hab ich was zerschossen?

+A -A
Autor
Beitrag
delisches
Stammgast
#1 erstellt: 05. Sep 2005, 21:49
hi

habe schon seit längerem 2 gelbatterien bei mir liegen. heute wollte ich sie einbauen.

nach dem ich die batterien eingebaut habe geht mein wechler nicht mehr ( jcv ) zeigt nur reset 8 udn wen ich normal cd´s abspielen will höre ich nur noch ein leichtes knancksen an den boxen die rein übers radio laufen. naja die endstufe geht auch nicht mehr an aber wenn ich normal radio einschlate hör ich über die boxen die nich an der amp sind normal musik.

weiss von euch vielleicht einen rat wören das liegen kann.

die batterien sind ganz normal angeklemmt d.h. 12V
Daniel_525_24V
Stammgast
#2 erstellt: 06. Sep 2005, 02:18
komische sache, die 2 batts sind richtig angeschlossen ?

ich kann mir nur erklähren das du sie falsch angeschlossen hast

Bei in Reihe geschalteten Stromquellen gilt: U(gesamt) = U1 + U2 + U3 + U4 + ....


hab die formeln nimmer im kopf *schäm als KFZ elektriker*


und wenn du doch alles richtig hast nimm mal den minuspol ab und lass den mal für paar min ab

was viel besser ist :
Plus und minus pol ab, dann beide klemmen aneinander halten

ACHTUNG: ich rede von den klemmen nicht von den polen von der BATTERIE

jetzt werden sich alle denken das ich nen schaden habe:!
Hier die erleuterung:

Dadurch das du 2 klemen (plus und minus) aneinander hälst
hast du ein geschlossenen ´´stromkreis´´ alle kondensatoren usw entleeren sich!

sicherung vom radio ziehen würde auch reichen aber machs lieberso mit den klemmen
das hat schon wunder vollbracht!

Hab selber bei BMW gearbeitet

gruß
delisches
Stammgast
#3 erstellt: 06. Sep 2005, 03:34
das mit dem schähmen kenn ich zu gut bin selbst kfz-mech aber auf dem 24v sektor.

als erweiterung meines problems... ich habe jetzt alles in allem 3 batterien drin vorne ne normal als starterbat 63ah und hinten 2kleine gelbatts 39ah. und die 80ah lima. ne größere lima bekomm ich ohne probleme nicht eingebaut beim e30 4zylinder.

was mir im schlaf so durch den kopf gegangen ist war das ich vergessen habe die anlage vorher stromlos zu machen. von daher könnte sich irgendwo ne spanungs-spitze gebildet haben und damit irgendwas zerstört haben.

wenn ich jetzt an der starterbat die klemmen zusammen mach entladen sich die gelbttats doch auch und das ist doch nicht gerade praktisch. caps habe ich noch nicht verbaut, zwar liegen hier noch 2 helix mit je 1Farat aber naja
Daniel_525_24V
Stammgast
#4 erstellt: 06. Sep 2005, 03:59
auf keinen fall dann zusammen halten , mach alle Batterie pole ab die du hast (von allen Batterien) dann kannste an der starterbatterie die 2 pole zusammen legen


wenn ich jetzt an der starterbat die klemmen zusammen mach entladen sich die gelbttats doch auch und das ist doch nicht gerade praktisch


!!!!!!!!!!!!!das währe ein kurzschluss !!!!!

Eigendlich müsste bei spannungsspitzen die sicherungen des radios schmelzen

sie SOLLTEN mancham sind sie zu langsam dann hat man den salat
das problem liegt auf jedenfall am radio, , wenn du glück hast hat sich es nur aufgehangen das könnteste du dann wie beschrieben wieder zum laufen bekommen

ein versuch ist es wert
delisches
Stammgast
#5 erstellt: 06. Sep 2005, 13:02
so nun geht alles wieder.. zumglück nix kaputt

die endstufehatte keine richtige masse ( grade mal 5,5volt und das reicht gerade mal für die beleuchtung).

für das knacksen ist ein def remote kabel zuständig gewesen.
hatte wohl vergessen eines der beiden so zu legen das es nicht aufscheuern kann
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
alpine 9812 über cinch zerschossen?
AffeOfTheFuture am 01.05.2007  –  Letzte Antwort am 01.05.2007  –  5 Beiträge
FWX Weiche zerschossen?
TheNightWalker am 11.02.2009  –  Letzte Antwort am 13.02.2009  –  6 Beiträge
Stromversorgung - was brauche ich?
WhiteRabbit1981 am 02.11.2008  –  Letzte Antwort am 09.11.2008  –  11 Beiträge
Hab ich meine Stufe getötet ?
teknomatik am 22.03.2007  –  Letzte Antwort am 24.03.2007  –  18 Beiträge
Was muss ich tun? Stromfrage!
Der_Schranzler am 11.12.2004  –  Letzte Antwort am 14.12.2004  –  15 Beiträge
Endstufe was haltet ihr davon?
B0mB3r88 am 06.06.2007  –  Letzte Antwort am 07.06.2007  –  10 Beiträge
Verstärker Probleme!Ich hab kein Plan.
naval am 16.09.2007  –  Letzte Antwort am 17.09.2007  –  3 Beiträge
Ich hab da mal ´ne Frage...
RestInPeace am 30.05.2005  –  Letzte Antwort am 30.05.2005  –  3 Beiträge
Licht flackert seit ich gebrückt hab
THEREALLEIMI am 24.08.2006  –  Letzte Antwort am 24.08.2006  –  14 Beiträge
Hab mal ne frageeee
AMOG am 13.10.2004  –  Letzte Antwort am 14.10.2004  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

HiFi-Forum Adventskalender Widget schließen

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder833.747 ( Heute: 2 )
  • Neuestes MitgliedBlackHawk1989
  • Gesamtzahl an Themen1.389.503
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.459.082