Sub mit amp + Werksboxen an Radio

+A -A
Autor
Beitrag
Golfer75
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 26. Jun 2005, 13:43
Hallo, ich habe für mein Auto ein hifonics nx 400 amp, ein pioneer deh 5700 Radio und einen Subwoofer.
Kann mir jemand sagen wie die Verkabelung funktioniert wenn ich die Frontboxen an das Radio direkt anschließe und
den sub an den verstärker und ist das klanglich
dann eine ordentliche Lösung?
Das Fahrzeug ist ein Golf 3. Ich frage mich momentan wie man dann die Hoch und Tiefpassfilter konfigurieren muss. Brauche ich bei dieser Variante auch hoch und tiefpassfilter am Radio?
My_Octavia
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 26. Jun 2005, 14:38
Ans Radio werden die LS über den ISO Stecker angeschlossen (ist zumindest bei allen Radios die ich kenne so).

Für die Amp brauchst du ein Chinchkabel, das von den entsprechenden Ausgängen des Radios nach hinten gelegt wird.

Filter am Radio brauchst du nicht, das sollte über den Amp gehen. Die Werkströten sollten ja mit Fullrange klar kommen, ist ja original auch so.

Ob das gut klingt wage ich zu bezweifeln, die meisten Original-LS sind nicht sonderlich hochwertig. Du solltest auf jeden Fall noch über ein FS an einer Endstufe nachdenken. Da liegen echt Welten zwischen
Golfer75
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 28. Jun 2005, 07:41
Das soll auch so nur eine Übergangslösung sein da mehr bisher budget mäßig nicht drin ist. Ich werde mir später noch ein hochwertiges FS zulegen. Bis zu welchem (unterem) Frequenzbereich spielen denn normale Werksboxen in der Regel?
Wäre es nicht sinnvoll die im Bassbereich zu entlasten, oder spielen die in dem Bereich ohnehin nicht?


[Beitrag von Golfer75 am 28. Jun 2005, 07:52 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Anschluss FS SUB AMP
eViLfReak am 23.08.2004  –  Letzte Antwort am 29.08.2004  –  5 Beiträge
Radio, Sub oder Amp durch?
Thunderbird101 am 09.10.2006  –  Letzte Antwort am 09.10.2006  –  2 Beiträge
Sub, Amp und Cap schalten sich ab??
Lord-of-the-Weed am 28.08.2005  –  Letzte Antwort am 03.09.2005  –  26 Beiträge
Radio/amp geht aus
lalelub am 11.09.2007  –  Letzte Antwort am 13.09.2007  –  10 Beiträge
Amp anschließen
crazyc am 07.09.2004  –  Letzte Antwort am 07.09.2004  –  4 Beiträge
2 wege sys mit Frequenzweiche an Amp?
BiAAtcH am 06.11.2003  –  Letzte Antwort am 07.11.2003  –  8 Beiträge
Wie Amp an Werksradio anschließen?
snoopyM6 am 02.11.2005  –  Letzte Antwort am 04.11.2005  –  10 Beiträge
Probleme mit Alpine 9835R & AMP & SUB ... ..
twister84 am 04.10.2005  –  Letzte Antwort am 06.10.2005  –  4 Beiträge
Radio mit 5v preout an Amp mit 4,3v Eingangsleistung
QP16vTurbo am 26.02.2008  –  Letzte Antwort am 26.02.2008  –  3 Beiträge
Problem mit Amp --> schaltet auf Protekt
Stelle am 17.11.2006  –  Letzte Antwort am 19.11.2006  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder828.941 ( Heute: 13 )
  • Neuestes Mitgliedjames310
  • Gesamtzahl an Themen1.386.452
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.406.139