Anfängerfrage, Physik, 7. Klasse :)

+A -A
Autor
Beitrag
soopersonic
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 26. Jul 2005, 10:39
Hi!
Da ich mich demnäst mal um meine Phantomspeisung kümmern will, habe ich eine Frage an euch:
Ich habe die 12V vom Remote meines Radios bereits belegt. Wenn ich nun an das selbe 12V Kabel vom Radio eine zweite Leitung lege, halbiert / verringert sich dann die Spannung pro Kabel? Kommen also bei keinem der beiden angeschlossenen Kabel mehr 12V an?
Danke :-)
silVa727
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 26. Jul 2005, 10:51
Gute Frage

..könnte für mich auch mal wichtig werden.
JPSpecial
Inventar
#3 erstellt: 26. Jul 2005, 11:19
Das was du hier vor hast ist ne Parallelschaltung, da bleibt die Spannung an jedem Verbraucher gleich (brauchst dir also keine Sorgen um die 12V zu machen) und der Strom teilt sich (umgekehrt proportional zu den Widerständen) auf die angeschlossenen Verbraucher auf.

Auf was du allerdings achten solltest, ist dass über´s Remote keine allzu großen Ströme gezogen werden können (ich weiß nicht was eine Phantomeinspeisung so an Strom braucht), da dir sonst im schlimmsten Fall das Radio das Zeitliche segnet.
soopersonic
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 26. Jul 2005, 11:34
Hm, habe auch leider keine Möglichkeit rauszufinden, was so eine Einspeisung zieht.. Ich könnte sie natürlich auch an das Zündplus anschließen...
Kennst du dich zufällig mit Phantomeinspeisungen etwas besser aus?
Habe nämlich nicht vor, mir einen Adapter zu kaufen, sondern will die 12V "einfach" auf eines der beiden Leitungen, die zur Antenne gehen legen. Zur Antenne läuft so eine Isolierung, in der zwei Kupferleitungen liegen. Die dünnere davon will ich mit den 12V belegen, weil ich mal schätze, dass es so klappen sollte. Die dickere werde ich weiterhin in meinem Antennenstecker lassen und hinten ins Radio stecken.
Hatte schon in einem anderen Thread danach gefragt, hat aber keine geantwortet. Vielleicht kennst du dich etwas aus
JPSpecial
Inventar
#5 erstellt: 26. Jul 2005, 11:38
Sorry, von Phantomeinspeisungen hab ich keinen Schimmer
Onkel_Alex
Inventar
#6 erstellt: 26. Jul 2005, 12:30
also ne quantomeinspeisung ist doch so ne art line-in ersatz, wo dann auf den antenneneingang eine zusätzliche frequenz aufmoduliert wird, richtig?
...also in meinen augen ist das müll...
naja, jedem wie ers mag.
ich weiss auch nciht was so ein teil an strom zieht, aber das beste wäre, wenn du ein relais nimmst. damit schaltest du dann die batteriespannung, die du einfach am dauer-plus des radios anzapfst und benutzt remote zum ansteuern des relais. denn die remoteleitung darf man nicht zu stark belasten.

wie du das teil anschliessen musst sollte auch in der anleitung stehn. aber leg blos nicht auf irgendein antennenkabel 12V , sonst kannst du dir gleich ein gescheites radio mit line-in kaufen...
das antennenkabel ist normalerweise ein koax-kabel mit innen einem etwas dickeren kupferleiter, drumherum kunststoff und ein mantel aus drahtgeflecht (die abschirmung). das signal, das du dann aufmodulierst muss zum innenleiter.


...hast du nicht mal ein bild von dem teil, dann könnte man vielelicht besser helfen (weil wohl keiner hier sowas benutzt )
WooFer_woLfgAng
Stammgast
#7 erstellt: 26. Jul 2005, 12:59

Onkel_Alex schrieb:
also ne quantomeinspeisung ist doch so ne art line-in ersatz, wo dann auf den antenneneingang eine zusätzliche frequenz aufmoduliert wird, richtig?
...also in meinen augen ist das müll...
naja, jedem wie ers mag.


