ausgangleistung Nennleistung

+A -A
Autor
Beitrag
thokem
Neuling
#1 erstellt: 25. Nov 2004, 10:46
Hallo Leute,

ich suche einen Rat beim Einbau von einem Autoradio.
Die maximale Ausgangsleistung des Panasonics 50W x 4.
Die Nennleistung der Boxen ist 75W.
Kann die Endstufe des Radios durchbrennen, weil die Boxen mehr leistung hat als die Endstufe herhält.
Wie verhält sich das.

Ich bin kein Profi, aber ich möchte das jetzt mal von Experten beantwortet bekommen.

Ich bin dankbar für jede Hilfe....
bis dann

thokem
Croke
Neuling
#2 erstellt: 25. Nov 2004, 10:51
Des kommt drauf an wieviel Watt sinus (oder nennleistung) die Boxen ham, aber dem Radio passiert da meistens nichts!
Des einzige Problem könnt sein das du dir deine Boxen kaputt machst aber da kommts halt dann drauf an wie groß der unterschied bei der nennleistung der beiden Komponenten ist!!!

Mfg chris
georgy
Inventar
#3 erstellt: 25. Nov 2004, 10:59
Ich bezweifel erstmal, daß das Panasonicradio echte 4*50 W leistet, wahrscheinlich nur PMPO was aber keine Aussage über die reale Nennleistung hat, da müsste dann noch RMS, Sinusleistung oder ähnliches dahinter stehen.

Davon abgesehen hat ein Lautsprecher keine Leistung, sondern eine Belastbarkeit.

Es sollte bei deinem Radio keine Probleme geben, das einzige was die Lautsprecher, hauptsächlich die Hochtöner, zerstören könnte ist wenn der Lautstärkeregler so weit aufgedreht wird, daß der Verstärker des Radios ins clippen gerät, also statt der sinusförmigen Wechselspannung eine eher rechteckförmige ausgibt.
UweM
Moderator
#4 erstellt: 25. Nov 2004, 11:04
thokem
Neuling
#5 erstellt: 26. Nov 2004, 11:19
Hallo Leute,

als erstes möchte ich mich für die vielen Beiträge bedanken.
Super das man als laie auch mal was fragen kann.
Ich habe das Radio mittlerweile eingebaut und die Besitzerin des Wagens war auch sehr zufrieden. Ich war mir halt nicht sicher in der Frage wegen Nenn- und Ausgangsleistung. Bringt ja nichts wenn ich ein neues Radio einbaue was dann direkt wieder kaputt geht.

Dickes Lob an die Seitenbeteiber, gut gelungenes Forum

Bis dann thokem
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Frage zu Impendanz und Nennleistung
Redmond am 21.07.2005  –  Letzte Antwort am 21.07.2005  –  3 Beiträge
Riesenproblem beim Autoradio einbau
Dipl.Ing.Basti am 10.01.2009  –  Letzte Antwort am 13.01.2009  –  3 Beiträge
Kann das Autoradio bei falschen Boxen durchbrennen?
eMinoGrande am 23.07.2005  –  Letzte Antwort am 24.07.2005  –  5 Beiträge
Autoradio einbau????
*DC* am 05.01.2005  –  Letzte Antwort am 05.01.2005  –  2 Beiträge
HILFE beim remote des radios
BlackDiamond am 07.03.2004  –  Letzte Antwort am 07.03.2004  –  3 Beiträge
"alte" Gelhard GXV 369 - Endstufe
flohbach am 23.10.2006  –  Letzte Antwort am 24.10.2006  –  12 Beiträge
Hilfe beim Radio einbau!?!
Moddingman am 31.10.2005  –  Letzte Antwort am 01.11.2005  –  4 Beiträge
problem beim autoradio einbau mazda 323
frost23 am 06.02.2004  –  Letzte Antwort am 08.02.2004  –  4 Beiträge
Frage zur Leistung und Überbrückung
DaFrank am 25.10.2006  –  Letzte Antwort am 26.10.2006  –  3 Beiträge
Hilfe Endstufe hat geknallt!
Mark_T am 22.06.2008  –  Letzte Antwort am 24.06.2008  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder846.818 ( Heute: 43 )
  • Neuestes Mitgliedkkorz
  • Gesamtzahl an Themen1.412.589
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.892.309