Wintec 6004

+A -A
Autor
Beitrag
AlexWenig
Neuling
#1 erstellt: 25. Jan 2005, 18:23
Hi @ll,

habe gestern einen Verstärker und einen Tuner für 20€ gekauft...

Beides von Wintec.

Verstärker : Wintec Stereo Amplifier Modell 6004
Tuner : Wintec AM/FM Stereo Amplifier 6005X

Beides ist in einem Top zustand...
nicht ein kratzer.

Leider habe ich keinerlei technische Daten über die Geräte.
gibt es zu solchen Geräten überhaupt noch informationen?

Von der Leistung her ist er absolute obersahne...

Hat mir beim ersten leistungstest gleich 2 Lautsprecher zersägt. (Bässe, höhen auf 0 Loudness aus)Die Lautsprecher hatten jeweils 400Watt nennb.
er hat 4 Ausgänge (A/B),
Eingänge : Phono,Mic,Tape1,Tape2,Tuner,Aux1,Aux2
Ausgänge : Tape1,Tape2,Tape(5Pol)
Vorverstärker/Endstufe Abtrennbar (brückbar)
Durchschliff für Equilizer (gebrückt)

Der Verstärker wiegt 17,4Kg
und wird von einem 14x14x8cm trafo angetrieben.
Er braucht ca 5min um anzugehen.

Der Tuner hat einen festen und einen geregelten ausgang zum Verstärker...

Vieleicht kann mir ja jemand von euch weiterhelfen..

Gruß Alex
wegavision
Inventar
#2 erstellt: 25. Jan 2005, 19:16
Über Wintec haben wir hier schon einmal gerätselt, ist recht selten die Marke.

Hier, ich suche für dich im Forum:
http://www.hifi-foru...hread=586&postID=0#0
AlexWenig
Neuling
#3 erstellt: 25. Jan 2005, 21:26
Hi,
leider ist mein verstärker nicht auf den Bildern...
Bin aber schon etwas schlauer was das Gerät betrifft...

Habe den Verstärker mal Spasseshalber auf Touren getestet...
4 inaktive PA Lautsprecher je 650W nennb.,
Raumtemperatur 28Grad
Geräte Temperatur :
kühler : 21,4 Grad
Gehäuse 22,1 Grad
Messinstrumente :
Digitale Temperatur Fühler einheit aus Computer,
Spannungsmesser für Fabrik-Starkstrom-anlagen

nach einer Stunde auf 0 Stellung der Höhen und Tiefen:

Temperatur des Kühlkorpers : 48,3 Grad
Temperatur des Gehäuses : 42,6 Grad
Permanente Spannungsaufnahme 1831 Watt

nach 30min Höhen und Bässe voll :

Temperatur des Kühlkorpers : 72 Grad
Temperatur des Gehäuses : 69,8 Grad
Permanente Spannungsaufnahme 2494 Watt
Nach 31 min Flog zum ersten mal die Hauptsicherung der Halle raus...
Das Verlängerungskabel ist weggeschmort...
Das Anschlusskabel fing an sich auf dem Boden zu verteilen...
Ohren - pfeift ganz schön im nachinein... ;-)

Morgen wird weiter getestet...
Ergebnisse folgen...
micha_D.
Inventar
#4 erstellt: 25. Jan 2005, 22:16
Hi..

Schwerlich zu glauben,das ein solch recht kleiner Trafo knapp 2,5KW Stromaufnahme haben soll..
Hast dich bestimmt Vermessen..

Gruß,Micha


[Beitrag von micha_D. am 25. Jan 2005, 22:17 bearbeitet]
doc_relax
Inventar
#5 erstellt: 25. Jan 2005, 23:14
Oder er hat das ganze mit nem Heizlüfter verwechselt... deshalb auch die 5 Min. zum angehen
wegavision
Inventar
#6 erstellt: 26. Jan 2005, 07:04

Raumtemperatur 28Grad


du scheinst viel Geld zu haben...
hiergibswasaufdieohren
Hat sich gelöscht
#7 erstellt: 09. Mrz 2005, 12:32
....... hallo, Habe auch ein Wintech Gerät: Receiver Modell888, diese Geräte stammen meines Wissens eigentlich von der Firma MONARCH.
Gruss: Urs
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Unbekannter Verstärker: Wintec 6005
MiWi am 22.08.2004  –  Letzte Antwort am 30.05.2014  –  16 Beiträge
Pioneer Stereo Amplifier
popp am 06.03.2005  –  Letzte Antwort am 06.03.2005  –  47 Beiträge
Daten für Scott Stereo Amplifier A 416
bobby-heizer am 03.06.2005  –  Letzte Antwort am 04.06.2005  –  5 Beiträge
Pioneer Stereo Amplifier SA-510 Leistung
alena am 21.05.2007  –  Letzte Antwort am 21.05.2007  –  4 Beiträge
Eagle A6600 Stereo Amplifier!
Gurkmeister am 03.02.2008  –  Letzte Antwort am 17.02.2008  –  2 Beiträge
HITACHI AM-FM Stereo TUNER FT-2
Lukas_D am 25.02.2007  –  Letzte Antwort am 27.02.2007  –  5 Beiträge
Sanyo Verstärker + Tuner Hilfe.
Auspuffjonkey am 09.05.2009  –  Letzte Antwort am 10.05.2009  –  4 Beiträge
Technische Daten Nakamichi Amplifier 2
MarcelS am 15.06.2004  –  Letzte Antwort am 15.11.2007  –  4 Beiträge
deviton HiFi Stereo Amplifier 3500
domirum am 16.07.2006  –  Letzte Antwort am 13.10.2007  –  3 Beiträge
Hilfe bei unbekannten Stereo amplifier
rogivz am 02.05.2010  –  Letzte Antwort am 03.05.2010  –  6 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder891.987 ( Heute: 6 )
  • Neuestes MitgliedFiroj
  • Gesamtzahl an Themen1.487.204
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.287.787

Top Hersteller in Hifi-Klassiker Widget schließen