Clarion DXZ838 RMP

+A -A
Autor
Beitrag
-tinos-
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 26. Aug 2004, 10:52
Hi Leute,

ich hab bei Ebay ein Clarion DXZ 838 RMP ersteigern können, leider hatte der Verkäufer keine Anleitung mehr ...

Da ich noch nie eine Car Hifi- Anlage eingebaut habe bräuchte ich mal eure Hilfe, denn ich habe mir eine solche gekauft
Nach dem Motto, ins kalte Wasser springen und Schwimmen lernen, ihr seid hoffentlich meine Schwimmlehrer

An das Clarion soll direkt das Frontsystem angeschlossen werden (das hier). Ausserdem soll eine 4 Kanal mit Chinch angeschlossen werden (ein Chinchpaar für Rearboxen, eins für den Sub, so kann ich Sub am Radio runterregeln).

Mein Problem ist jetzt:
Wie schliess ich das Radio an? Da gibts soviel Stecker *g*
Direkt am Radio habe ich 8 Chinch, dazu noch einen "Verteilerstecker" vond em wieder n Haufen Kabel weggehen (keine Chinch mehr). Bei dem Haufen ist dann wohl irgentwo Remote und Strom dabei. Blos an welchen Chinchout müssen jetzt Rear und Sub? Und wie schliess ich das Frontsystem an?
Ihr seht schon, ich weiss nix Allerdings hoffe ich dass ändert sich bald, mit eurer Hilfe

danke schonmal, Markus

PS: weiss jemand warum man das Clarion DXZ838RMP auf der Clarion Seite unter Produkte nicht findet? Oder bin ich einfach nur blind? :o


[Beitrag von -tinos- am 26. Aug 2004, 10:57 bearbeitet]
Stelio
Neuling
#2 erstellt: 26. Aug 2004, 13:45
Hey,

ich weiß ja nicht wie es bei dir im Auto aussieht. Normalerweise hast du am Radio und im Auto, Stecker und Buchse zum Anschluss. Wenn das Radio nicht auf den Stecker im Auto passt, musst du mal bei E-Bay nach einem passendem adapter suchen.

Falls du nur Kabelsalat im Auto hast, musst du die auf jeden Fall erstmal das PlusKabel und das MinusKabel heraussuchen.
Plus ist Rot und Minus ist Schwarz. Am Kabelbaum vom Radio ist ein Schwarzes, ein Rotes und ein Gelbes Kabel. Der Rest der Kabel sind BoxenKabel, Chinch-Kabel und das AntennenKabel.

Das Rote und das Gelbe Kabel müssen an das PlusKabel von der Autobatterie. Das Schwarze logischerweise an Minus.

Falls du keine SromKabel in dem Auto hast, ziehst du dir von der Batterie Zwei Kabel in den Innenraum.

Den Verstärker musst du mit einem mindestens 10mm dicken Kabel versorgen.Je dicker desto besser. Allerdings sollte das Massekabel für den Verstärker genau so dick sein, wie das Pluskabel. Und vergiss nie das Massekabel vom Verstärker zu einen Punkt im Kofferraum(muss frei von Lack sein.

Du musst dir ein Chinch Kabel besorgen und dazu 2 Y-adapter.
Wie du das am Verstärker anschließen musst wirst du dann sehen, denn das steht am Verstärker dran.

Auf dem Radio steht meistens drauf wozu welches Kabel gehört, wenn du daran Boxen anschließen willst.

Aber ich rate dir es umgekehrt zu machen. Du solltest das Frontsystem über den Verstärker laufen lassen und die Rearboxen über das Radio.
Vorne ist der Sound viel wichtiger als hinten.
Daher kommt der Klang und nirgenwo anders


Falls du noch Fragen hast schick mir eine PM.

Grüße
mrniceguy
Moderator
#3 erstellt: 26. Aug 2004, 14:01

Du musst dir ein Chinch Kabel besorgen und dazu 2 Y-adapter

Das ist doch Schwachsinn! Das Clarion hat doch genug Line-Outs um damit einen 4-Kanäler ordentlich anzuschließen. Außerdem könnte man den Sub bei einer Y-Adapterlösung nicht mehr einzeln vom Radio aus regeln.

So jetzt du den Fragen, ich hab jetzt nicht genau erkannt wie es bei dir aussieht. Hast du eine Bedienungsanleitung? Wenn nein solltest du mal bei CLarion nachfragen, da bekommst du bestimmt eine.
Die Kabel die außer den Cinchkabel noch da sind, sind die in einem ISO-Stecker zusammengefaßt? Wenn nein brauchst du noch einen ISO-Stecker (gibts bei Conrad).

