Pioneer deh p3600mp

+A -A
Autor
Beitrag
MZ
Stammgast
#1 erstellt: 31. Jul 2004, 10:49
tja, also mein problem ist, dass ich das radio nicht bei ausgeschaltetem motor betreiben kann.
jaja, jetzt kommt wieder 'zündungs und dauerplus vertauschen'... ich bin auch nicht mehr von gestern.
das habe ich natürlich schon versucht. es ändert sich aber nichts
kann man das radio einfach nicht ohne zündung betreiben? oder gibt es beim ford mondeo '95 einfach nicht sowas wie 'dauerplus'? es gibt ja mit dem schlüssel 3 stellungen (1: nur radio geht an | 2: zündng an [halt: licht geht, scheibenwischer etc.] | 3: anlasser starten)
ist die erste stellung das 'dauerplus', obwohl es ja halt doch kein 'dauer'-plus ist? oder gibt es nen trick mit dem ich doch OHNE schlüssel redio hören kann!?
polosoundz
Inventar
#2 erstellt: 31. Jul 2004, 11:11
Örm, mit DAUERPULS ist keine Stellung des Zündschlüssels gemeint sonder die PERMANETENTE Verbindng des Radios von + und - mit der Batterie!

Das Radio hat ja DREI Stromeingänge, ZÜNDPLUS, DAUERPLUS und Mass, Masse und DAUERPLUS müssen ständig 12 Volt anliegen haben, also direkt mit der Batterie verbunden sein, das ZÜNDPLUS bekommt nur einen Impuls wenn du die ZÜNDUNG anmachst um das Radio einzuschalten, das wiederum kommt halt meißt vom Zündschloß... Also müssen Autoseiteig auch 2 Stromkabel liegen im Radioschacht, einma + und - wo dauerhaft 12 Volt anliegen und ein 2. + Kabel wo erst dann 12 Volt anliegen wenn du die zündung anschaltest...

Einfach mal ein Multimeter schnappen und durchmessen!
MZ
Stammgast
#3 erstellt: 31. Jul 2004, 11:20
nee, ist klar!
natürlich habe ich die beiden stecker des iso steckers von dauer- und zündungs- plus vertauscht! aber es passiert nichts! und meine idee war halt, dass der moneo irgendwie keine 'echte' dauerplus leitung hat, sondern diese halt AUCH vom zündschloß unterbrochen wird und erst in der 1. stellung 12V liefert.
(was aber humbug ist, da, wenn das radio überhaupt keinen strom bekommt, ja alle sendespeicher etc. zurücksetzen würde, was es aber nicht macht)
aber das radio ist halt ohne schlüssel nciht anzubekommen ;)(
ich weiß echt nicht was ich da machen soll. es ist zwar kein weltuntergang wenn man das radio nicht ohne schlüssel betreiben könnte, aber doch schon recht ärgerlich
FaulesD
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 31. Jul 2004, 14:19
Ist bei mir genauso und ich denke eigentlich das dass normal ist Allerdings ging mein Alpha auch ohne Schlüssel
MZ
Stammgast
#5 erstellt: 31. Jul 2004, 14:44
was ist jetzt bei dir genauso? hast du auch 3600? und bei dir geht es auch nicht ohne schlüssel? hmm, dann scheint das wohl normal zu sein, jedenfalls bei dem radio ;( nunja, pech gehabt.
LiQuIdO_ThE_ChiLLa
Stammgast
#6 erstellt: 31. Jul 2004, 17:34
äähm.. wenn man die beiden "vertauscht" kanns ja auch nich gehen. Das ist eigentlich dafür da, wenn man n Auto hat wo zünd- und dauerplus vertauscht ist. (VW?)

Mach mal BEIDE Kabel (also vom Radio das rote UND das gelbe) an das ROTE (Dauerplus/Memory) von deinem Auto.

