radio lautstärke einpegeln

+A -A
Autor
Beitrag
lunic
Inventar
#1 erstellt: 06. Mai 2006, 19:14
hallo,
man sagt ja, dass man das radio nicht mehr als 2/3 aufdrehen soll und die gains demendsprechend abstimmen muß. (warum auch immer - um den eingang am amp zu schonen?!)
kurz zu meiner anlage: vierkanal mit FS und sub, rearfill am radio.
ich frage mich jetzt, wie ist dass, wenn ich mit dem fader die hinteren ls stärker ansteuere als das frontsystem und das FS demzufolge leiser wird..gilt die 2/3 regel dann immer noch? oder kann man dann mehr aufdrehen?

sinn der übung ist eigentlich nur, dass ich meinen rearfill bissl lauter haben will, jedoch am gain nichts verstellen will.

Grüße!
prefix
Stammgast
#2 erstellt: 06. Mai 2006, 20:34
Also rearfill macht man normal so leise wie es geht ... des ist wie wenn du mim Rücken zur Bühne stehst also lieber Frontsystem aufdrehen und nicht das RS, dass versaut den Klang .....
lunic
Inventar
#3 erstellt: 07. Mai 2006, 01:47

Also rearfill macht man normal so leise wie es geht ... des ist wie wenn du mim Rücken zur Bühne stehst also lieber Frontsystem aufdrehen und nicht das RS, dass versaut den Klang .....


mein rearfill ist ja so leise wie es geht, jedoch möchte ich ihn gerne lauter haben.
außerdem ist die frage ja nicht ob und warum, sondern wie..

dass hier 99% eine grundsätzliche abneigung gegen rearfill haben, ist mir bekannt.

Grüße!
prefix
Stammgast
#4 erstellt: 07. Mai 2006, 08:37
ja da langt des doch wennn du den Fader für Rear mehr nach hinten stellst oder versteh ich das falsch ??
lunic
Inventar
#5 erstellt: 07. Mai 2006, 09:17
^^ ich glaube wir reden aneinander vorbei
wie gesagt, wie ich den rearfill lauter mache ist mir schon klar, aber was ich wissen wollte:
wenn man das radio nicht über 2/3 aufdrehen soll, wenn eine endstufe dran hängt, aber die lautsprecher von der endstufe eben leiser spielen als normal, weil sie ja mit dem fader ausgeblendet werden, darf man das radio dann auch über 2/3 aufdrehen?
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Endstufe einpegeln? 3/4 aufdrehen geht nicht!
rico1984 am 16.12.2009  –  Letzte Antwort am 23.12.2009  –  14 Beiträge
Bass Lautstärke ändern am Radio oder Amp
iDexter am 30.03.2012  –  Letzte Antwort am 12.04.2012  –  3 Beiträge
Anschluss FS SUB AMP
eViLfReak am 23.08.2004  –  Letzte Antwort am 29.08.2004  –  5 Beiträge
Radio zu laut - leiser machen?
majoranne am 17.09.2008  –  Letzte Antwort am 28.09.2008  –  2 Beiträge
FS
babbelguns am 18.01.2010  –  Letzte Antwort am 19.01.2010  –  8 Beiträge
Sub mit amp + Werksboxen an Radio
Golfer75 am 26.06.2005  –  Letzte Antwort am 28.06.2005  –  3 Beiträge
Radio bleibt immer an !!!!!!
farthed87 am 03.07.2005  –  Letzte Antwort am 03.07.2005  –  4 Beiträge
MEIN FS soll mehr Watt bekommen
Marcool am 04.09.2007  –  Letzte Antwort am 05.09.2007  –  14 Beiträge
Wie kann ich mein Rearfill regeln
Special_<K> am 11.06.2008  –  Letzte Antwort am 11.06.2008  –  5 Beiträge
Knistern aus FS
ls_brb am 16.03.2006  –  Letzte Antwort am 19.03.2006  –  7 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder828.726 ( Heute: 63 )
  • Neuestes Mitgliedtomblonder
  • Gesamtzahl an Themen1.386.113
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.400.209