Codeeingabe beim Gamma

+A -A
Autor
Beitrag
pposte
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 18. Jan 2006, 06:53
weiß jemand zufällig, wie ich den Code eingeben kann, bei dem Gamma Radio? Den Code selber kenne ich, aber halt nicht die Vorgehensweise, um den einzugeben.
HKsound
Stammgast
#2 erstellt: 18. Jan 2006, 07:12
Gamma, ist das nicht das VW-Radio?

Wenn ja, dann die Zifferntasten 1-4 so oft drücken, bis die Zahlen auf dem Display stimmen und dann von den Pfeiltaten rechts neben dem Display die rechte länger als 3 sec. drücken.

MfG

HK
pposte
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 18. Jan 2006, 08:57
Ja, ist ein VW-Radio. Vielen Dank für die Antwort. Bei dem Alpha Radio musste man vor der Codeeingabe noch irgendwelche Tasten gleichzeitig gedrückt halten, daher wollte ich wissen, ob es beim Gamma genauso ist.

thx
HKsound
Stammgast
#4 erstellt: 18. Jan 2006, 09:02
Wenn ich mich recht entsinne ist mein altes Radio om Golf 4 ein Gamma. Und ich meine das es hier so tut. Nach dem einschalten steht da save drauf. Dann must etwas warten, und dann zeigt er automatisch irgend welche Zahlen an. Fals er das nicht tut, drücke ein paar Sec. auf die linke Taste der Pfeiltasten rechts vom Display.
am2400
Schaut ab und zu mal vorbei
#5 erstellt: 21. Feb 2006, 19:14
Ich habe ein ca 10 Jahre altes VW-Gamma
Nach Batterietrennung ist die Sperranzeige "Safe"

Hier muß man die Tasten TA+TP gleichzeitig mehrere Sekunden lang drücken, bis das Radio von "safe" auf die Anzeige von 4 Nummern umschaltet

Mag sein daß bei anderen Modellen irgendwelche anderen Tasten nötig sind, aber man kann ja vielleicht alles mal durchprobieren, die ca 3 sekunden muß mann dann aber immer abwarten.

Danach mit den 4 Festsendertasten den richtigen code einstellen;
Dann wieder als Bestätigung des Codes die Tasten TA+TP gleichzeitig mind 3 sekunden drücken.
Dann schaltet es bei mir auf anzeige "Learn", von da kann man aber mit irgendeiner Taste auf Normalbetrieb umschalten.
Cheeze
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 18. Okt 2007, 22:23
sorry dass ich den thread wieder aus der dunkelheit rauskrame.
habe ein kleines prob mit dem radio. mein display funktioniert nicht mehr richtig so dass ich den eingestellten code nicht kontrollieren kann. wenn ich wüsste welche kombination am anfang eingestellt ist könnte man das ja anhand des antippens ableiten. kann mir jemand bitte sagen was am anfang im display steht? 0000 kann es nicht sein weil es nicht klappt.
vielen dank!!!
Cheeze
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 22. Okt 2007, 08:12
Ok habe es jetzt geschafft!
Für alle die das gleiche Problem irgendwann mal haben sollten.
Wenn das Radio gesperrt ist TP + TA ca. 3 sek. gedrückt halten. Dann steht im Display nicht 0000 sondern 1000.
Danach kann mann mit den Tasten 1 bis 4 den Code eingeben. Wobei die Taste 1 für die erste Ziffer, Taste 2 für die 2 Ziffer usw. zuständig ist.
Wenn das Display nicht geht einfach zählen wie oft man gedrückt hat. Dann nochmals TP + TA ca. 3 sek. gedrückt halten und es müsste wieder klappen.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Einstellung des Codes vom Radio gamma
Melanie_Salja am 14.04.2007  –  Letzte Antwort am 14.04.2007  –  2 Beiträge
VW Radio Gamma
_Julia am 12.12.2005  –  Letzte Antwort am 13.12.2005  –  3 Beiträge
Radio-code
teb am 11.08.2005  –  Letzte Antwort am 12.08.2005  –  2 Beiträge
Radio Gamma line out?
am 28.12.2004  –  Letzte Antwort am 30.12.2004  –  5 Beiträge
Jedes mal Code eingeben
Randy0071 am 08.03.2005  –  Letzte Antwort am 08.03.2005  –  7 Beiträge
VW Radio Gamma knarren in den Boxen
DougHeffernan am 30.09.2004  –  Letzte Antwort am 30.09.2004  –  6 Beiträge
VW GAMMA Kabelbelegung
blackfoxy am 07.09.2007  –  Letzte Antwort am 08.09.2007  –  2 Beiträge
Gamma 5 Wie einen Verstärker dort anschließen?? Hilfe
mcwilliams am 28.01.2006  –  Letzte Antwort am 29.01.2006  –  3 Beiträge
Kenwood radio mit code
Aiiise am 17.01.2005  –  Letzte Antwort am 19.01.2005  –  12 Beiträge
Opel Car Radio 300 Code eingeben
volume am 19.07.2006  –  Letzte Antwort am 22.07.2006  –  19 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

HiFi-Forum Adventskalender Widget schließen

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder833.883 ( Heute: 32 )
  • Neuestes MitgliedM@ts
  • Gesamtzahl an Themen1.389.550
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.460.109