Die Sache ist nämlich die, dass dein Radio auf beiden Kabeln (Rot=Memory und Gelb=Noramler Betrieb) mit 12V versorgt werden muss.
FaulesD
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 31. Jul 2004, 19:28
Nein, ich habe das DEH-P5530MP ist aber nicht groß anders.
Hab nen Golf3 und musste die beiden tauschen da sonst die Sender nicht gespeichert wurden und jetzt funzt es! Aber ich kann das Radio nicht einschalten wenn der Schlüssel nicht steckt! Ich denke das ist normal, wenn nicht sagt mir wie ichs änder
Stört mich aber nicht wirklich, mit meinem vorherigen Radio war es genauso außer das Original Alpha konnte man auch einschalten wenn der Schlüssel nicht steckt wenn ich mich richtig erinnere.
LiQuIdO_ThE_ChiLLa
Stammgast
#8 erstellt: 01. Aug 2004, 14:05
Die Sache sieht bei dir momentan so aus:

Dauerplus vom Auto (rot)======> Dauerplus vom Radio (rot)
Zündung vom Auto (gelb)======> Zündungsplus vom Radio (gelb)


Und so sollte es aussehen: (Punkte bitte wegdenken)

......................................../====>Dauerplus vom Radio (rot)
....Dauerplus (rot)===|
........................................\====>Zündungsplus vom Radio (gelb)

Die Kabel kannst du mit 'ner Lüsterklemme verbinden.

Das Zündungsplus vom Auto ist also nicht belegt. Um rauszufinden welches genau dein Dauerplus ist, kannst du ja mit nem Voltmeter gegen Masse nachmessen (natürlich bei ausgeschalteter Zündung)


[Beitrag von LiQuIdO_ThE_ChiLLa am 01. Aug 2004, 14:06 bearbeitet]
PinkJones
Neuling
#9 erstellt: 17. Aug 2004, 22:58
Habt Ihr das nu hinbekommen oder watt? Ich hab auch nen Mondeo und wollte mir grade nen DEH p3600mp kaufen. Iss nu die Frage funzed datt oder nich?
Also mit dem Mugge OHNE Schlüssel mein ich


[Beitrag von PinkJones am 17. Aug 2004, 22:58 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Strom Beim Radio. Ich brauch dauerplus
^eco^ am 12.05.2005  –  Letzte Antwort am 13.05.2005  –  5 Beiträge
Dauerplus und Zündungsplus vertauschen?
Uwex2 am 18.01.2005  –  Letzte Antwort am 18.01.2005  –  2 Beiträge
VW und Pioneer Radio Dauerplus Zündplus
RaYz3er am 17.04.2013  –  Letzte Antwort am 17.04.2013  –  4 Beiträge
Ford Focus II Dauerplus
Lars232002 am 19.03.2010  –  Letzte Antwort am 23.03.2010  –  5 Beiträge
Dauerplus??
drifter11111111 am 31.08.2004  –  Letzte Antwort am 31.08.2004  –  2 Beiträge
Radio nicht ohne Zündung
GF3Joker am 31.05.2004  –  Letzte Antwort am 01.06.2004  –  5 Beiträge
Dauerplus kommt ans Gehäuse
eXcidio am 08.01.2006  –  Letzte Antwort am 12.02.2006  –  19 Beiträge
Radio geht nur mit Zündung!
Philbo am 14.11.2005  –  Letzte Antwort am 14.11.2005  –  6 Beiträge
Radio geht beim Motor anmachen aus/nicht mehr an
Noxcore am 06.07.2006  –  Letzte Antwort am 07.07.2006  –  11 Beiträge
Ohne Zündung an Radio einschalten!
DernetteEddy am 23.04.2005  –  Letzte Antwort am 24.04.2005  –  8 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder826.839 ( Heute: 20 )
  • Neuestes MitgliedReinhard_Nickisch
  • Gesamtzahl an Themen1.382.527
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.333.565

Hersteller in diesem Thread Widget schließen