Da verwechselst du wohl was! Phantomspeisung is bei den neueren Modellen von VW/Audio nötig um Radio an neuen Radios zu hören!

hab mal gegooglet kuck mal hier

http://www.michaelneuhaus.de/golf5/golf5radios.htm
oder
http://pangora.n24.de/7947de4523948714.html

also soweit ich gelesen habe ist das einfach ein Adapter der zwichen den Antenneeingang von Radio und Auto kommt und extra noch an den Strom angeklemmt werden muss! Da kannst du rühig das Zündungsplus nehmen!
Onkel_Alex
Inventar
#8 erstellt: 26. Jul 2005, 13:10
achso, o.k.
das ist natürlich was anderes.
...vw und deren extramüll. da kann ich echt nur mit dem kopf schütteln! ärgere mich eh schon genug auf der arbeit damit rum

also dann, einfach meinen vorherigen post überlesen...
soopersonic
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 26. Jul 2005, 15:45

WooFer_woLfgAng schrieb:

Da verwechselst du wohl was! Phantomspeisung is bei den neueren Modellen von VW/Audio nötig um Radio an neuen Radios zu hören!

hab mal gegooglet kuck mal hier

http://www.michaelneuhaus.de/golf5/golf5radios.htm
oder
http://pangora.n24.de/7947de4523948714.html

also soweit ich gelesen habe ist das einfach ein Adapter der zwichen den Antenneeingang von Radio und Auto kommt und extra noch an den Strom angeklemmt werden muss! Da kannst du rühig das Zündungsplus nehmen!


Wie gesagt, will mir keine kaufen, sondern selber bauen. Wie schon gesagt wurde, ein Antennenkabel besteht aus zwei Leitungen. Die Frage, die mir jetzt noch unklar ist, ist, ob ich die 12V auf den dicken Leiter lege oder auf das dünnere Kabel innendrin. Eins von beiden wird ja wohl die 12V brauchen, also beim Antennenverstärker ankommen und somit die 12V brauchen.
WooFer_woLfgAng
Stammgast
#10 erstellt: 27. Jul 2005, 07:34
Ach du willst das selber basteln!

Tut mir leid da kann ich dir auch nicht weiter helfen, hab nur irgendwas über einen 50Ohm wiederstand gelesen der da glaub ich auch in ner Phantomspeisung ist.

Aber warum hohlst du dir net so ein ding kostet doch nur 10 Eus!
Onkel_Alex
Inventar
#11 erstellt: 27. Jul 2005, 07:38
würde an deiner stelle auch lieber die 10€ ausgeben. wenn du was falsch machst kannst du dir ganz schnell die bordelektronik schiessen!
soopersonic
Ist häufiger hier
#12 erstellt: 27. Jul 2005, 15:33
ja, ihr werdet wohl recht haben. hatte nur gerade einen neuen antennenstecker gekauft, weil mein empfang so schlecht war und gehofft, dass ich mit dem auskomme... werde dann wohl mal zu VW oder ebay gehen
danke für eure hilfe!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Anfängerfrage zu Boxensysthemen
H.Joe am 05.09.2004  –  Letzte Antwort am 07.09.2004  –  22 Beiträge
Anfängerfrage Was bedeutet GEBRÜCKT
fiesta96 am 09.09.2006  –  Letzte Antwort am 13.09.2006  –  6 Beiträge
Simple Anfängerfrage bitte schnelle Antwort!!!
devilpatrick88 am 30.07.2005  –  Letzte Antwort am 31.07.2005  –  5 Beiträge
Mercedes A-Klasse Radioeinbau
dernettewurm am 01.12.2005  –  Letzte Antwort am 05.12.2005  –  2 Beiträge
Anlage im Mercedes C-Klasse
The-M am 16.11.2005  –  Letzte Antwort am 18.11.2005  –  3 Beiträge
Nakamichi TD 7
Raschy2000 am 23.07.2004  –  Letzte Antwort am 25.07.2004  –  10 Beiträge
7" TFT DashIn Monitor
popopieker am 23.03.2005  –  Letzte Antwort am 23.03.2005  –  2 Beiträge
Car PC + 7" + Anlage
Modder am 15.06.2005  –  Letzte Antwort am 18.06.2005  –  11 Beiträge
7" TFT Monitor
Basssultan11 am 10.05.2008  –  Letzte Antwort am 13.05.2008  –  3 Beiträge
Car Hifi Anlage Mercedes C klasse
Frank331 am 17.06.2011  –  Letzte Antwort am 17.06.2011  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder826.839 ( Heute: 17 )
  • Neuestes Mitgliedumetnic
  • Gesamtzahl an Themen1.382.521
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.333.405