CAP oder Batterie?

+A -A
Autor
Beitrag
DaFrank
Stammgast
#1 erstellt: 28. Mrz 2008, 19:41
Ich hab mir gerade meinen CAP zerschossen.
Jetzt bin ich am überlegen, ob ich ein CAP oder eine Batterie nachrüste.
Ich habe für beides keinen Platz.
Platz ist ca 12x25x20.

Das ganze soll vor eine ETON 2802 welche einen JL 12w3v3 betreibt.
ZeroDown
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 28. Mrz 2008, 19:44
Naja, die Eton will schon Strom sehen, von daher ist eigentlich eine kleine Batterie immer besser. Doch ein Cap ist halt schneller....

Ich würde bei der Eton schon bald zu ner kleinen Batterie im Kofferraum greifen. Sowas mit um die 20 Ah und viel Ampere ;-)
DaFrank
Stammgast
#3 erstellt: 28. Mrz 2008, 19:47
Hast du da ne Empfehlung für meine Grössenverhältnisse?
zuckerbaecker
Inventar
#4 erstellt: 28. Mrz 2008, 19:50
Die Eton braucht kein Cap.
Die braucht Strom.
Deathwish
Stammgast
#5 erstellt: 28. Mrz 2008, 19:52
Wenn du 20x17x17 irgendwie unterbringen kannst, dann kann ich dir meine Exide Gelbatt empfehlen!

Hat nur 31 AH aber als Pufferbatt genau richtig!
DaFrank
Stammgast
#6 erstellt: 28. Mrz 2008, 19:54
Komme leider nur auf eine Tiefe von 12cm!
Kennt jemand ne gute Adresse für kleine Zusatzbatterien?
Deathwish
Stammgast
#7 erstellt: 28. Mrz 2008, 20:20
Hawker hat sehr gute
Johannes34
Stammgast
#8 erstellt: 28. Mrz 2008, 21:07
HI,

die Power Cell2 00 von SQ könnte hier gut passen 167-181-77mm (und für 79,- überleg ich nicht mehr ob es ein Cap oder ne Batterie wird)

unter Zubehör-Stützbatterien.

die können dir sicherlich mehr dazu sagen:

Händler Cavemann


Händler Nixda


[Beitrag von Johannes34 am 28. Mrz 2008, 21:09 bearbeitet]
skywalker_81
Inventar
#9 erstellt: 28. Mrz 2008, 21:18
Sind die "kleinen" PC Gel oder AGM?
Johannes34
Stammgast
#10 erstellt: 29. Mrz 2008, 01:02
HI,

AGM
sisqo80
Inventar
#11 erstellt: 29. Mrz 2008, 01:06
Was ist denn im Motorraum für eine Batterie und wie stark ist die Verkabelung nach hinten?
skywalker_81
Inventar
#12 erstellt: 29. Mrz 2008, 01:24

Johannes34 schrieb:
HI,

AGM


OK, thx


und für 79,- überleg ich nicht mehr ob es ein Cap oder ne Batterie wird)



Sie erfüllen unterschiedliche Zwecke, deshalb stellt sich bei ausreichnd Platz die Frage oder eigendlich nicht.

UND ist das die Devise
sisqo80
Inventar
#13 erstellt: 29. Mrz 2008, 01:32
die PowerCell sind doch GEL!?
skywalker_81
Inventar
#14 erstellt: 29. Mrz 2008, 01:37
Lt. der geposteten Seite ja, deshalb auch meine Frage.

Allerdings wird ja leider oft (u.a. auch von Händlern) mit dem Begriff Gel recht großzügig umgegangen
Johannes34
Stammgast
#15 erstellt: 29. Mrz 2008, 03:03
HI,


sisqo80 schrieb:
die PowerCell sind doch GEL!?


ich meine die Power Cell 200 von Sound Quality, bitte nicht verwechseln.

und das sind AGM Batterien

Sie erfüllt ihren zweck als Stützbatterie super. Preis/Leistung
skywalker_81
Inventar
#16 erstellt: 29. Mrz 2008, 03:08
In deinem Link:


Nie mehr Stromprobleme. Geschlossene Gel Batterie mit kleinen Abmessungen.


Johannes34
Stammgast
#17 erstellt: 29. Mrz 2008, 03:15
stimmt!


das hatte ich noch nicht gelesen


Das ist ganz klar falsch deklariert! Geschlossen-JA
Gel-Nein.
Rockkid
Inventar
#18 erstellt: 29. Mrz 2008, 17:11
Jopp...sind laut Vertrieb: AGM-Batterien!
skywalker_81
Inventar
#19 erstellt: 29. Mrz 2008, 21:04
Und wer ist der Vertrieb?
Cubestar
Ist häufiger hier
#20 erstellt: 29. Mrz 2008, 21:15
ich hab ne powercell 1100 im kofferraum und bin damit sehr zufrieden;
würde auch problemlos in deinen ausbau passen!
Johannes34
Stammgast
#21 erstellt: 29. Mrz 2008, 21:58

skywalker_81 schrieb:
Und wer ist der Vertrieb?



