchlauf
AFNS/PNC
Local Switch (for FM)
Stereo/Mono Schalter
Allgemeine Angaben:

Akust. Bedienerunterstützung
Abnehmbare Front mit Bereitschaftsetui
COMPU PLAY
CD-Auswurf bei ausgeschalteter Zündung
ISO-Anschlussbuchse
Telefonstummschaltung
Individuelle PSM-Einstellung

Z.B. hier:

http://www.idealo.de/relocate/relocate.pl?shop=electronica24&url=http%3A%2F%2Fwww.electronica24.de%2Fapp%2Fcatalog%3Faction%3DbrowseDetails%26ProductID%3D9811%26ref%3Didealo&type=offer&productid=73226&type=offer

Grüße René


[Beitrag von thor am 24. Okt 2003, 19:10 bearbeitet]
Grinsekater
Ist häufiger hier
#15 erstellt: 27. Okt 2003, 16:04
´Wie ist´s mit dem KD-SH99R MP3???

mfg
NEXTSOUNDS
Ist häufiger hier
#16 erstellt: 27. Okt 2003, 20:25
Hi Ich würde immer zu Alpine greifen.

habe hier ein super angebot bei ebay gesehen.
Alpine CDA 9812 RB
Ist Mp3+WMAfähig und hat noch Viele Coole Extras.

Also mit der Entscheidung liegst du im Klangbereich ganz weit vorne. Auch wenn JVC günstiger ist, ist es Klanglich ein nicht so guter tip.

Hier ist der Link:

http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=2438349141&category=21621

Genaue Details findest du bei Alpine direkt.

Kannst auch über meine Homepage gehen, dort habe ich auch einen Link von Alpine. Schau sie dir bitte mal an , und wenn sie dir gefällt , vote bitte für mich, und gib ein kleines Feedback im Gästebuch ab!

www.car-quality-sounds.de

Danke dir

Ich hoffe ich konnte dirt helfen!

Gruß NEXTSOUNDS

Gruß


[Beitrag von NEXTSOUNDS am 27. Okt 2003, 20:28 bearbeitet]
DE_HOO
Ist häufiger hier
#17 erstellt: 27. Okt 2003, 23:18
PIONEER DEH-P 9400 MP ein absoluter Traum hätt ich gewußt das des nur 6 Wochen nach dem ich mir meins gekauft hab raus kam hätte ich noch gewartet aber naja " Shit Happens"

Und das ist ein MONSTER sooo gut wie das ausgestattet ist aber muß jeder selber wissen und außerdem ist es net gerade nen Einsteigerradio!!!!
Grinsekater
Ist häufiger hier
#18 erstellt: 28. Okt 2003, 11:38
Tja erstmal danke an alle für ihre Unterstützung, ist wirklich schön zu sehen, dass es so viele Technikinteressierte leute gibt. Ich werds mir wohl erst mal ordentlich durch den kopf gehen lassen und mal schauen.

Nochmals danke an alle

mfg
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
MP3 Radio
deforce am 04.12.2003  –  Letzte Antwort am 04.12.2003  –  5 Beiträge
welches Radio???
mad am 15.12.2003  –  Letzte Antwort am 16.12.2003  –  4 Beiträge
Hilfe für`n Neuling
Geizeskrank am 12.12.2004  –  Letzte Antwort am 15.12.2004  –  5 Beiträge
Neues Mp3-Radio. Aber welches????
didl am 08.12.2002  –  Letzte Antwort am 04.09.2003  –  8 Beiträge
welches radio ist das beste?
Emphaser am 23.05.2005  –  Letzte Antwort am 24.05.2005  –  6 Beiträge
Front und Rear Ausgänge am Radio brücken?
dissolv4tor am 17.03.2006  –  Letzte Antwort am 18.03.2006  –  8 Beiträge
Welches mp3-Autoradio kaufen?
toffelkopf am 28.07.2003  –  Letzte Antwort am 01.06.2004  –  25 Beiträge
Welche(n) Verstärker für Emphaser Power?
Admen am 12.10.2003  –  Letzte Antwort am 14.10.2003  –  5 Beiträge
Neues Radio, aber welches... ?!?
immortal am 24.09.2003  –  Letzte Antwort am 24.09.2003  –  6 Beiträge
mp3 Autoradio ~160 Euro ... welches?
whyda am 28.11.2003  –  Letzte Antwort am 30.11.2003  –  9 Beiträge
Foren Archiv
2003

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • JVC
  • Alpine

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder823.835 ( Heute: 44 )
  • Neuestes Mitgliedautohomer123
  • Gesamtzahl an Themen1.376.793
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.223.663