USB im Auto

+A -A
Autor
Beitrag
Stehwelle
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 21. Nov 2005, 08:12
Ich habe von Computer und allem was dazu gehört soviel Ahnung wie ein Spatz vom Brot backen.

Kann man an ein Autoradio mit USB-Anschluß auch eine USB-Festplatte anschließen oder gar einen Laptop?
Oder welches Radio kann mit Laptop und/oder Festplatte arbeiten?
prefix
Stammgast
#2 erstellt: 21. Nov 2005, 10:42
also ich bin mir da jetzt nicht so sicher aber ich glaube du kannst dort nur USB Massenspeicher reinstecken sprich Speicherkarten in einem USB Gerät ( Digicam, IPod) oder halt die USB Sticks oder MP3 Player Sticks diese werden als Massenspeicher erkannt und diese kann das Radio dann verwenden. Ich glaub mit nem Laptop hast du da nicht viel Erfolg weil wie soll dein Laptop ein Radio über USB erkennen und dieses hat ja nicht mal eine Speicherkarte. Mit USB Festplatte geht es glaub ich auch nicht weil diese als Festplatte am System erkannt werden und nicht als Wechseldatenträger oder Massenspeicher
TecTurtle
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 21. Nov 2005, 11:20
Einfach mal den Radiohersteller anschreiben und nennen, welche mob. HDD Du ha anschließen möchtest... die werden dann schon Info geben denke ich...

Cu
TecTurtle
Stehwelle
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 21. Nov 2005, 16:00
Da ich nicht nur hier gefragt habe bin ich von einem Bekannten auf eine schöne Alternative hin gewiesen worden. http://www.dension.com/dmp3_info.htm
Da ich so eigentlich kein Radio im Auto höre ist das genau das richtige für mich.
Aber antwortet ruhig weiter, noch hab ich das Teil ja nicht bestellt.
prefix
Stammgast
#5 erstellt: 21. Nov 2005, 17:52
willst du dir dann des ding statt en Radio einbauen ?? Wie willst da das bewerkstelligen ? Du brauchst ja en 4 Pol Stecker mit 12Volt Masse Masse 5 Volt . Wo willst du die 5 Volt herbekommen ? klar mit nem Widerstand da brauchst du dann aber en ziemlich großen der viel Leistung aushält weil ich glaub des ding zieht mehr als 1 Ampere. Dann wie baust du des ein ?(Okay kleinste Sorge) Du musst aber dann noch den LineOut erst an ne Endstufe und dann kannst du erst an die Boxen weil direkt ein den LineOut die Boxen hängen wird wohl ein wenig sehr leise sein weil wohl die Verstärkerleistung in dem Gerät nicht so groß sein wird.
Stehwelle
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 22. Nov 2005, 12:21
Wie man herkömmliche Car Hifi Anlagen installiert weiß ich doch. Es wird sicherlich ein Anschlussplan beiliegen und der hilft ja auch schon prima, wenn man ihn liest.
Wenn das Teil ein Radio braucht werde ich es drin lassen und es wird noch ein Einbauschacht geschneidert, wenn nicht dann nicht! Auf jeden Fall sind 250 GB genau das was ich im Sinn hatte und ich brauch mir keinen Kopf mehr wegen Laptop und externer Festplatte machen. Zwei Vortex-2/600 sind schon vorhanden und die müssten ja reichen um das Signal zu verstärken.
Ich werd das schon hin kriegen. Hatte bis heute noch kein Problem mit meiner Anlage.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
USB Radio und 3,5" Festplatte
2.0Cougar am 14.03.2007  –  Letzte Antwort am 15.03.2007  –  3 Beiträge
Anschlussprobleme mit Festplatte
Mistery am 01.08.2005  –  Letzte Antwort am 02.08.2005  –  3 Beiträge
Laptop im Auto
Adenauer1 am 12.07.2004  –  Letzte Antwort am 27.07.2004  –  15 Beiträge
USB-Anschluss
Duckshark am 01.11.2005  –  Letzte Antwort am 02.11.2005  –  5 Beiträge
Laptop + Auto
made_in_Russia am 23.04.2005  –  Letzte Antwort am 23.04.2005  –  4 Beiträge
Alpine Radio USB Error
AKReloaded am 06.09.2010  –  Letzte Antwort am 22.09.2010  –  16 Beiträge
Stromversorgung von USB stick im Auto
Benelack am 22.02.2005  –  Letzte Antwort am 23.02.2005  –  5 Beiträge
USB Buchse
Daywalker2k9 am 06.04.2009  –  Letzte Antwort am 07.04.2009  –  4 Beiträge
usb-festplatte an jvc
defektO am 04.09.2008  –  Letzte Antwort am 05.09.2008  –  4 Beiträge
Exterene Notebookfestplatte über USB an Radio. Möglich?
gasburner am 10.12.2007  –  Letzte Antwort am 06.03.2008  –  20 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder828.941 ( Heute: 39 )
  • Neuestes Mitglied-michl1984-
  • Gesamtzahl an Themen1.386.502
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.407.252