Technics Anlage aus Erbmasse

+A -A
Autor
Beitrag
delisches
Stammgast
#1 erstellt: 04. Mai 2010, 09:17
Durch eine Haushaltsauflösung bzw durch ein "erbe" habe ich Folgende Sachen bekommen wo ich nicht recht weiss was ich mit machen soll.
Viel wert werden die Teile wohl nicht mehr haben aber gleich weg schmeissen wollte ich es auch nicht.

Technics SU-600 (Verstärker)
Technics SP-P202a (CD)
Technics RS-B355 (Kassette)
Technics ST-G450 (Tuner)
Magnat Monitor B ( Lautsprecher/ schwarz)

Alle Teile sind in einem Ordentlichen zustand. Kann mir jemand was über die Teile sagen. Ich denke mal das sie Anlage aus dem ende der 80ziger ist.
ars_vivendi1000
Inventar
#2 erstellt: 04. Mai 2010, 10:25
Hallo, ich würde die "Teile" behalten. Sind Mittelklassegeräte, etwa 20 Jahre jung.
In Verbindung mit den Boxen für ordentliche Wiedergabe geeignet.


[Beitrag von ars_vivendi1000 am 04. Mai 2010, 10:25 bearbeitet]
hifilegende
Stammgast
#3 erstellt: 04. Mai 2010, 13:50
Naja, das Tapedeck und der CD Spieler
sind wohl eher in der Einsteigerklasse
anzusiedeln.

Wegschmeissen wäre aber trotzdem mit Sicherheit zu Schade.

beste Grüße Sven
detegg
Inventar
#4 erstellt: 04. Mai 2010, 14:03
... auch wenn das keine Klassiker sind - Wertanfragen machen meistens hier Sinn

;-) Detlef
georgy
Inventar
#5 erstellt: 04. Mai 2010, 14:05

detegg schrieb:
... auch wenn das keine Klassiker sind


Da tummeln sich im Klassik Bereich noch jüngere rum, als die Teile.
detegg
Inventar
#6 erstellt: 04. Mai 2010, 14:09
... jupp, und zur Definition eines "Klassikers" gab es jüngst diese Umfrage

;-) Detlef
georgy
Inventar
#7 erstellt: 04. Mai 2010, 14:15
Stimmt, da liegt er mit ca 22 Jahren drunter.
ev13wt
Stammgast
#8 erstellt: 04. Mai 2010, 17:39
Also sind das quasi "youngtimer".
detegg
Inventar
#9 erstellt: 04. Mai 2010, 18:03

ev13wt schrieb:
Also sind das quasi "youngtimer".

... ne, also eher "Grauzone" - zumindest für die nächsten 3 Jahre

;-) Detlef
delisches
Stammgast
#10 erstellt: 04. Mai 2010, 23:22
naja im Wohnzimmer habe ich eine für mich, akzeptabele Anlage.

Ich bin z.z. am überlegen ob ich die Boxen als Rear boxen bei mir laufen lassen soll und den Rest verkaufen. Oder die Schneider anlage (einzelkomponeten) (etwar gleiches bj oder etwas älter)aus der Garage verbannen soll und die Technics dort hinstellen soll.
detegg
Inventar
#11 erstellt: 04. Mai 2010, 23:27
... ohhh - Schneider !

Was denn genau?

;-) Detlef
_ES_
Administrator
#12 erstellt: 04. Mai 2010, 23:29
Schneider war soo schlecht nicht...die DCS Kompos hatten was, imho..
georgy
Inventar
#13 erstellt: 04. Mai 2010, 23:29

detegg schrieb:
... ohhh - Schneider !

Was denn genau?

;-) Detlef


Das war doch ne Möbelfabrik die Hifi Sachen gebaut hat?
Also sowas wie ein Tischler der Boxen bastelt.
delisches
Stammgast
#14 erstellt: 04. Mai 2010, 23:34
Keine ahnung welche Bezeichnugn die Bausteine genau haben.

Die Gehäuse Farbe ist Bräunlich und die Boxen-anschlüsse waren die Alten. mehr weiss ich momentan nicht. Müsste ich morgen mal in der Garage nachschauen.
detegg
Inventar
#15 erstellt: 04. Mai 2010, 23:38

georgy schrieb:
Das war doch ne Möbelfabrik die Hifi Sachen gebaut hat?

... lass das, oder ich geh´ gleich hier petzen
delisches
Stammgast
#16 erstellt: 04. Mai 2010, 23:51
Habe gerade mal schnell nachgeschaut..

