Welcher Antennenverstärker?

+A -A
Autor
Beitrag
edvauer
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 20. Aug 2004, 22:09
Hallo,

ich hatte mir im Baumarkt einen Antennenverstärker gekauft. Der bringt jedoch überhauptnichts.

Nun ist die Frage wo ich einen besseren herbekomme.

Die Heckscheibenantennenverstärker sollen ganz gut sein und die gibt es zuhauf gebraucht.

Nur: Wie schließt man die an die normalen Antennen an??

Die Anschlüsse passen ja nicht.....


Danke, Hendrik
e-p
Stammgast
#2 erstellt: 21. Aug 2004, 07:27
Hi
wozu brauchst du einen Antennenverstärker ?
Gruß Peter
edvauer
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 21. Aug 2004, 11:26
Seit einem halben Jahr versuche ich mein Autoradio zum Laufen zu bringen. Damit möchte ich Deutschlandfunk hören (schwacher Sender in Lübeck).
Das ganze an einem Elektrofahrzeug (www.twike.de) mit Kunststoffkarosserie. ----> Es fehlt also die Metallfläche über deren Bedeutung ich vor kurzem nichts wußte:

Erst eine Scheibenantenne eingebaut - Empfang schlecht.

Dann eine kurze Stabantenne + Antennenverstärker gekauft (Baumarkt) - Empfang etwas besser aber nicht brauchbar.

Dann hatte ich endlich das Glück einem HF-Spezi über den Weg zu laufen:

1.) eine HF-Masse hat nichts mit einer Gleichstrommasse zu tun sondern sie besteht aus einer großen Metallfläche (kann auch Alufolie sein) unter der Antenne. Die muß nicht mal unbedingt an die Fahrzeugmasse angeschlossen sein, besser ist es aber.

2.) die Baumarkt-Vorverstärker sind unbrauchbar (kein Unterschied ob der drin steckt oder nicht) Besser ist ein Heckscheibenantennenverstärker aus einem PKW.

3.) Eine kurze Antenne ist schlecht. Die Antennenlänge sollte immer Lambda/4 sein. Alles andere wird mit Tricks auf Kosten des Empfangs erkauft (Spule drin etc.).

Ich möchte mir also jetzt einen guten Vorverstärker für meine Scheibenantenne besorgen (kann man immer brauchen).

Wenn das nicht hilft, mache ich eine große Aluplatte unter das Kunststoffdach über der Batterie und montiere dort eine richtige Außenantenne.

Soweit meine Pläne.....
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Antennenverstärker?!?!
OMD am 14.08.2004  –  Letzte Antwort am 15.08.2004  –  4 Beiträge
Antennenverstärker anschließen für Dumme :)
saisonziel am 25.03.2013  –  Letzte Antwort am 30.03.2013  –  6 Beiträge
Wie schließt man einen Schalter an?
toshi187 am 12.04.2005  –  Letzte Antwort am 12.04.2005  –  8 Beiträge
antennenverstärker wie auf funktion prüfen?
tss am 07.06.2008  –  Letzte Antwort am 14.06.2008  –  3 Beiträge
Frage an die Profis...welcher Verstärker...bruache dringend schnelle Hilfe DANKE???
djwax am 31.10.2003  –  Letzte Antwort am 03.11.2003  –  10 Beiträge
Wo und wie schlies ich die Masse im Kofferraum an
biing am 23.07.2005  –  Letzte Antwort am 24.07.2005  –  5 Beiträge
Hertz ES 250 Anschlüsse
Eldariel am 17.02.2009  –  Letzte Antwort am 17.02.2009  –  3 Beiträge
Wie misst man die Leistung einer Amp???
Puredoze am 28.01.2005  –  Letzte Antwort am 30.01.2005  –  11 Beiträge
Frage an die Elektroniker
Ralf_2 am 17.02.2011  –  Letzte Antwort am 17.02.2011  –  16 Beiträge
Massekabel an die Batterie?
wankeeer am 15.05.2010  –  Letzte Antwort am 15.05.2010  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder827.156 ( Heute: 55 )
  • Neuestes MitgliedBennyBoom
  • Gesamtzahl an Themen1.383.117
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.344.292