Soundstream SIPs

+A -A
Autor
Beitrag
Count
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 21. Feb 2005, 00:46
Hallo,

meine Reference müsste dieser Tage eintrudeln. Das Problem an diesen alten Dingern ist aber halt, daß die Trennfrequenzen über Steckmodule eingestellt werden. Im Handbuch steht zwar drin, wie man sich theoretisch die Module "errechnen" kann...aber ich möchte wissen, ob von euch einer solche Module schonmal selbst gebastelt hat (oder ne Idee hat, wie ich das realisieren könnte).

Ihr wollt doch nicht, daß ich meine Sony Xec-505 Aktiv-Frequenzweiche anschließe!?

Bin für jede Hilfe dankbar!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Frequenzweiche
MASTERERS am 19.09.2004  –  Letzte Antwort am 19.09.2004  –  5 Beiträge
sony XEC 505
spl-junkey am 10.03.2007  –  Letzte Antwort am 10.03.2007  –  3 Beiträge
Brax module ?
LightN1ng am 12.07.2005  –  Letzte Antwort am 12.07.2005  –  4 Beiträge
Wie 80Hz Hochpass realisieren?
marbuc am 21.10.2007  –  Letzte Antwort am 22.10.2007  –  2 Beiträge
Steg Steckmodule?
pennywise80 am 07.07.2005  –  Letzte Antwort am 07.07.2005  –  11 Beiträge
frequenzweiche
kingtofu am 02.07.2008  –  Letzte Antwort am 07.07.2008  –  7 Beiträge
Frequenzweiche
bademaister am 15.04.2005  –  Letzte Antwort am 15.04.2005  –  3 Beiträge
SONY XEC-500 (Anschluss)
tomsek am 18.02.2005  –  Letzte Antwort am 20.02.2005  –  11 Beiträge
Stromversorgung kontrollieren aber wie?
Shivan am 28.12.2003  –  Letzte Antwort am 28.12.2003  –  2 Beiträge
Frequenzweiche
visualXXX am 20.01.2008  –  Letzte Antwort am 20.01.2008  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Elektronik Widget schließen

  • Pioneer
  • Blaupunkt
  • JVC
  • Alpine
  • Sony
  • Hertz
  • Audio System
  • Eton
  • Crunch

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder823.882 ( Heute: 2 )
  • Neuestes MitgliedAllrad4x4
  • Gesamtzahl an Themen1.376.916
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.226.055