Für den Anschluß an die Macrom (gute Wahl, hatte mal eine ältere 44.07) benötigst du zwei Cinchkabel. Hier bitte nicht sparen, da es sonst zu Störungen kommen kann. Weiter sollten die Cinchkabel nie mit den Stromkabeln verlegt werden! Immer getrennt.

Bei der Macrom würde ich dir ein Stromkabel mit 25mm² empfehlen. Falls du irgendwann mal weiteres einbauen möchtest dann würde ich zu 35er oder 50er greifen. Und bitte nicht die Sicherung in der Plusleitung max 30 cm nach der Batterie vergessen!

Zu deinem System würde ich dir noch folgendes empfehlen, das Rearsystem würde ich übers Radio laufen lassen und das Front an die Endstufe hängen. Also die Eongänge für Kanäle 1+2 der Endstufe mit dem Frontausgang des Radios verbinden und den Subout mit dem Eingang für Kanäle 3+4.
-tinos-
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 26. Aug 2004, 14:42
Wow danke schonmal für die schnellen Antworten!

Ich will das Rear an den Amp hängen weil ich vorne leider nur ein 10er System reingebaubt bekomm ...
Das Auto ist "etwas" älter (15 Jahre), deshalb lohnt sich der Aufwand von Doorboards nicht (oder ich bin einfach zu faul ;)).

Nunja, wie ich das ganze mit dem Amp dann verbind krieg ich denk ich schon geregelt, mal davon abgesehn das auf den Boxen nicht drauf steht wo ich Plus und Minus anschliessen soll (oder ist das egal?) bzw wie ich die Frequenzweiche vom Frontsystem anschliessen soll (war leider nix in der Verpackung :/)

Hauptproblem bleibt der Anschluss des Zeugs am Clarion. Der Kabelbaum vom Radio (war dabei) ist denk ich schon ISO, im Auto werd ich aber wohl ein passendes Gegenstück vergeblich suchen. Vom Kabelbaum gehn 3 Kabel weg, die mit einem Endstück versehen sind, dass so ausschaut als ob man da was anschliessen könnte, Kabelfarbe ist rot, braun und blau. Gelbes Kabel gibts zwar auch, aber ohne solch ein Endstück, sondern zwischen einem Stecker der ins Radio passt und einem etwas größerem schwarzen Stecker, der wohl dann bei neuern Autos zur Anwendung kommt.

Ich mach später mal n paar Bilder, lässt sich schwierig beschreiben.
mrniceguy
Moderator
#5 erstellt: 26. Aug 2004, 14:52
Was für ein Auto ist es denn? Da wirst du wohl einen Adapter brauchen.
Adapter gibts bei www.dietz.biz oder www.aiv.de oder hier.

Wie herum du die Lautsprecher anschließt ist eigneltich egal. Wichtig ist nur dass du beide auf die gleiche Art anschließt.

Auch wenn es nur 10er sind, versuchs einfach mal das Frontsystem an die Endstufe zu hängen. Denn das hört sichalemal besser an als am Radio. Glaubs mir.
-tinos-
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 26. Aug 2004, 15:40
So hier mal die Bilder:

Radioschacht im Auto
Kabel im Auto1
Kabel im Auto2
Clarion von hinten
Kabelbaum vom Clarion

So ich hoffe das hilft weiter sich vorzustellen wies ausschaut ...

btw: Auto ist ein Corolla XL, 15 Jahre alt
-tinos-
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 27. Aug 2004, 09:40
so ich verschwinde übers Wochenende, am Montag kram ich den Thread nochmal raus

Aber bis dahin darf ruhig einer sagen ob ich jetzt n Adapter brauche oder nicht
Wenn ja wieso? Das Ding hat soviele Anschlüsse, das Radio braucht doch "nur" Saft, Remote und Ausgänge (wovon 2 von 3 bei mir per Chinch geregelt werden)

thx und schönes Wochenende euch allen!
-tinos-
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 30. Aug 2004, 15:35
Huhu bin wieder da

Back 2 topic: kann mir keiner sagen ob ich einen Adapter brauche? Ich geh fast davon aus weil ich sonst nicht wüsste wo ich Remote und Boxen anschliessen sollte ...
Nehm ich da dann einen der auf den Stecker vom Radio passt und keinen 2. Adapter sondern einfach nur Kabel hat?

zu hülf
-tinos-
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 31. Aug 2004, 22:57
Leute, helft mir

Ich hab mir jetzt 2 ISO Stecker gekauft für den schwarzen Stecker, so kann ich dann das Radio anschliessen ohne die mitgelieferten Kabel zu beschädigen. Zwei Problem hab ich allerdings noch:

1) Wo ist Remote?
Ich hab hier im Forum mal geschaut und einen Thread gefunden, wo ein Link zum Aufbau eines ISO Steckers drin war. Das Problem ist, das der angesprochene Pin 3 bei dem schwarzen Stecker des Radios frei ist, also ist der Remote dort nicht ...

