Philips BMS 3000-2

+A -A
Autor
Beitrag
hf500
Moderator
#1 erstellt: 18. Jan 2005, 22:00
Moin,
wer von Euch kennt dieses Ding und hat sogar einen Schaltplan davon?

Das Geraet stand etwa 1 1/2 Jahre unbenutzt herum und jetzt will es nicht mehr, es
kann keine CDs mehr lesen.
Die vielen SMD-Elkos stimmen mich jetzt schon nicht froh...

(Fuer die "Aussenstehenden: Das BMS 3000 (Background Music System) ist ein Kaufhausmusik CD-Spieler.
Er spielt CDs in Daten-Caddys ab. Die Kaufhaus-CDs enthalten etwa 8h komprimierte Musik in mono,
das Geraet kann auch normale CDs abspielen. Es hat einen Mischverstaerker mit Klangreglung und Mikroeingang
sowie einen Monitorlautsprecher. Fuer Kleinlautsprecheranlagen ist noch ein 100V Verstaerker (25W) drin.
Das Geraet ist kein echter Philips, sondern aus Japan dazugekauft. Beeindruckend das Laufwerk, Linearantrieb mit
3 Magnetsystemen fuer den Laservorschub und kugelgelagerter Spindelmotor. Musste ja fuer Dauerbetrieb geeignet sein...
Laufwerk augenscheinlich Sony, der Rest nicht identifizierbar.)

73
Peter
babarditgege
Neuling
#2 erstellt: 25. Aug 2008, 18:36
Hi all,

I don't know if you speak english or french but you are only the one to speak about Philips BMS3000.
I have four devices Philips BMS3000 CD player with integrated ampli ( 100V or not )in my own.

I search informations about this devices : audio output, quality...

Do this devices have a price or not ( like ebay or other )???
Or do this devices went into my trash...

Thank for your answer...
Babarditgege
hf500
Moderator
#3 erstellt: 25. Aug 2008, 22:08
Hi there
and welcome to the forum.

Unfortunately I do not have any schematics or so for
the BMS-3000 yet. There is only a User-Manual (which is on the rum, I have to look for it.. But operation is self explaining ;-)

The CD-Drive is made for Heavy-Duty, the quality of the CD's AF is relatively "poor" e.g. 30 to 16000Hz. Enough for a shop's _B_ackround _M_usic _S_ystem.
Output ist 25W, 4-8 Ohms or 100V.

Price? I don't know...

73
Peter
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
ÜBERLANGE CDS (76 MIN.)
rinderwurst am 27.12.2015  –  Letzte Antwort am 28.12.2015  –  8 Beiträge
Sony X777ES CDs springen
flash66 am 29.07.2006  –  Letzte Antwort am 29.07.2006  –  3 Beiträge
Bose Wave Music System III Update-CD
D@rkLegion am 21.01.2021  –  Letzte Antwort am 31.03.2022  –  17 Beiträge
AIWA DX-M71 spielt CDs nicht mehr gescheit ab.. (ruckeln und knacksen) Bitte um Hilfe!
boemmel2000 am 29.01.2006  –  Letzte Antwort am 29.01.2006  –  2 Beiträge
Schden gebrannte CDs den Lasern unserer Raritäten?
bronken am 24.03.2012  –  Letzte Antwort am 28.03.2012  –  8 Beiträge
[Erledigt] Taugt ein Nordmende System 2000 (CD-Spieler) was?
am 30.05.2006  –  Letzte Antwort am 30.05.2006  –  2 Beiträge
Wer kennt CD-Spieler Sony CDP 102 ?
dinoo am 02.02.2013  –  Letzte Antwort am 13.02.2013  –  6 Beiträge
Marantz CD-73. Gebrannte CD. Wer hat Erfahrung?
marqus am 29.05.2006  –  Letzte Antwort am 07.07.2006  –  18 Beiträge
Beomaster 3000-2
bmuehl am 28.01.2014  –  Letzte Antwort am 31.01.2014  –  2 Beiträge
Cass-Deck Elac CD500
hf500 am 29.12.2004  –  Letzte Antwort am 31.12.2004  –  3 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder914.870 ( Heute: 17 )
  • Neuestes MitgliedKantenläufer
  • Gesamtzahl an Themen1.528.921
  • Gesamtzahl an Beiträgen21.092.639

Top Hersteller in Hifi-Klassiker Widget schließen