radio läuft nicht ...zündungssicherung????

+A -A
Autor
Beitrag
mathes
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 18. Feb 2005, 21:39
hallo,
ich habe mir ein cd-radio gekauft da gibt es eine ganze menge anschlüsse unter anderem auch ein sogenannter ignition switch der wohl das radio ausschaltet wenn auch das auto abgestellt wird das problem ist ich habe kein solches kabel in meinem alten polo.... d.h das radio tut keinen mucks bis auf dass es cds ein und auswerfen kann. kann ich diesen switsch irgendwie umgehen?

Danke schonmal im vorraus für eure hilfe

gruß
matze
mrniceguy
Moderator
#2 erstellt: 18. Feb 2005, 21:43
Wird wohl das Zündplus sein. Das kannst du mit auf das Dauerplus hängen. Nachteil das Radio muß von Hand auseschaltet werden.
mathes
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 18. Feb 2005, 21:44
sorry bin in solchen sachen ein ziemlicher noob kannst du mir das irgendwie beschreiben wie ich das machen soll??
mrniceguy
Moderator
#4 erstellt: 18. Feb 2005, 21:48
Dauerplus ist das Kabel an dem immer 12V anliegen (wenn du einen Mulitmeter hastkannst du das ganze ja mal nachmessen).
Das Kabel welches du umgehen willst ist dazu da, das Radio dann einzuschalten wenn die Zündung angeschaltet wird. Also eine Art "Sicherung" dass das Radio nicht die ganze Nacht läugt und die Batterie leer macht. Da dein Polo aber über ein solches Zündplus im ISO-Stecker des Radios nicht verfügt, kannst du das Kabel (vom Radio) welches ans Zündplus sollte eben ganz einfach mit an das Dauerplus Kabel gehängt werden.
mathes
Schaut ab und zu mal vorbei
#5 erstellt: 18. Feb 2005, 21:50
ok ich glaub das bekomm ich hin vielen vielen dank ..ich meld mcih wieder wenn ichs eingebaut hab
mathes
Schaut ab und zu mal vorbei
#6 erstellt: 19. Feb 2005, 00:03
muss ich dafür eigentlich dann das erdungskabel ausstecken und an dessen stelle dann die zündsicherung in den stromkreis reinbringen?
mrniceguy
Moderator
#7 erstellt: 19. Feb 2005, 05:18
Ne das Massekabel bleibt wo es ist. Wie schon gesagt einfach nur das Zündplus und das Dauerplus (auf der Radioseite) zusammen auf das Dauerplus des Autos legen.
mathes
Schaut ab und zu mal vorbei
#8 erstellt: 19. Feb 2005, 12:12
aber ich kann doch nicht 3 kabel in eine stromkreis bauen ?
mrniceguy
Moderator
#9 erstellt: 19. Feb 2005, 16:30
Wer sagt denn was von 3 Kabeln, es sollen nur zwei Stück zussammen auf eines gelegt werden... hast du vielleicht einen Kumpel der sowas schonmal gemacht hat?
mathes
Schaut ab und zu mal vorbei
#10 erstellt: 19. Feb 2005, 18:55
nicht mehr nötig ...sorry ich hatte irgendwie ne denkblockade und hab mir den stromkreis falsch vorgestellt ..........das teil läuft jetzt vielen vielen dank für deine hilfe
mrniceguy
Moderator
#11 erstellt: 19. Feb 2005, 20:54
Bitte gern
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Radio läuft nicht
Simonmexx am 25.09.2006  –  Letzte Antwort am 25.09.2006  –  7 Beiträge
Golf 3 radio läuft nicht
hoddy91 am 14.06.2009  –  Letzte Antwort am 17.06.2009  –  4 Beiträge
Radio ausgebaut - läuft nicht ohne can bus ?
beryllius am 21.11.2007  –  Letzte Antwort am 21.11.2007  –  4 Beiträge
MD-Wechsler läuft nicht
alex655 am 09.01.2004  –  Letzte Antwort am 10.01.2004  –  3 Beiträge
Sub läuft nicht
T][mO am 01.06.2005  –  Letzte Antwort am 01.06.2005  –  3 Beiträge
Auto läuft nicht!
Nix_Checker am 22.11.2004  –  Letzte Antwort am 23.11.2004  –  13 Beiträge
Radio erkennt Sub nicht
CLK-Wien am 19.10.2008  –  Letzte Antwort am 21.10.2008  –  4 Beiträge
Radio anschließen
darealwhiskymixer am 11.05.2017  –  Letzte Antwort am 23.05.2017  –  3 Beiträge
Radio!
Forster33 am 21.06.2011  –  Letzte Antwort am 22.06.2011  –  5 Beiträge
Radio merkt sich Sender nicht
Mariachi82 am 30.06.2005  –  Letzte Antwort am 02.07.2005  –  7 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder826.984 ( Heute: 24 )
  • Neuestes Mitglieddalton1965
  • Gesamtzahl an Themen1.382.816
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.339.089