Sound Quality
DaFrank
Stammgast
#22 erstellt: 30. Mrz 2008, 00:23

sisqo80 schrieb:
Was ist denn im Motorraum für eine Batterie und wie stark ist die Verkabelung nach hinten?


Weiss nicht so genau. Ist ein VW EOS TFSI. Der hat wohl die gleiche Batterie wie ein GOLF V GTI.
Die Stufe hat ein eigenes 35² Kabel und die ETON 4506 ein 25².

Also die Cell 200 von SQ wäre ganz angebracht, wenn ich euch recht verstehe?!

@Cube
Welche Abmessungen hat denn die powercell 1100?


[Beitrag von DaFrank am 30. Mrz 2008, 00:27 bearbeitet]
sisqo80
Inventar
#23 erstellt: 30. Mrz 2008, 00:32
Hast du denn überhaupt Stromprobleme?
Rockkid
Inventar
#24 erstellt: 30. Mrz 2008, 00:48
die powercell 1100... ist n ganz anderer Hersteller!

Haben aber dne selben namen! Nimmst am besten die 330 SQ Powersell dann hast ruhe!

MFG
DaFrank
Stammgast
#25 erstellt: 30. Mrz 2008, 00:52
Naja, die beiden fetten Stufen laufen nur über die Autobatterie. Dachte, das reicht nicht ohne. Und da ich da nur sehr schlecht ran komme, wollte ich gerne auf gutem Level haben.
sisqo80
Inventar
#26 erstellt: 30. Mrz 2008, 01:12
Was ist den als FS und FS-Amp verbaut?

Dein Sub ist ja mit 500Wrms angegeben, also wird deine Amp, die ja 1KW liefern kann, gradmal auf halbe Leistung eingestellt sein, zumal die Eton PA schon bei 11V ihre volle Leistung liefert!

Also plus FS wirst du nichtmal auf 1KW kommen, da sollte ein guter CAP reichen, wenn du eh schon keinen Platz hast!
Und dir bis jetzt keine Stromprobleme aufgefallen sind!

Natürlich schadet so ne kleine Batterie ja nie Du könntest ja auch deine Orginale gegen eine bessere tauschen!

LG
DaFrank
Stammgast
#27 erstellt: 30. Mrz 2008, 01:41
Möchte halt nur, wo ich jetzt eh noch einmal alles auseinander nehme, ne gute Stromversorgung liefern. Das FS hängt an einer ETON4506. Geplant ist ein Update auf den JL 12w6v2!
Also, CAP oder kleine Batterie?
sisqo80
Inventar
#28 erstellt: 30. Mrz 2008, 01:53
was hast dir denn als Budget gedacht?
Demon_Cleaner
Inventar
#29 erstellt: 30. Mrz 2008, 20:47
also denke mit ner batterie fährste hier auch am besten.
bei ner potentiellen leistung über 1kw eigentlich immer empfehlenswert.



sisqo80 schrieb:
Dein Sub ist ja mit 500Wrms angegeben, also wird deine Amp, die ja 1KW liefern kann, gradmal auf halbe Leistung eingestellt sein





DaFrank
Stammgast
#30 erstellt: 31. Mrz 2008, 15:23

sisqo80 schrieb:
was hast dir denn als Budget gedacht?


Für ne kleine Zusatzbatterie? Wusste nicht dass die so teuer sind?
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
CAP oder sound batterie
riomare am 15.12.2005  –  Letzte Antwort am 17.12.2005  –  10 Beiträge
Bad Cap oder Batterie
Gamefire am 01.03.2005  –  Letzte Antwort am 01.03.2005  –  7 Beiträge
Strom? Neue Batterie? Cap?
Daerrck81 am 09.07.2004  –  Letzte Antwort am 09.07.2004  –  14 Beiträge
2. Batterie oder Cap
Lemartes am 07.10.2008  –  Letzte Antwort am 14.10.2008  –  8 Beiträge
Stromprobleme! Brauche ich CAP, BATTERIE oder LIMA zu schwach?
X-tention am 23.01.2007  –  Letzte Antwort am 25.01.2007  –  35 Beiträge
Power Cap ?!?!?
www+nokia-information+de am 19.05.2003  –  Letzte Antwort am 19.06.2003  –  17 Beiträge
Cap oder Batterie? Bitte helft mir
Tomate007 am 13.01.2007  –  Letzte Antwort am 16.07.2007  –  21 Beiträge
CAP
ralf318 am 15.07.2007  –  Letzte Antwort am 16.07.2007  –  3 Beiträge
cap
quaeler1 am 08.05.2005  –  Letzte Antwort am 08.05.2005  –  4 Beiträge
Cap entladen vor Wiedereinbau??
Vincent-84 am 30.01.2005  –  Letzte Antwort am 31.01.2005  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Elektronik Widget schließen

  • Pioneer
  • Blaupunkt
  • JVC
  • Alpine
  • Sony
  • Hertz
  • Audio System
  • Eton
  • Crunch

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder823.882 ( Heute: 2 )
  • Neuestes MitgliedYoso87
  • Gesamtzahl an Themen1.376.828
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.224.253