Komponenten Team 6041
Boxen 8027
hifilegende
Stammgast
#17 erstellt: 05. Mai 2010, 06:35
Morgen,

verzücke uns doch mal mit Fotos.
Bräunlich und alte Boxenanschlüsse, das hat schon was

beste Grüße Sven
delisches
Stammgast
#18 erstellt: 05. Mai 2010, 14:09
Hier mal ein Bild vom Radio und Verstärkerteil

hifilegende
Stammgast
#19 erstellt: 05. Mai 2010, 16:18
Ich würde die braunen Kisten in jedenfall gegen
die Technics - Geräte austauschen.

Den DVD`ler aber auch gleich aussortieren und
einen preiswerten CD Spieler von Technic aus
der Bucht fischen.

Technics CD Player

beste Grüße Sven
delisches
Stammgast
#20 erstellt: 05. Mai 2010, 16:25
In der Garage dient der DVD Player lediglich dazu um MP3´s abzuspielen. Den beim Schrauben (zb. Motor ausbauen o.ä.) ist es echt nervig wenn mann alle stunde aufhören muss, Fingerwaschen und ne neue CD einlegen muß oder immer das selbe dudelt
hifilegende
Stammgast
#21 erstellt: 05. Mai 2010, 16:34
Schon gut, dann eben den hier:

Technics Wechsler

Ca. 5 Stunden ohne Repeat

Danach haste die die gewerkschaftliche Pause redlich verdient

delisches
Stammgast
#22 erstellt: 05. Mai 2010, 16:35
Ich habe die Anlage ohne die Boxen mal bei ebay eingestellt. Wenn sie weg geht oki wenn nicht wandert sie in die Garage und die schneider wird "entsorgt"

Die Magnat boxen die dabei waren wollte ich eigentlich nutzen aber die Masse sind ein wenig zu groß. Werde mal versuchen die teile gegen gut erhaltene Reallautsprecher aus der Canton GL reihe zu tauschen.
hifilegende
Stammgast
#23 erstellt: 05. Mai 2010, 17:12
Schande über mein Haupt, ein CD Spieler ist
ja sowieso dabei

Per Abholung kommt aber noch weniger rüber
als mit Versand.

beste Grüße Sven
delisches
Stammgast
#24 erstellt: 05. Mai 2010, 21:27
ja schon klar aber wenn ich es Verschicke muss ich erst mal einen geeigneten Karton finden und passend Verpacken. Und die Arbeit ist mir z.z zu viel da ich täglich viel zu tun habe... zumal es mir auf 5-10 euro dabei nicht ankommt.

Habe aber auch schon Erfahrung mit ebay gemacht wo sich Leute aufgeregt haben wegen schlechter Verpackung und oder hoher Versand und Verpackungskosten
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Suche Technics Anlage
thierry.mattes am 26.11.2008  –  Letzte Antwort am 27.11.2008  –  7 Beiträge
Frage zu Technics-Anlage
unadinger am 24.07.2007  –  Letzte Antwort am 01.08.2007  –  5 Beiträge
Alte Technics-Anlage, moderne Medien?
Musictina am 12.12.2013  –  Letzte Antwort am 13.12.2013  –  9 Beiträge
alte Technics Hifi-Anlage
Ari82 am 11.09.2005  –  Letzte Antwort am 15.09.2005  –  17 Beiträge
Meine Technics Anlage
k-town am 14.09.2005  –  Letzte Antwort am 25.10.2005  –  16 Beiträge
Jugendtraum erfüllt: Technics Anlage
Waeltklass am 22.11.2015  –  Letzte Antwort am 25.11.2015  –  7 Beiträge
Brauche Hilfe bei Technics Anlage!
Serond am 11.03.2012  –  Letzte Antwort am 25.03.2012  –  9 Beiträge
Technics ST-CH530 Stereo Anlage
C.K. am 22.05.2005  –  Letzte Antwort am 22.05.2005  –  4 Beiträge
Habe Technics-Anlage erworben - Schnäppchen oder Fehlkauf?
ghettomafioso am 23.08.2007  –  Letzte Antwort am 23.08.2007  –  7 Beiträge
Knapp 30-jährige Technics-Anlage: Was machen?
Django8 am 27.10.2010  –  Letzte Antwort am 27.10.2010  –  13 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder851.505 ( Heute: 40 )
  • Neuestes Mitgliedelec78
  • Gesamtzahl an Themen1.420.422
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.044.652

Hersteller in diesem Thread Widget schließen