Welche Sicherung??

+A -A
Autor
Beitrag
Murda
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 18. Mrz 2006, 01:29
Moin,

was brauch man für eine Sicherung für eine Northstar NSB90. Weil Sicherungen gehen doch meistens nur von bis 150 A oder so.
Und die Batterie hat 1500 A. Oder muss man sich da nach den Amperestunden richten?? Weil da hat sie nur 90 A.

MFG

Murda
Blackmarket
Inventar
#2 erstellt: 18. Mrz 2006, 01:53

Bei der Sicherung geht man eigentlich nach der Stromaufnahme deiner Endstufe.
morphii
Inventar
#3 erstellt: 18. Mrz 2006, 03:56
Eigentlich geht man nach der Größe des Stromkabels
Wenn eine Endstufe mit 2x40A abgesichert ist und du eine 80A Sicherung in ein 4mm² Powerkabel einbaust, hast du schneller Kabelbrand als du denkst
Noch ein Link dazu: http://www.hifi-foru...ad=8762&postID=18#18
Welche Stufe willst du denn an die Batterie hängen?
Murda
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 18. Mrz 2006, 12:07
Also ich werde an die NSB 90 zwei Eton PA 1502 anhängen. Eine für das FS und eine wird gebrückt @ 4 Ohm für den Sub und der Durchschnitt der Kabels ist 35 mm².

Also in den Einsteigertipps steht das so bei 1200 W RMS eine Sicherrung von 100 oder 125 A genommen werden sollte.
Das bedeutet die eine eton die gebrückt wird für den sub hat dann 1x660 W RMS und die andere für das FS hat an 4 ohm 2x310 W RMS oder an 2 ohm 2x165 W RMS.
Aber das für das FS die Werte haben doch nix zu sagen oder, weil die eh nur je 140 WRMS haben oder???

Das bedeutet: 660 + 2x140 = 940 W RMS

oder muss ich drauf gucken was die Endstufe leistet?

Dann wär das: 660 + 2X310 = 1280 W RMS

Aber soviel bringen die doch eh nich weil das FR doch nur je 140 W RMS haben oder??

MFG

Murda


[Beitrag von Murda am 18. Mrz 2006, 12:19 bearbeitet]
morphii
Inventar
#5 erstellt: 18. Mrz 2006, 14:18
Also die Eton macht 2 x 165W RMS an 4 Ohm und 660W RMS an 4 Ohm Brücke.
Also hast du ne Gesamtleistung von 990W RMS.
Du verbaust die Northstar als Zusatzbatterie im Kofferraum oder? Wenn ja würde ich je ein 35er Kabel mit 100A Sicherung zu den Stufen legen, das dürfte passen
Murda
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 18. Mrz 2006, 14:26
ok Danke

MFG

Murda
Murda
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 19. Mrz 2006, 12:33
Also vor die Zusatzbatterie setze ich dann eine Sicherung von 100 A hin, aber ich muss ja auch hinter die normale Startbatterie eine Sicherung einbauen.
Und die beiden Sicherung sind ja an dem selben Powerkabel. Muss die Sicherung hinter der normalen Batterie dann auch 100 A haben???


MFG

Murda
morphii
Inventar
#8 erstellt: 19. Mrz 2006, 13:33
Im Ladekabel (Kabel zwischen Zusatz- und Starterbatterie) musst du spätestens 30cm NACH der Starterbat eine Sicherung (35er Kabel -> 100A Sicherung) und 30cm VOR der Zusatzbat (ebenfalls 100A Sicherung) eine Sicherung einbauen
Murda
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 20. Mrz 2006, 10:32
Genau das wollte ich wissen.

Danke

MFG

Murda
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Sicherung, welche A stärke??
Headhunter040 am 21.09.2005  –  Letzte Antwort am 20.03.2008  –  27 Beiträge
sicherung.
raffa90 am 28.08.2010  –  Letzte Antwort am 29.08.2010  –  9 Beiträge
Sicherung, wieviel A ?
jan.audio am 18.05.2004  –  Letzte Antwort am 20.05.2004  –  5 Beiträge
Sicherung und Abstand zur Batterie !?
brom am 12.10.2004  –  Letzte Antwort am 20.10.2004  –  8 Beiträge
Sicherung bei Batterie- wieviel A?`
Fenix18 am 14.03.2006  –  Letzte Antwort am 18.03.2006  –  7 Beiträge
welche sicherung?
emi am 19.12.2003  –  Letzte Antwort am 21.12.2003  –  11 Beiträge
Welche Sicherung für 50qmm ?
McPu am 10.12.2003  –  Letzte Antwort am 11.12.2003  –  8 Beiträge
Welche Sicherung bei 35er?
Mondorno am 07.06.2005  –  Letzte Antwort am 08.06.2005  –  3 Beiträge
Sicherungen
tomsen am 06.02.2004  –  Letzte Antwort am 26.02.2004  –  8 Beiträge
Verstärker Sicherung
CH-666 am 17.08.2008  –  Letzte Antwort am 17.08.2008  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Eton

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder823.723 ( Heute: 4 )
  • Neuestes Mitgliedholiol
  • Gesamtzahl an Themen1.376.612
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.220.416