4kanal als 2 und 1 kanal laufen lassen ?

+A -A
Autor
Beitrag
prefix
Stammgast
#1 erstellt: 16. Nov 2005, 19:53
High
kurze Frage für zwischen durch---
Kann ich jede 4 Kanal so laufen lassen das ich 2 Kanäle für FS nehm und einen gebrückt für Sub ?
prefix
Stammgast
#2 erstellt: 21. Nov 2005, 13:22
weis denn hier keiner ne Antwort ?
Melzman
Inventar
#3 erstellt: 21. Nov 2005, 13:49
Ja das geht, wenn die Ausgänge der Endstufe brückbar sind.
Also 1 + 2 für Stereo und 3 + 4 auf Mono brücken.
DaNi_
Inventar
#4 erstellt: 21. Nov 2005, 14:00
Kommt auf den Widerstand der Schwingspule deines Subs an. Geht man von 4 Ohm muss die Endstufe 2-Ohm-stabil sein, damit du den Woofer gebrückt anschliessen kannst. Bei ner 2-Ohm-Schwingspule muss die Stufe 1-Ohm-stabil etc...
prefix
Stammgast
#5 erstellt: 21. Nov 2005, 14:05
okay thx das wollte ich wissen
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Hecksystem über Radio. Wie von 4Kanal auf 2Kanal stellen?
X-tention am 06.01.2007  –  Letzte Antwort am 07.01.2007  –  10 Beiträge
Welchen Kicker L5 für 4kanal Endstufe
FALCOG5 am 25.09.2012  –  Letzte Antwort am 28.09.2012  –  6 Beiträge
4kanal amp auf 3 kanal gebrückt
jan.audio am 19.06.2004  –  Letzte Antwort am 21.06.2004  –  7 Beiträge
4 Kanal Amp im 2 Kanal Betrieb
DasM am 08.06.2010  –  Letzte Antwort am 08.06.2010  –  3 Beiträge
2 Boxen an ein Kanal
cab7 am 16.05.2004  –  Letzte Antwort am 16.05.2004  –  2 Beiträge
2* Vier- Kanal im Auto
Calimero_ am 01.03.2005  –  Letzte Antwort am 03.03.2005  –  13 Beiträge
Amp auf 2x2 Ohm oder 1x4Ohm laufen lassen?
KingTorten am 15.03.2005  –  Letzte Antwort am 17.03.2005  –  6 Beiträge
2way Compo ohne Weiche direkt an AMP laufen lassen ?
prefix am 29.03.2006  –  Letzte Antwort am 08.04.2006  –  18 Beiträge
2 Subwoofer an 1 Kanal anschliessen?
caveman666 am 18.02.2004  –  Letzte Antwort am 19.02.2004  –  31 Beiträge
Nur 2 PreOut, aber 4 Boxen, Kicker und 1 Sub
mhelli am 04.06.2007  –  Letzte Antwort am 07.06.2007  –  14 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder827.156 ( Heute: 3 )
  • Neuestes Mitgliedmlippert76
  • Gesamtzahl an Themen1.383.122
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.344.475