Hier nochmal der Kabelbaum von dem ich rede, an dessen schwarzen Stecker ich die ISO Stecker stecken will, die ich gekauft habe und die ich mit den Autokabeln verbinden will:
Kabelbaum
Der rot markierte Teil ist ein Kabelende von dreien, könnte es sein dass dort der Remoteanschluss zu finden ist? Wenn ja welche Farbe könnte dieser haben? (Kabel sind gelb, braun oder rot)

2) Wie finde ich raus welches Kabel im Auto Masse, Dauerplus, Zündungsplus und Beleuchtung ist? Kann ich da notfalls einfach mit nem Spannungsmesser rumhantieren? Mein Bruder hat sowas evt, aber könnte was dabei kaputt gehn? Oder gibts ne elegantere Methode?


*SOS Corollafahrer in Not*
Bademeisterharen
Neuling
#10 erstellt: 02. Sep 2004, 12:28
Moin

Ich habe das gleiche Radio ist sau cool vom Klang her.

Bedienungsanleitung bekommst du hier: http://www.prodigit..../4900/DXZ938R-EU.pdf

So jetzt zu deinem Anschluss deinen alten Rahmen kannste raus bauen der passt nicht. Dann gehste hin und kaufst dir einen ISO Stecker da kannst du die Kabel richtig zusammen machen.

Kabel:

Chinch Front das graune
Chinch Rear das schwarze
Chinch SUB das pinke
das was überbleibt ist AUX Eingang.

Denn Kabelbaum kann ich schlecht so erkennen ich müsste denn Strom Stecker von vorne sehen dann kann ich dir besser helfenoder du gibst mir deine E-Mail dann schicke ich dir denn Anschluss Plan für Strom.

Ich will hoffen das ich dir helfen konnte.

Mfg Bademeisterharen
-tinos-
Ist häufiger hier
#11 erstellt: 03. Sep 2004, 15:02
Hi!

Danke für die Antwort

So weiss ich schonmal die Chinchbelegung

Ein Boxenpaar kann ich nicht über Chinch anschliessen, da ich "nur" ne 4Kanal habe, das reicht aber denk ich auch aus (bevor ich ne weitere anschaff kommt n neues Auto, und davor kommt viel ... sehr viel )
Naja mein Hauptproblem ist das Remote, weisst du wo ich Remote anschliessen muss?
2. Problem ist, dass ich nicht weiss, was Masse, Dauer- und Zündungsplus im Auto sind, mal schaun ob ich das irgentwie rauskrieg.
-tinos-
Ist häufiger hier
#12 erstellt: 03. Sep 2004, 16:10
So ich weiss inzwischen was Masse, Dauer- und Schaltplus ist (Nachbars Spannungsmesser sei dank)

fehlt nur noch remote ...
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Clarion DXZ 658 MP + Endstufe
mediaski am 05.10.2006  –  Letzte Antwort am 07.10.2006  –  6 Beiträge
Clarion DXZ-838 RMP , CD-Einzug defekt [Fotos vom Innenleben des Clarion]
Sizzla am 25.07.2006  –  Letzte Antwort am 09.04.2007  –  7 Beiträge
Problem mit Clarion 538 RMP
emjay28 am 29.03.2004  –  Letzte Antwort am 29.03.2004  –  2 Beiträge
Clarion DXZ 948 Laufwerksfrage
yarisbaschti84 am 01.11.2010  –  Letzte Antwort am 15.11.2010  –  5 Beiträge
Clarion DXZ 738 RMP kein CD Auswurf!
shrimpsalat am 31.07.2007  –  Letzte Antwort am 01.08.2007  –  3 Beiträge
Clarion DXZ-748 RMP defekt?
Friek am 22.06.2005  –  Letzte Antwort am 24.06.2005  –  10 Beiträge
Clarion DXZ748 RMP ... einstellungen futsch....
jack-friday am 30.09.2004  –  Letzte Antwort am 01.10.2004  –  17 Beiträge
Clarion DXZ838 Lautstärkeregler defekt
puffmais am 07.07.2006  –  Letzte Antwort am 09.07.2006  –  4 Beiträge
USB Nachrüsten bei Clarion
LuTTschi am 03.03.2009  –  Letzte Antwort am 03.03.2009  –  2 Beiträge
Clarion DXZ 778RUSB
hondafreak710 am 02.07.2009  –  Letzte Antwort am 03.07.2009  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Clarion

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder823.882 ( Heute: 25 )
  • Neuestes MitgliedKavasek
  • Gesamtzahl an Themen1.376.860
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.224.987