4 kanal verstärker

+A -A
Autor
Beitrag
weisse
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 15. Dez 2004, 18:39
Ihr könnt mir sicha helfen

kann ich mit einem 4 kanal verstärker
2 boxen + 1 woofer anschliesen

wenn ja wie steck ich dies an?
wie teilen sich die leistungen auf?
oder brauch ich doch einen 3 kanal verstärker??

muss ich da auch was beachten?

mfg
Cpt.Willard
Stammgast
#2 erstellt: 15. Dez 2004, 20:08
Generell geht das schon.
Wenn du uns verrätst um welche Lautsprecher und um welche Endstufe es sich handelt, können wir es mit sicherheit sagen ob es funktioniert.
Viele Grüsse
TronZack
Inventar
#3 erstellt: 15. Dez 2004, 20:17
wie der Cpt.Willard schon sagte generell geht es schon, Kannal 1 und 2 für die LS, und plus von kannal 3 und minus von kannal 4 für den sub. Kuk einfach mal auf den AMP ob auf 3 und 4 "BRIDGE" draufsteht.
HiFi-Frank
Moderator
#4 erstellt: 15. Dez 2004, 20:28
Cpt.Willard
Stammgast
#5 erstellt: 15. Dez 2004, 20:34
@HiFi-Frank
Stimmt,- daran hab ich gar nicht gedacht.
Naja, zum Glück passt hier jeder auf jeden auf.


[Beitrag von Cpt.Willard am 15. Dez 2004, 20:35 bearbeitet]
HiFi-Frank
Moderator
#6 erstellt: 15. Dez 2004, 20:53
So isses
weisse
Schaut ab und zu mal vorbei
#7 erstellt: 16. Dez 2004, 12:03
Ich hätt da an diesen Verstärker gedacht.

http://cgi.ebay.de/w...item=4510377569&rd=1
oder
http://cgi.ebay.de/w...item=4512659666&rd=1


vorne will ich die 2 boxen verstärken (daweil noch Renault orginal Boxen drin, mal schaun was die für leistung bringen, sonst raus), Boxen sind Hoch und Mitteltöner gerennt.

Hinten kommen 2 Mittel/Hochtöner in einem. die sollen direkt an den radio kommen.

+ hinten einen ca 300 W Subwoofer.

Könnt ich das so machen?
lotharlui
Inventar
#8 erstellt: 16. Dez 2004, 12:18
Hallo,

am besten liest Du dir zuerst ganz genau die Einsteigertipps durch (Link in meiner Signatur) ! Die Endstufen, die Du ausgesucht hast, zählen zu den schlechten bis schlechtesten Endstufen ! Daher bitte erst Einsteigertipps lesen

Gruß


[Beitrag von lotharlui am 16. Dez 2004, 12:19 bearbeitet]
Illuminate
Stammgast
#9 erstellt: 16. Dez 2004, 14:35
... aber die Bezeichnung Voodoo passt wunderbar zu diesem Dreck ;-) ... ich würd dir eher eine Audio-Systems empfehlen (www.audio-systems.de)
muni-mula
Stammgast
#10 erstellt: 16. Dez 2004, 18:21

Illuminate schrieb:
www.audio-system.de




[Beitrag von muni-mula am 16. Dez 2004, 18:22 bearbeitet]
weisse
Schaut ab und zu mal vorbei
#11 erstellt: 16. Dez 2004, 19:40
weiss von euch wer nen verstärker für ca 100 € , der aber doch noch was kann??...4kanal

was haltet ihr von diesem woofer?
[url]http://www.digitrend.at/deeplink.php?EXT=extern&PROD=8774&PFAD=4856


greetz weisse
Cpt.Willard
Stammgast
#12 erstellt: 16. Dez 2004, 20:13
Mach es uns doch nicht so schwer.
Sag wieviel Geld du zur verfügung hast, welche Musik du hörst und wie gross deine einbauplätze sind.
Dann werden Sie geholfen.

Zu dem Infinity kann ich leider nichts sagen.
Und die beiden Endstufen würde ich auch NIEMALS empfehlen.
Viele Grüsse
HiFi-Frank
Moderator
#13 erstellt: 16. Dez 2004, 20:13
Also ne halbwegs vernünftige 4-Kanal für 100 Eu´s bekommste wahrscheinlich nur gebraucht.

Die vorgeschlagenen AS-Sub´s sind gut.

Schau sie dir mal an:

Radion:

http://www.audio-system.de/audio/main_frame_r.html

X-Ion:

http://www.audio-system.de/audio/main_frame_x.html
Cpt.Willard
Stammgast
#14 erstellt: 16. Dez 2004, 20:16
@HiFi-Frank
Na, auch grad heimgekommen was?
HiFi-Frank
Moderator
#15 erstellt: 16. Dez 2004, 20:29
@Willard
Nö...war heute gar nicht im Büro. Bin krank
Cpt.Willard
Stammgast
#16 erstellt: 16. Dez 2004, 21:57
@HiFi-Frank
Jaja Mistwetter.
Na dann gute besserung!
weisse
Schaut ab und zu mal vorbei
#17 erstellt: 17. Dez 2004, 21:59
was haltet ihr von den Compo Boxen?

http://www.extremeau...4_115/products_id/50

150 RMS
300 W
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
3/4 Kanal Verstärker
weisse am 15.12.2004  –  Letzte Antwort am 15.12.2004  –  2 Beiträge
1 Kanal 4 Woofer??
lb594ag am 01.06.2005  –  Letzte Antwort am 01.06.2005  –  12 Beiträge
doppelschwingspulensub an 4 kanal verstärker anschließen. wie?
Letar am 30.03.2005  –  Letzte Antwort am 03.04.2005  –  18 Beiträge
An einen 4 kanal verstärker mehr als 4 lautsprecher anschliesen
Sky_Dragon am 27.02.2007  –  Letzte Antwort am 03.03.2007  –  11 Beiträge
2 Kanal oder 4 Kanal? Ich verstehs nicht.
YoRedcap am 05.04.2009  –  Letzte Antwort am 05.04.2009  –  2 Beiträge
verstärker
luke985 am 26.09.2004  –  Letzte Antwort am 27.09.2004  –  7 Beiträge
2 kanal zu 4 kanal überbrücken?
Needels am 03.03.2005  –  Letzte Antwort am 03.03.2005  –  13 Beiträge
Lautsprecher funktionieren mit 4 kanal verstärker nicht korrekt
Knosli am 25.03.2012  –  Letzte Antwort am 25.03.2012  –  8 Beiträge
4 Kanal auf 2 Kanal u Sub mit 2x4 Ohm
mr.blade am 06.02.2005  –  Letzte Antwort am 07.02.2005  –  7 Beiträge
4-Kanal af 1-Kanal?
The-M am 02.09.2004  –  Letzte Antwort am 02.09.2004  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder826.984 ( Heute: 30 )
  • Neuestes Mitgliedatmos55
  • Gesamtzahl an Themen1.382.829
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.339.270